Produkte vom Hersteller Zehnder


Zehnder Group Deutschland GmbH

Zehnder wurde 1895 von Jakob Zehnder als mechanische Werkstätte gegründet. Heute produziert der Schweizer Hersteller mit Sitz in Gränichen, Aargau, in 16 eigenen Werken hochwertige Produkte aus den Bereichen Lüftung, Luftreinigung, Wärmetauscher, Heizkörper sowie Heiz- und Kühldecken. Die Artikel werden in mehr als 70 Ländern verkauft, wobei die Lüftungsherstellung annähernd 50 % des Gesamtumsatzes der Zehnder Group ausmacht.

Steigern Sie Ihr Wohlbefinden und den Wert Ihrer Immobilie! Zehnder unterstützt Sie mit zuverlässigen und perfekt abgestimmten Lösungen - von energieeffizienten Komfortlüftungsgeräten bis hin zur Luftverteilung.

ComfoEdge Dachhaube Steildachpfanne - Zehnder
Farbe: Rot | Nennweite: 160 mm
  ComfoEdge Dachhaube Steildachpfanne von Zehnder Angeboten wird die ComfoEdge Dachhaube/ Steildachpfanne von Zehnder in verschiedenen Varianten:   125 mm (Steildach) rot (RAL 8004): 990 430 610 schwarz (RAL 9005): 990 430 611 für Dachneigung 6° - 60° inkl. Universaldachpfanne, Montageschablone, Befestigungsmaterial sowie Dichtflansch, DN 125 rot, RAL 8004   160 mm (Steildach) rot (RAL 8004): 990 430 612 schwarz (RAL 9005): 990 430 613 für Dachneigung 6° - 60° inkl. Universaldachpfanne, Montageschablone, Befestigungsmaterial sowie Dichtflansch   160 mm (Flachdach) schwarz (Dachhaube) (RAL 9005): 990 430 604 ComfoEdge Dachhaube für Flachdach, komplett schwarz mit Flachdachkragen

Varianten ab 295,00 €
495,00 €
%
ComfoSpot 50 Kunststoff - Zehnder 527 007 210
Außenhaube: Kunststoff | Rohr: ohne | Sensoren: ohne
Für den Einbau ist ein Wandeinbaurohr erforderlich, welches seperat bestellt werden muss.

Varianten ab 769,00 €
794,00 € 1.134,96 € (30.04% gespart)
%
ComfoAir Q350 TR - Zehnder 471 502 009
Enthalpietauscher: nein
Bei diesem Gerät handelt es sich um ein zentrales, kontrolliertes Lüftungssystem für eine energieeffiziente Lüftung in Neubauten oder bei Sanierungsmaßnahmen. Kontrollierte Lüftung bedeutet hierbei, dass verbrauchte Luft aus Küche oder Bad, abgesaugt und das gleiche Volumen Frischluft in Zulufträume befördert wird. Das Zehnder ComfoAir Q350 TR überzeugt auf dem Lüftungsmarkt besonders aufgrund seiner innovativen Technologien: Diamantförmiger Wärmetauscher Neue Ventilatorentechnik Modulierender Bypass und Vorheizregister Modernste Regeltechnik für ein benutzerfreundliches Bedienkonzept Die Vorteile des zentralen Lüftungsgerätes ComfoAir Q 350 TR von Zehnder auf einen Blick Luftvolumen von bis zu 350 m³ / h Diamantwärmetauscher mit größerer Oberfläche für eine effiziente Wärmerückgewinnung und einen geringen Energieverbrauch Leiser und ruhiger Betrieb durch neueste Ventilatorentechnologie Intelligente Temperaturregelung der Außenluft durch automatischen Bypass oder einstellbares Vorheizregister (optional) Vereinfachte Planung und Montage wegen flexibler Anschlüsse in rechter und linker Ausführung Einfache Inbetriebnahme mit Inbetriebnahme-Assistent Benutzerfreundliche Bedienung durch Auswahl des passenden Steuerungskonzepts aus einer Vielzahl an Möglichkeiten Maximale Hygiene der Raumluft durch Filter mit Filterwechselassistent (gemäß Luftfilternorm ISO 16890) Feuchterückgewinnung mit Hilfe des Zehnder-Enthalpietauschers (optional) Erfüllt die heutigen Energiestandards und weist alle relevanten Zertifikate für staatliche Förderungen auf Varianten des Produktes ComfoAir Q 350 TR von Zehnder Bezeichnung Beschreibung Herstellernummer Q 350 TR Standardvariante mit Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher 471 502 009 Q 350 TR Enthalpie Integrierter Enthalpietauscher anstatt Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher 471 502 010   Produktinformationen über die zentrale Lüftung ComfoAir Q 350 TR von Zehnder Ob Neubau oder Altbau: Mit der komfortablen Wohnraumlüftung von Zehnder erhalten Sie ein innovatives und erprobtes Komplettsystem. Mit der Lüftungsserie ComfoAir Q hat Zehnder eine neue Generation von Lüftungsgeräten etabliert, die effizienter, leiser und intelligenter sind. Durch eine Vielzahl von Innovationen können beste Schallwerte, eine höhere Wärmerückgewinnungsrate und ein besonders niedriger Energieverbrauch erzielt werden: Diamant-Wärmetauscher Der einzigartige Diamantwärmetauscher hat eine besonders große Oberfläche, so dass ein höherer Wirkungsgrad erreicht werden kann. Die variablen Kanalhöhen sorgt für einen gleichmäßigen Luftdurchfluss und geringen Druckverlust. Dadurch wird weniger Energie benötigt, um den Luftwiderstand zu überwinden und es kann mehr Wärme zurückgewonnen werden. Ventilatoren Das Lüftungsgerät Zehnder ComfoAir Q arbeitet fast geräuschlos und ist derzeit das leiseste Gerät auf dem Markt. Dafür sorgen innovative, zum Patent angemeldete und präzise aufeinander abgestimmte Komponenten - einschließlich der neuesten Ventilatorentechnik. Diese Luftzufuhr- und Abluftventilatoren können dabei unabhängig voneinander gesteuert und bei Eingabe der Bilanzluftmenge prozentgenau eingestellt werden. Dies gewährleistet nicht nur einen sehr leisen Betrieb, sondern reduziert auch den Stromverbrauch. Modulierender Bypass Der Bypass regelt den genauen Grad der Wärmerückgewinnung und beeinflusst dadurch die Zulufttemperatur. Diese Komponente ermöglicht es, kalte Außenluft zur Kühlung der Innenräume an der Wärmerückgewinnung vorbeizuleiten.  Das ist besonders sinnvoll in warmen Sommermonaten. Vorheizregister (optional) Das optionale Vorheizregister kann die Temperatur der Außenluft intelligent steuern, indem die einströmende Luft automatisch erwärmt wird. Dadurch kann Frost in den Lüftungskanälen bzw. am Wärmetauscher verhindert werden. Dies gewährleistet einen effizienten Betrieb auch bei extremen Temperaturen. Aufgrund der großen Oberfläche und der Deltaform kann auch der Druckverlust vernachlässigt werden, wodurch der Stromverbrauch reduziert wird. Sensoren Die innovative Sensortechnologie kann automatisch ein ausgewogenes Zu- und Abluftvolumen gewährleisten. Die einzelnen Sensoren ermitteln dazu kontinuierlich die Temperatur, Luftfeuchtigkeit und den Luftdruck in der Umgebungsluft. Auf Basis dieser Messungen kann die Sensorreglung die Lüftungsgeräte für ein maximales Wohlfühlklima präzise steuern. Komfort-Temperatur Die Temperaturwahrnehmung der Menschen hängt von der aktuellen Außentemperatur und der durchschnittlichen Temperatur der letzten Tage ab. Deshalb kann die intelligente Anpassungsfunktion von Zehnder ComfoAir Q die Zulufttemperatur an die aktuellen Außenwerte anpassen. Die Zehnder Lüftungsgeräte leisten somit das ganze Jahr über einen wichtigen Beitrag für ein angenehmes Raumklima. Filter Die zu 100% versiegelten und maximierten Filter verhindern, dass Staub in die Innenluft gelangt. Die Originalfilter des Herstellers entsprechen dabei der Norm ISO 16890. Um eine langfristige Aufrechterhaltung sauberer und gesunder Luft zu gewährleisten, können Warnanzeigen einen rechtzeitigen Austausch des Filters signalisieren. Neben der verstrichenen Zeit berücksichtigt diese Anzeige außerdem auch die transportierte Luftmenge. Energieeffizienz Dank der innovativen Technologien kann die Lüftergeneration Zehnder ComfoAir Q problemlos die heutigen europäischen Energiestandards erfüllen. Alle Lüftungsgeräte können das A + -Label abhängig von den Steuermöglichkeiten erreichen. Bedienung des zentralen Lüftungsgerätes ComfoAir Q 350 TR von Zehnder Das Lüftungsgerät kann mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Bedienelementen angesteuert werden - vom einfachen Display am Gerät über eine vollautomatisch gesteuerte, bedarfsgerechte Lüftung durch Sensoren bis hin zur App: Ein oder mehrere Steuerungen können für den Betrieb angeschlossen werden. Einige Geräte bieten nur eine manuelle Kontrolle, andere Geräte zusätzlich eine automatische Reglung mittels Sensoren. Information: Die Bedienung erfolgt standardmäßig über die integrierte Steuereinheit am Gerät. Die folgenden Produkte können darüber hinaus zur Reglung der Lüftungsanlage verwendet werden: Bedieneinheit Beschreibung Artikelnummer Benötigtes Zubehör Gerätedisplay Werkseitig integriertes Display - - Externe Bedieneinheiten Bedieneinheit ComfoSense C55Bedieneinheit ComfoSense C67Bedieneinheit ComfoSwitch C55Bedieneinheit ComfoSwitch C67 655 010 225655 010 235655 010 245655 010 255 - Funkfernbedienung Funkfernbedienung RF 655 000 755 Bedieneinheit ComfoSense C Sensoren CO2 -SensorFeuchtesensor 659 000 340659 000 330 Optionbox App-Steuerung Schnittstelle ComfoConnect LAN C 655 011 100 Internetzugang + Router mit WLAN-Zugang Anbindung in KNX-Netzwerk Schnittstelle ComfoConnect KNX C 655 011 120     Name Funktion Zehnder ComfoSense C 55 Manuelle und automatische Steuerung Basiert auf den Einstellungen und Zeitprogrammen des Geräts Kabelgebundene Steuerung mit einem drahtlosen Empfänger für weitere Bedienelemente Über einen ComfoNet-Anschluss direkt an das Gerät anschließbar Zehnder ComfoSense C 67 Manuelle und automatische Steuerung Basiert auf den Einstellungen und Zeitprogrammen des Geräts Kabelgebundene Steuerung mit einem drahtlosen Empfänger für weitere Bedienelemente Über einen ComfoNet-Anschluss direkt an das Gerät anschließbar Zehnder ComfoSwitch C 55 Grundlegend ferngesteuerte manuelle und automatische Steuerung Basiert auf den Einstellungen des Geräts Kabelgebundene Steuerung Zehnder ComfoSwitch C 67 Grundlegend ferngesteuerte manuelle und automatische Steuerung Basiert auf den Einstellungen des Geräts Kabelgebundene Steuerung Zehnder Control-App Ferngesteuerte manuelle und automatische Steuerung des Gerätes durch ein Smartphone oder Tablet Basiert auf einstellbaren Zeitprogrammen Ein eingebautes ComfoConnect LAN C ist erforderlich, um das Signal der Control App umzuwandeln. Die Applikation ist unter dem Namen „ComfoControl“ für Android und Apple erhältlich. Zehnder RFZ Ferngesteuerte manuelle Steuerung des Geräts Kabellose Steuerung Eine angeschlossene ComfoSense C ist erforderlich, um das Signal vom RFZ umzuwandeln. Zehnder Hygro-Sensor Ferngesteuerte automatische Steuerung des Geräts Basiert auf der Menge der gemessenen Feuchte Kabelgebundener Sensor Es wird die Option Box benötigt, um das Signal vom Hygro-Sensor umzuwandeln. Zehnder CO2-Sensor Ferngesteuerte automatische Steuerung des Geräts Basiert auf der Menge des gemessenen CO2 Kabelgebundener Sensor Es wird die Option Box benötigt, um das Signal vom CO2-Sensor umzuwandeln. Badezimmerschalter Zum manuellen Umschalten des Geräts auf die Funktion PARTY TIMER Kabelgebundener Schalter Es wird die Option Box benötigt, um das Signal vom Badezimmerschalter umzuwandeln.   Montage des zentralen Lüftungssystems Zehnder ComfoAir Q 350 TR Die von rechts auf links wechselbaren Anschlüsse sorgen dafür, dass das Lüftungssystem schnell und unkompliziert in jeder Bausituation montiert werden kann. Egal ob Neubau oder Renovierung: Die zentrale Lüftung ComfoAir Q350 TR ist geeignet für Ein- und Mehrfamilienhäuser, Büros und den Gewerbebau. Das Lüftungsgerät kann dabei sowohl wandhängend als auch bodenstehend mit einem optional erhältlichen Sockel eingebaut werden. Der Anschluss erfolgt über 4 drehbare Anschlussdüsen DN 160 nach oben oder zur Seite. Die Installation des Lüftungssystems verläuft dabei in den folgenden Schritten: Wandmontage oder Bodenmontage der Lüftungseinheit Einbau des Kondesatablaufs Montage der Luftkanäle Anbringung der Ventile und/oder Gitter Inbetriebnahme des Systems Eine ausführliche Beschreibung können Sie der Bedienungsanleitung des Herstellers entnehmen. Hinweis: Die Q-Reihe der Zehnder Lüftungsgeräte ist mit einem integrierten Inbetriebnahme-Assistent ausgestattet. Dieser führt Sie in drei Schritten zur bestmöglichen Einstellung des Lüftungssystems in Ihrem Zuhause. So können Sie das Lüftungsgerät einfach, schnell und sicher installieren. Reinigung und Wartung der ComfoAir Q 350 TR Lüftung von Zehnder Reinigen Sie mindestens alle sechs Monate alle Lüftungsgeräte in Ihrer Wohneinheit. Dabei sollten ebenfalls die verschiedenen Bedienelemente mit einem Staubsauger oder einem trockenen Staubtuch gesäubert werden. Alle 2 Jahre wird eine ausführliche Wartung vom Monteur empfohlen. Die ausführlichen Wartungsanweisungen finden Sie in den jeweiligen Bedienungsanleitungen bzw. Handbüchern. Von Zehnder können Sie jederzeit eine Kopie des Zehnder Handbuchs erhalten oder Sie verwenden die im Lieferumfang enthaltene Version. Teil der Lüftung Zeitabstand Zuständig Aufgabe Filter 6 Monate Anwender Ersetzen der Filter Ventile 6 Monate Anwender Reinigen der Ventile Gitter 6 Monate Anwender Reinigen der Gitter Betriebsgerät 6 Monate Anwender Reinigen des Bedienelementes Kondensatablauf 6 Monate Anwender Befüllen des Kondensatablaufs Inspektion und Reinigung des Systems 2 Jahre Monteur oder Servicetechniker     Bestandteile des Komfort-Lüftungssystems ComfoAir Q 350 TR von Zehnder Das mechanische Lüftungssystem besteht aus den folgenden Komponenten: Dem Gerät (A) Kanalsystem für Frisch- und Fortluft (B) Kanalsystem für Zu- und Abluft (C) Zuluftventilen und/oder -gittern im Wohnzimmer und in den Schlafzimmern (D) Abluftventilen und/oder -gittern in Küche, Bad, WC und (gegebenenfalls) im Abstellraum (E) Aufbau der Lüftereinheit ComfoAir Q 350 TR von Zehnder Das ComfoAir Q 350 TR besteht den nachfolgenden Bauteilen: A) Halbtransparente Blende mit Zugriff auf das Display und die Filterdeckel B) 2 Filterdeckel für einen einfachen Zugriff auf die Filter C) 2 Filter für die Luftreinigung D) Deckel für Kabelzuführung zum Schutz der angeschlossenen Kabel E) Kennzeichnungsschild mit detaillierten Informationen über das Gerät (nicht sichtbar) F) 2 ComfoNet-Anschlüsse G) ComfoNet RJ45-Anschluss H) Frontabdeckung für einen luftdichten Verschluss I) Display hinter einer Display-Abdeckung zum Betrieb des Geräts J) Steuerplatine hinter der Display-Abdeckung L) Vorheizregister als Frostschutz (optional; standardmäßig in Anlage Version „VV“) M) 2 Kondensatabläufe für das Ableiten von Kondensat der warmen Abluft N) 4 Anschlüsse für die Luftkanäle Lieferumfang des Zehner ComfoAir Q 350 TR Die Lieferung sollte mindestens die folgenden Elemente umfassen: Das Gerät (kontrollieren Sie auf dem Typenschild, ob es sich um die richtige Ausführung handelt) Montagewinkel Netzkabel Dokumentation 32mm-Rohr für Kondensatablaufadapter 1¼"-Gewinderohr für Kondensatablaufadapter Kondensatablauf-Dichtungsdeckel Zubehör der zentralen Zehner ComfoAir Q 350 TR Lüftung Produkt Artikelnummer Vorheizregister ComfoAir Q350/450/600 400 502 007 Montage-Sockel ComfoAir Q350/450/600 471 502 008 Trockensiphon 5/4“ 990 201 330 Enthalpietauscher für ComfoAir Q350/450/600 400 502 010 Filterset für ComfoAir Q350/450/600, ISO Coarse ≥ 65 % (G4), Inhalt 2 Stück 400 502 012 Filterset für ComfoAir Q350/450/600, ISO Coarse ≥ 65 % (G4) / ISO ePM1 ≥ 65 % (F7), Inhalt 2 Stück 400 502 013 Filterset für ComfoAir Q350/450/600, ISO Coarse ≥ 65 % (G4), Inhalt 10 Stück 400 502 014 Filterset für ComfoAir Q350/450/600, ISO Coarse ≥ 65 % (G4) / ISO ePM1 ≥ 65 % (F7), Inhalt 10 Stück 400 502 015 Bedieneinheit ComfoSense C55 655 010 225 Bedieneinheit ComfoSense C67 655 010 235 Bedieneinheit ComfoSwitch C55 655 010 245 Bedieneinheit ComfoSwitch C67 655 010 255 Schnittstelle ComfoConnect LAN C 655 011 100 Schnittstelle ComfoConnect KNX C 655 011 120 Option Box ComfoAir Q350/450/600 471 502 007 CO2 -Sensor V55, Unterputz 655 000 845 CO₂-Sensor V67, Unterputz 655 000 850 CO₂-Sensor V67, Aufputz 655 000 855 Feuchte-Sensor 659 000 330 Bedieneinheit RF (Funkfernbedienung) 655 000 755   Technische Details über die zentrale Lüftung ComfoAir Q 350 TR von Zehnder Volumenstrom maximal 350 m3/h bei 200 Pa externminimal 40 m3/h bei 10 Pa extern Leistungsaufnahme maximal 175 Watt Abmessungen Höhe: mit Stutzen 850 mmBreite: mit Stutzen 757 mmTiefe: 570 mm Gewicht 50 kg Montage Wandhängend / Bodenstehend Wärmebereitstellungsgrad bis zu 92% Einsatzgrenze +7°C bis 40°C im Aufstellraum Kondensatanschluss 32 mm / DN 32 Kanalanschluss 160 mm Netzspannung 230V, 50 Hz Elektroeffizienz 0,2 Wh/m3 bei 245 m3/h Leistungsaufnahme ohne/mit VEW 180 W/1850 W Stromaufnahme ohne/mit VEW 1,42 A/10 A Cos φ 0,36– 0,54 Schutzklasse IP40 Schalleistung (min/max) Abluft: 35,0 dB(A) / 51,0 dB(A)Zuluft: 46,0 dB(A) / 66,0 dB(A) Filter ISO Coarse ≥ 65 % (G4) Gerätefilter (optional Filterklasse ISO ePM1 ≥ 65 % (F7) erhältlich) Ventilatoren EC-Gleichstromventilatoren radial, saugseitig Kondensatanschluss DN 32 Luftkanalanschlüsse 4x DN160 nach oben oder seitlich frei drehbar Gehäuse Stahlblech Designfront ABS, RAL 9003 Innenbereich EPP / ABS Wärmetauscher Kunststoff PS Enthalpietauscher PE-Copolymer

2.695,00 € 3.791,83 € (28.93% gespart)
Bedieneinheit ComfoSense/ ComfoSwitch für ComfoAir - Zehnder
Gerät: ComfoSense C55
  Bedieneinheit ComfoSense / ComfoSwitch für ComfoAir von Zehnder Der Zehnder ComfoSense / ComfoSwitch ist eine zentrale Steuereinheit, die zwischen automatischer und manueller Einstellung des Luftstroms umschaltet.   Bedieneinheit ComfoSense C55 für ComfoAir Q350/450/600, für den Einbau in Schalterprogramme von Jung, Gira und Busch-Jaeger geeignet inkl. 2 Blenden in RAL 9016 und 2 Blenden RAL 9001   Bedieneinheit ComfoSense C67 inkl. Blendrahmen, Blende und Aufputzgehäuse in RAL 9016 CFS-CNT67-MAC inkl. Blendrahmen, Blende und Aufputzgehäuse in RAL 9016 CFS-CNT67-MAC   Bedieneinheit ComfoSwitch C55 für ComfoAir Q350/450/600, für den Einbau in Schalterprogramme von Jung, Gira und Busch-Jaeger geeignet inkl. 2 Blenden in RAL 9016 und 2 Blenden RAL 9001   Bedieneinheit ComfoSwitch C67 für ComfoAir Q350/450/600 inkl. Blendrahmen, Blende und Aufputzgehäuse in RAL 9016   Bedieneinheit RF (Funkfernbedienung) als zusätzliche Schaltstelle zu Bedieneinheit ComfoSense C   Bedieneinheit ComfoSense 55 für ComfoAir 160, 180, 200, 225, 350 und 550 für den Einbau in Schalterprogramme von Jung, Gira und Busch-Jaeger geeignet. Inkl. 2 Blenden in RAL 9016 und 2 Blenden RAL 9001   Bedieneinheit ComfoSense 67 für ComfoAir 160, 180, 200, 225, 350 und 550 Inkl. Blendrahmen, Blende und Aufputzgehäuse in RAL 9016

Varianten ab 104,95 €
216,95 €
Montage-Sockel ComfoAir Q350/450/600 - Zehnder 471 502 008
  Montage-Sockel ComfoAir Q350/450/600 von Zehnder Als Zubehörsockel für die Montage des Zehnder ComfoAir Q350/450/600. Höhe = 255 mm

140,95 €
Zehnder ComfoAir Q600 ST Enthalpie Komfort-Lüftungsgeräte
Enthalpietauscher: nein
Mit der Zehnder ComfoAir Q-Geräteserie wird eine neue Generation von Lüftungsgeräten eingeführt, die effizienter, leiser und intelligenter arbeiten. Ganz egal ob Neubau oder Sanierung, mit maximal 600 m3 /h Luftvolumenstrom ist das Lüftungsgerät ComfoAir Q600 ST der Produktreihe gut geeignet für Ein- und Mehrfamilienhäuser, Büros und Geschäftsgebäude. Es kann sowohl bei Neubauprojekten als auch für Renovierungsmaßnahmen eingesetzt werden. Die Vorteile des zentralen Lüftungsgerätes ComfoAir Q 600 ST von Zehnder auf einen Blick Komfort-Lüftung mit Luftmenge bis 600 m3/h Wärmerückgewinnung von bis zu 95% Integrierter modulierender Sommerbypass zur automatischen Reglung der Zulufttemperatur Optionales Vorheizregister verhindert Frost im Lüftungssystem Höchste Lüftungshygiene durch hochwertige Filter und integriertem Filterwechsel-Assistent Neueste Ventilatorentechnologie für leisen und effizienten Betrieb Feuchterückgewinnung mit Enthalpietauscher Erfüllt die heutigen Energiestandards Einfache und schnelle Montage Benutzerfreundliche Bedienung vom Schalter bis zur App Varianten des Produktes ComfoAir Q 600 ST von Zehnder Bezeichnung Beschreibung Herstellernummer Q 600 ST Standardvariante mit Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher 471 502 013 Q 600 ST Enthalpie Integrierter Enthalpietauscher anstatt Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher 471 502 014   Produktinformationen über die zentrale Lüftung ComfoAir Q 600 ST von Zehnder Das Zehnder ComfoAir Q600 ST ist ein zentrales Lüftungsgerät, das die folgenden Technologien beinhaltet: Das aus verzinktem und lackiertem Stahlblech bestehende Gehäuse ist schall- sowie wärmegedämmt. Die Gleichstromventilatoren mit RadiCal Laufrad, Flow Ring und Vorleitgitter stellen den sparsamen und leisen Betrieb sicher und ermöglichen daher eine hohe Elektroeffizienz. Die Zu- und Abluftventilatoren sind einzeln ansteuerbar und lassen sich durch Eingabe der Bilanzluftmenge prozentgenau regeln. Die Wärmerückgewinnung erreicht einen Wirkungsgrad von bis zu 95% und ist durch die Diamantform und größere Oberfläche des Wärmetauschers in der Lage, weniger Energie zu verbrauchen. Der integrierter modulierender Sommerbypass wird zur automatischen Kühlung von erhitzen Innenräumen eingesetzt, indem die kühle Außenluft automatisch am Wärmetauscher vorbeigeleitet wird (abhängig vom eingestellten Temperaturwert). Ein Vorheizregister (optional) verhindert Frost im Lüftungskanal und stellt so den Betrieb auch bei extremen Temperaturen sicher. Die Bedienung erfolgt über die integrierte Bedieneinheit am Gerät oder über optional erweiterbare Systeme. Zum Beispiel: Mit einer Steuerung über Sensoren wird ein bedarfsgerechter Lüftungsbetrieb für ein ideales Wohnklima ermöglicht. Die aktuellen Betriebszustände und alle Fehlermeldungen werden auf dem Display der Bedieneinheit angezeigt. Das Produkt ermöglicht die Vermeidung von zu trockener Raumluft durch die Feuchterückgewinnung mit einem Enthalpietauscher (optional), welcher anstatt des Standard-Kreuzwärmetauschers installiert werden kann. Eine einfache und schnelle Installation ist mit dem verbauten Inbetriebnahme-Assistent und dem intuitiven Geräte-Display in 3 Schritten möglich. Bedienung des zentralen Lüftungsgerätes ComfoAir Q 600 ST von Zehnder Das Lüftungsgerät bietet für jeden Anspruch die passende Bedienlösung: Vom einfachen Bildschirm am Lüfter über eine vollautomatisch gesteuerte, bedarfsgerechte Lüftung mittels Sensoren bis hin zur praktischen App für unterwegs. Information: Die Bedienung erfolgt standardmäßig über die integrierte Steuereinheit am Lüfter. Es können jedoch mehrere Steuerungen an ein Gerät angeschlossen werden. Die folgenden Bedienelemente können an die Lüftung angeschlossen werden: Bedieneinheit Beschreibung Artikelnummer Benötigtes Zubehör Gerätedisplay Werkseitig integriertes Display - - Externe Bedieneinheiten Bedieneinheit ComfoSense C55Bedieneinheit ComfoSense C67Bedieneinheit ComfoSwitch C55Bedieneinheit ComfoSwitch C67 655 010 225655 010 235655 010 245655 010 255 - Funkfernbedienung Funkfernbedienung RF 655 000 755 Bedieneinheit ComfoSense C Sensoren CO2 -SensorFeuchtesensor 659 000 340659 000 330 Optionbox App-Steuerung Schnittstelle ComfoConnect LAN C 655 011 100 Internetzugang + Router mit WLAN-Zugang Anbindung in KNX-Netzwerk Schnittstelle ComfoConnect KNX C 655 011 120       Name Funktion Zehnder ComfoSense C 55 Manuelle und automatische Steuerung Basiert auf den Einstellungen und Zeitprogrammen des Geräts Kabelgebundene Steuerung mit einem drahtlosen Empfänger für weitere Bedienelemente Über einen ComfoNet-Anschluss direkt an das Gerät anschließbar Zehnder ComfoSense C 67 Manuelle und automatische Steuerung Basiert auf den Einstellungen und Zeitprogrammen des Geräts Kabelgebundene Steuerung mit einem drahtlosen Empfänger für weitere Bedienelemente Über einen ComfoNet-Anschluss direkt an das Gerät anschließbar Zehnder ComfoSwitch C 55 Grundlegend ferngesteuerte manuelle und automatische Steuerung Basiert auf den Einstellungen des Geräts Kabelgebundene Steuerung Zehnder ComfoSwitch C 67 Grundlegend ferngesteuerte manuelle und automatische Steuerung Basiert auf den Einstellungen des Geräts Kabelgebundene Steuerung Zehnder Control-App Ferngesteuerte manuelle und automatische Steuerung des Gerätes durch ein Smartphone oder Tablet Basiert auf einstellbaren Zeitprogrammen Ein eingebautes ComfoConnect LAN C ist erforderlich, um das Signal der Control App umzuwandeln.Die Applikation ist unter dem Namen „ComfoControl“ für Android und Apple erhältlich. Zehnder RFZ Ferngesteuerte manuelle Steuerung des Geräts Kabellose Steuerung Eine angeschlossene ComfoSense C ist erforderlich, um das Signal vom RFZ umzuwandeln. Zehnder Hygro-Sensor Ferngesteuerte automatische Steuerung des Geräts Basiert auf der Menge der gemessenen Feuchte Kabelgebundener Sensor Es wird die Option Box benötigt, um das Signal vom Hygro-Sensor umzuwandeln. Zehnder CO2-Sensor Ferngesteuerte automatische Steuerung des Geräts Basiert auf der Menge des gemessenen CO2 Kabelgebundener Sensor Es wird die Option Box benötigt, um das Signal vom CO2-Sensor umzuwandeln. Badezimmerschalter Zum manuellen Umschalten des Geräts auf die Funktion PARTY TIMER Kabelgebundener Schalter Es wird die Option Box benötigt, um das Signal vom Badezimmerschalter umzuwandeln.   Montage des zentralen Lüftungssystems Zehnder ComfoAir Q 600 ST Egal ob Neubau oder Sanierung: Das zentrale Lüftungssystem ComfoAir Q600 ST eignet sich für jede Immobilienart, wie Familienhäuser, Büro- und Gewerbebauten. Die zwei Möglichkeiten der Wand- oder Bodenmontage sorgen für eine schnelle und einfache Installation des Lüftungsgerätes in jeder Anwendersituation. Der Einbau erfolgt standardmäßig in den folgenden Schritten: Wandmontage oder Bodenmontage der Lüftungseinheit Einbau des Kondesatablaufs Montage der Luftkanäle Anbringung der Ventile und/oder Gitter Inbetriebnahme des Systems Die Bedienungsanleitung enthält eine detaillierte Montagebeschreibung. Diese ist im pdf-Format online verfügbar oder im Lieferumfang des Gerätes enthalten. Hinweis: Alle Geräte der Lüfterreihe Q von Zehnder enthalten einen eingebauten Inbetriebnahme-Assistent. Dieser begleitet den Nutzer in drei Schritten bei der Einstellung der Anlage. So kann das Lüftungsgerät einfach, unkompliziert und sicher installiert werden. Reinigung und Wartung der ComfoAir Q 600 ST Lüftung von Zehnder Reinigen Sie alle eingesetzten Lüftungsanlagen in Ihrer Wohnung mindestens alle sechs Monate. Die Filter sind beispielsweise bewusst frontseitig eingebaut, damit sie, ohne das Gerät zu öffnen, vom Benutzer einfach zu wechseln sind. Dabei sollten ebenso alle verwendeten Bedienelemente gesäubert werden, indem ein Staubsauger oder ein Staubtuch zum Einsatz kommt. Neben der Säuberung vom Endkunden sollte ein Servicemitarbeiter im Abstand von 2 Jahren eine ausführliche Wartung durchführen. Falls der Austausch eines Bauteils erforderlich ist, können Sie ein Ersatzteil von Zehnder bestellen. Teil der Lüftung Zeitabstand Zuständig Aufgabe Filter 6 Monate Anwender Ersetzen der Filter Ventile 6 Monate Anwender Reinigen der Ventile Gitter 6 Monate Anwender Reinigen der Gitter Betriebsgerät 6 Monate Anwender Reinigen des Bedienelementes Kondensatablauf 6 Monate Anwender Befüllen des Kondensatablaufs Inspektion und Reinigung des Systems 2 Jahre Monteur oder Servicetechniker     Ausführliche Erläuterungen zur Wartung der Lüftung finden Sie in der Betriebsanleitung. Sie können jederzeit eine Kopie dieses Dokuments beim Hersteller erhalten oder die Version im Lieferumfang verwenden. Aufbau des Komfort-Lüftungssystems ComfoAir Q 600 ST von Zehnder Die Komfort-Lüftung besteht aus den folgenden Komponenten: Das Gerät (A) Kanalsystem für Frisch- und Fortluft (B) Kanalsystem für Zu- und Abluft (C) Zuluftventilen und/oder -gittern im Wohnzimmer und in den Schlafzimmern (D) Abluftventilen und/oder -gittern in Küche, Bad, WC und (gegebenenfalls) im Abstellraum (E) Überblick über das Gerät ComfoAir Q 600 ST von Zehnder Das Lüftungsgerät weist verschiedenen Bauteile auf: A) Halbtransparente Blende mit Zugriff auf das Display und die Filterdeckel B) 2 Filterdeckel für einen einfachen Zugriff auf die Filter C) 2 Filter für die Luftreinigung D) Display für den Betrieb des Geräts   Lieferumfang des Zehner ComfoAir Q 600 ST Das zentrale Lüftungsgerät sollte mit den folgenden Elementen geliefert werden: Das Gerät (kontrollieren Sie auf dem Typenschild, ob es sich um den richtigen Typ handelt) Montagewinkel Netzkabel Dokumentation 32mm-Rohr für Kondensatablaufadapter 1¼"-Gewinderohr für Kondensatablaufadapter Kondensatablauf-Dichtungsdeckel Auf dem Kennzeichnungsschild enthaltene Informationen: Suffix Bedeutung ComfoAir Name der Produktfamilie Q Name des Produkttyps 600 Maximale Luftmenge: 600 m3/h DE Ländercode des Geräts ST15 Das Gerät hat vier feste Luftanschlüsse TR16 Das Gerät hat vier drehbare Luftanschlüsse ERV Das Gerät ist standardmäßig mit einem Enthalpietauscher ausgestattet   Zubehör der zentralen Zehner ComfoAir Q 600 ST Lüftung Produkt Artikelnummer Vorheizregister ComfoAir Q350/450/600 400 502 007 Montage-Sockel ComfoAir Q350/450/600 471 502 008 Trockensiphon 5/4“ 990 201 330 Enthalpietauscher für ComfoAir Q350/450/600 400 502 010 Filterset für ComfoAir Q350/450/600, ISO Coarse ≥ 65 % (G4), Inhalt 2 Stück 400 502 012 Filterset für ComfoAir Q350/450/600, ISO Coarse ≥ 65 % (G4) / ISO ePM1 ≥ 65 % (F7), Inhalt 2 Stück 400 502 013 Filterset für ComfoAir Q350/450/600, ISO Coarse ≥ 65 % (G4), Inhalt 10 Stück 400 502 014 Filterset für ComfoAir Q350/450/600, ISO Coarse ≥ 65 % (G4) / ISO ePM1 ≥ 65 % (F7), Inhalt 10 Stück 400 502 015 Bedieneinheit ComfoSense C55 655 010 225 Bedieneinheit ComfoSense C67 655 010 235 Bedieneinheit ComfoSwitch C55 655 010 245 Bedieneinheit ComfoSwitch C67 655 010 255 Schnittstelle ComfoConnect LAN C 655 011 100 Schnittstelle ComfoConnect KNX C 655 011 120 Option Box ComfoAir Q350/450/600 471 502 007 CO2 -Sensor V55, Unterputz 655 000 845 CO₂-Sensor V67, Unterputz 655 000 850 CO₂-Sensor V67, Aufputz 655 000 855 Feuchte-Sensor 659 000 330 Bedieneinheit RF (Funkfernbedienung) 655 000 755   Technische Details über die zentrale Lüftung ComfoAir Q 600 ST von Zehnder Volumenstrom maximal 600 m3/h bei 200 Pa externminimal 40 m3/h bei 10 Pa extern Leistungsaufnahme maximal 345 Watt Abmessungen Höhe: mit Stutzen 850 mmBreite: mit Stutzen 725 mmTiefe: 570 mm Gewicht 50 kg Montage Wandhängend / Bodenstehend Wärmebereitstellungsgrad bis zu 90% Einsatzgrenze +7°C bis 40°C im Aufstellraum Kondensatanschluss DN 32 Kanalanschluss 180 / 200 mm Netzspannung 230V, 50 Hz Elektroeffizienz 0,26 Wh/m3 bei 420 m3/h Leistungsaufnahme ohne/mit VEW 350 W / 2620 W Stromaufnahme ohne/mit VEW 2,77 A / 12,7 A Cos φ 0,40– 0,62 Schutzklasse IP40 Schalleistung (min/max) Abluft: 43,0 dB(A) / 61,0 dB(A)Zuluft: 54,0 dB(A) / 75,0 dB(A) Filter Abluft: ISO Coarse ≥ 65 % (G4)Außenluft: ISO Coarse ≥ 65 % (G4)(optional Filterklasse ISO ePM1 ≥ 65 % (F7) erhältlich) Ventilatoren EC-Gleichstromventilatoren radial, saugseitig Kondensatanschluss DN 32 Luftkanalanschlüsse 4x DN180 nach oben Gehäuse Stahlblech Designfront ABS, RAL 9003 Innenbereich EPP / ABS Wärmetauscher Kunststoff PS Enthalpietauscher PE-Copolymer

4.181,00 €
Vorheizregister ComfoAir Q350/450/600 - Zehnder 400 502 007
  Vorheizregister ComfoAir Q350/450/600 von Zehnder Zur Erhöhung der Außenlufttemperatur im Winter (Frostschutz des Wärmetauschers) für ComfoAir Q 350/450/600. Die Regelung moduliert das Vorheizregister von 0 - 100 %, wobei es sich optimal an Temperatur, Volumenstrom und Luftfeuchtigkeit anpasst und die gewünschte Außenlufttemperatur liefert. Hilft, einen kosteneffizienten Lüftungsprozess zu gewährleisten.

379,00 €
ComfoEdge Außenwandgitter für Wandeinbau - Zehnder
ComfoEdge Außenwandgitter für Wandeinbau von ZehnderAußenwandgitter mit Edelstahl-Lamellen und Frontverkleidung, hinterer Kasten und Anschlussstutzen sind aus Stahlblech gefertigt. Er ist mit Rohranschlussstutzen und Vogelschutznetz ausgestattet, um das Eindringen von Kleintieren und grobem Schmutz zu verhindern. In folgenden Varianten erhältlich:DN 125DN 150DN 160DN 180DN 200

82,61 €
Schalldämmset für ComfoSpot Twin - Zehnder
Schalldämmset für ComfoSpot Twin von ZehnderSchallschutzset ZE für Comfospot Twin40. Patentiertes Schalldämmelement mit hervorragenden Schallabsorptionseigenschaften. Das Schallschutzelement zeichnet sich durch hohe Brandsicherheit sowie Temperatureigenschaften bis 240 Grad Celsius aus. Das Schallschutzset wird zwischen Innenblende und Lüftereinheit eingelegt.

29,00 €
Set Zubehör Außenaufstellung für Maxi - Zehnder
Gerät: Maxi 803
  Set Zubehör Außenaufstellung für Maxi von Zehnder Set-Inhalt: Wetterschutzdach, Siphon für Außenaufstellung für Außenaufstellung. Variante ist je nach Wahl passend zum genannten Gerät.

289,00 €
BA+/- Heiz- und Kühlregister für Maxi Flat - Zehnder
Gerät: Maxi Flat 450/600
  BA+/- Heiz- und Kühlregister für Maxi Flat von Zehnder Das Modul ermöglicht die Nacherwärmung und/oder Nachkühlung des Zuluftstroms für die Serie MAXI und wird im Zuluftkanal installiert. Ausgestattet mit einem Wasserregister, kompletter Steuerung und 3-Wege-Ventil. Die Regelung moduliert entsprechend dem Sollwert für die Zuluft.   Heiz- / Kühlregister 2x DN 250 inkl. Kit SAT TAC5 BA/KW und Mischer, ohne Pumpe: Maxi Flat 450/600 Maxi Flat 1000   Heiz- / Kühlregister Kanalanschlussmass 255 mm x 660 mm inkl. Kit SAT TAC5 BA/KW und Mischer: Maxi Flat 1600/2000   Heiz- / Kühlregister inkl. Kit SAT TAC5 BA/KW und Mischer: Maxi 803 Maxi 1203 Maxi 2003 Maxi 3003 Maxi 4003 Maxi 5003/6003  

Varianten ab 1.795,00 €
2.449,00 €
ComfoGrid Basic Abdeckgitter Zu- und Abluft weiß - Zehnder
ComfoGrid Basic Abdeckgitter weiß Zu- und Abluft von ZehnderAbmessungen: 330 x 110 mm, passend zu CLF, für Einbau in Wand, Decke und Boden, Kunststoff weiß Für den Bodeneinbau ist kein Stützkreuz erforderlich.

16,69 €
ComfoFresh Filterset - Zehnder
ComfoFresh Filterset von ZehnderZehnder-Filterset, das die verschiedenen Anforderungen an die Luftreinigung erfüllt. Erhältlich in folgenden Varianten:Standard ComfoFresh Filterset für Abluftgehäuse 990 220 010 und Abluft-Renovationsventil 990 326 253, ISO Coarse 45 %, 10 StückCLD ComfoFresh Filterset für Abluftgehäuse CLD, ISO Coarse 45 %, 10 StückDN 100 ComfoFresh Filterset DN 100, ISO Coarse 45 %, passend zu Abluft-Tellerventil ComfoValve Luna E125, 10 StückDN 125 ComfoFresh Filterset DN 125, ISO Coarse 45 %, passend zu Design-Abdeckgitter CLRF / TVA, 10 StückCLF ComfoFresh Filterset CLF, ISO Coarse 30 %, 10 Stück

21,84 €
Luftdurchlassgehäuse ComfoCase CLF / CLRF - Zehnder
Luftdurchlassgehäuse ComfoCase CLF / CLRF von ZehnderErhältlich in verschiedenen Varianten:CLF zur Installation in Wand, Boden oder Decke, Anschluss für ComfoTube 51 flat, inkl. Dichtring und FixierschieberCLRF (90°) 1x flat 51, DN125, seitlich, optimierte Form für Wandstärken ab 10 cm, Anschluss an ComfoTube flat 51 mit 90° Winkel, zur Installation in Wand und Decke, inkl. Dichtring und FixierschieberCLRF (Gerade) 1x flat 51, DN125,stirnseitig, gerader Anschluss an ComfoTube flat 51 Winkel, zur Installation in Wand und Decke, inkl. Dichtring u. FixierschieberCLRF (2x) 2x flat 51, DN125, seitlich, für Anschluss Tellerventil und Design-Abdeckgitter DN 125 an 2 x Flachovalrohr ComfoTube flat 51, Wand- und Deckenmontage, inkl. Dichtringen und FixierschieberTVA ComfoCase TVA Luftdurchlassgehäuse 1x DN110 für Anschluss an Tellerventil DN 125, inkl. beigepackter Montagewinkel, Fixierschieber, Stutzenlänge = 100 mm

Ab 38,87 €
ComfoWell Filtergehäuse CW-F - Zehnder
ComfoWell Filtergehäuse CW-F von Zehnderohne Filter und Endplatte, zur Aufnahme von einem Feinstaubfilter oder Aktivkohlefilter, einschließlich Klemmleisten und Befestigungsmaterial. Erhältlich in folgenden Varianten:220: Abmessungen: 300 x 220 x 230 (L x B x T)320: Abmessungen: 300 x 320 x 230 (L x B x T)420:  Abmessungen: 300 x 420 x 230 (L x B x T)520:  Abmessungen: 300 x 520 x 230 (L x B x T)625:  Abmessungen: 300 x 625 x2 30 (L x B x T)

143,02 €
Filter für ComfoFond-L ComfoBox - Zehnder
Filter für ComfoFond-L ComfoBox von Zehnder   Filter für Zehnder ComfoFon-L ComfoBox, kategorisiert nach Klassen, um eine optimale Raumluftqualität zu gewährleisten.

31,76 €
ComfoFresh Dichtring DN 75/ 90 - Zehnder
ComfoFresh Dichtring DN 75/ 90 von Zehnderfür Abdichtung ComfoTube Lüftungsrohr, Inhalt 10 StückDN 75DN 90

22,95 €
Zehnder Kühleinheit ComfoClime 36
ZE Kühleinheit ComfoClime 36Zur Vortemperierung und Entfeuchtung der Außenluft im Sommer,Kühlleistung 2,5 kW, passend zu ComfoAir Q600 ST Enthalpie.Luftverteilsystem und Auslässe müssen für eine Luftmenge von mind. 315 m3/h bei Nennlüftung ausgelegt sein.Abmessungen: 721 x 840 x 575 mm (B x H xT)Kühleinheit ComfoClime 36Artikelnummer: 471420020

5.259,80 €
Iso-Filterbox DN 125 - Zehnder
Iso-Filterbox DN 125 von ZehnderZehnder Ersatzfilter, die den unterschiedlichen Anforderungen an die Luftreinigung gerecht werden. Erhältlich in 3 verschiedenen Varianten:Standard Filter für Iso-Filterbox DN 125, ISO Coarse 75%, 1 StückPollenfilter für Iso-Filterbox DN 125, ISO ePM1 60%, 1 StückAktivkohlefilter AK für Iso-Filterbox DN 125 Typ: AK, 1 Stück

19,32 €
ComfoCube Endplatte - Zehnder
ComfoCube Endplatte von ZehnderFür Aufputz-Verteilerkasten APV-Anschluss an Rundrohr. Erhältlich in zwei Varianten:DN 160DN 200

40,52 €
ComfoCube CK300 Verteiler flat 51 - Zehnder
ComfoCube CK300 Verteiler flat 51 von ZehnderAngeboten in verschiedenen Varianten:6xflat51 für Zuluft- oder Abluftsystem mit 6 Anschlüssen ComfoTube flat 51 und 2 Anschlüssen CK300, inkl. 6 Dichtringen und 6 Fixierschieber, mit Revisionsöffnung4xflat51 (2x CK300) für Zuluft- oder Abluftsystem mit 4 Anschlüssen ComfoTube flat 51 und 2 Anschlüssen CK300, inkl. 4 Dichtringen und 4 Fixierschieber, mit Revisionsöffnung4xflat51 (1x CK300) mit CK300-Einzelanschluss für Zuluft oder Abluft mit 4 Anschlüssen, ComfoTube flat 51 und 1 Anschluss CK300, inkl. 4 Dichtringen und 4 Fixierschieber, mit Revisionsöffnung. Verwendung als linke oder rechte Version

Ab 115,65 €
ComfoWell Feinstaubfilter CW - Zehnder
ComfoWell Feinstaubfilter CW von Zehnder   zum Einbau in Filtergehäuse, um feine Staubpartikel aus der Außenluft zu filtern   §  220 | PM1-75% Abmessungen: 200 x 225 x 48 (L x B x T), ISO ePM1 75%, 1 Stück   §  320 | PM1-75% Abmessungen: 300 x 225 x 48 (L x B x T), ISO ePM1 75%, 1 Stück   §   420 | PM1-75% Abmessungen: 200 x 225 x 48 (L x B x T), ISO ePM1 75%, 2 Stück   §  520 | PM1-75% Abmessungen: 500 x 225 x 48 (L x B x T), ISO ePM1 75%, 1 Stück   §  625 | PM1-75% Abmessungen: 300 x 225 x 48 (L x B x T), ISO ePM1 75%, 2 Stück   §  220 | PM1-90% Abmessungen: 200 x 225 x 48 (L x B x T), Filter ISO ePM1 90 %, 1 Stück   §  320 | PM1-90% Abmessungen: 300 x 225 x 48 (L x B x T), Filter ISO ePM1 90 %, 1 Stück   §  420 | PM1-90% Abmessungen: 200 x 225 x 48 (L x B x T), Filter ISO ePM1 90 %, 2 Stück   §  520 | PM1-90% Abmessungen: 500 x 225 x 48 (L x B x T), Filter ISO ePM1 90 %, 1 Stück   §  625 | PM1-90% Abmessungen: 300 x 225 x 48 (L x B x T), Filter ISO ePM1 90 %, 2 Stück

43,76 €
BACnet Gateway - Zehnder
BACnet Gateway von Zehnder   Zur Kommunikation mit dem Lüftungsgerät über BACnet TCP/IP. Über die Schnittstelle können maximal 4 Lüftungsgeräte eingebunden werden. Die Schnittstelle Ethernet wird in Kombination benötigt.

1.604,01 €
Filterset für ComfoAir 160/ 180/ 200 - Zehnder
Filterset für ComfoAir von Zehnder   Ersatzfilter für ComfoAir, kategorisiert nach Klassen, um eine optimale Raumluftqualität zu gewährleisten.   §  ComfoAir 160 |Coarse 65% 2         Stück   §  ComfoAir 160 |Coarse 65% / ePM1 65% 2         Stück   §  ComfoAir 180 |Coarse 65% 2         Stück   §  ComfoAir 180 |Coarse 65% / ePM1 55% 2         Stück   §  ComfoAir 200 |Coarse 65% 2         Stück   §  ComfoAir 200 |Coarse 65% / ePM1 55% 2         Stück   §  ComfoAir 200 |Coarse 65% / ePM1 55% (10x) 10 Stück

33,88 €