Ablüfter-Generation Silvento EC - Die leisen und effizienten Lüfter aus dem Hause LUNOS

Ablüfter-Generation Silvento - Die leisen und effizienten Lüfter aus dem Hause LUNOS
ab 176,23 € * 262,99 € * (32,99% gespart ggü. UVP)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Jetzt zusätzlich 3 Neukundenrabatt sichern - alternativ von unserer Tiefpreisgarantie profititieren

Modell:

Gehäuse:

Steuerungsplatine:

  • LB10244
  • 040 078
  • Ihre Vorteile auf einen Blick

    • kostenlose Rücknahme
    • 2 Jahre Garantie
    • Lieferung in 3 Werktagen
    • sichere SSL-Zahlungsabwicklung
    • DSGVO Datenschutzkonform
Produktinformationen "Ablüfter-Generation Silvento EC - Die leisen und effizienten Lüfter aus dem Hause LUNOS"

Ablüfter-Generation Silvento EC: Die leisen und effizienten Lüfter aus dem Hause LUNOS

Schalldruckpegel von lediglich 24 dB(A) bei 30 m3/h (Grundlüftung) sowie 35 dB(A) bei 60 m3/h (Bedarfslüftung): Der Silvento ec gehört zu den leisesten Lüftern der Welt und überzeugt durch minimalste Betriebslautstärke. Hierfür wurden die Motoren des Silvento sowie die Geometrie des Laufrads und der luftgeströmten Komponenten dank experimenteller Untersuchungen neu ausgelegt und konnte dadurch stark verbessert werden. Durch die ec-Technik wurde außerdem die Leistungsaufnahme erheblich reduziert. So ist der Silvento ec nicht nur leiser als seine Vorgänger, er arbeitet auch wesentlich effizienter und kann mit geringeren Volumenströmen betrieben werden.

Der Ablüfter Silvento ec eignet sich für Ablufträume wie:

ü Bad

ü WC

ü Hauswirtschaftsräume

ü Keller

Der mögliche Temperatureinsatzbereich des Silvento liegt von - 15°C bis + 40°C. Einsetzbar ist er bei einer relativen Luftfeuchte bis 75 % im Innenraumbereich. Das bedeutet eine nicht kondensierende Feuchtigkeit, wobei ein kurzzeitiges Überschreiten bei laufendem Lüfter zulässig ist. Sollten die Einsatzgrenzen überschritten werden, schalten Sie das Gerät aus und sorgen so für eine ausreichende Frischluftzufuhr durch Fensterlüftung.

Der Silvento ec ist ideal als Lüfter für innenliegende Räume: effizient und leise. Denn der Ablüfter kann mit äußerst geringen Volumenströmen von 15 bis 60 m3/h (je nach Platine) betrieben werden. Dadurch wirkt der Silvento ec steigenden Energiekosten und einer zunehmenden Umweltbelastung entgegen. Der Einsatz des neu entwickelten ec Motors gewährleistet einen Betrieb mit hohem Wirkungsgrad bei einem sehr geringen Stromverbrauch. Bei den Volumenstromstufen beträgt die Leistungsaufnahme lediglich: 1,8 bis 6,2 W bei 15 bis 60 m3/h Fördervolumenstrom und einer maximalen Druckdifferenz über 400 Pa.

Vielseitiger Silvento ec: Funktionen und Umfang Ihres Ablüfters

Finden Sie Ihren passenden Silvento-EC, indem Sie im Auswahlmenü die entsprechenden Anforderungen festlegen: 

1) Modell:

a) Ventilatoreinsatz ec-V (Standard): flexibler EInbau in alle Aufputz- und Unterputzgehäuse.Wird mit Innenblende und Filter geliefert. Kann mit allen Steuerungsmodulen bestückt werden (Volle

b) Klemmlüfter ec-KL (Trockenbauwand): Einbau in Trockenbauwänden/-decken mit Maßen 210x230mm- Wird mit Innenblende und Filter geliefert. Kann mit allen Steuerungsmodulen kombiniert werden

 

2) Gehäuse:

Wählen Sie das passende Gehäuse für Ihre Einbausituation aus. Achten Sie auf die Öffnung für den Luftauslass.

3) Steuerungsplatine:

Wählen Sie für die Steuerung Ihres Silvento ec zwischen folgenden Modulen:

a.  Basisplatine: Der Silvento ec mit Basisplatine bietet sieben Lüftungsstufen zwischen 15 bis 60 m3/h. Mit der Basisplatine können Sie Ihren Lüfter neben der Grundlüftungs- und der Bedarfslüftungsstufe zusätzlich mit Zeitnachlauf, Intervallschaltung sowie Einschaltverzögerung ausstatten. Um den Ablüfter zu aktivieren, koppeln Sie die schaltbaren Geräte entweder über den Lichtschalter, schalten ihn separat mittels Ein- und Ausschalter oder steuern ihn mit dem optionalen Bewegungsmelder.

b). Komfortplatine: Zusätzlich zu den Fähigkeiten der Basisplatine erhalten Sie einen Feuchte- und Temperatursensor für eine stufenlose Feuchte-Temperaturregelung. Mit dieser intelligenten Steuerung wird der Abluftvolumenstrom noch genauer an die räumlichen Gegebenheiten angepasst. Beispielsweise sorgt die automatische Jahreszeitschaltung der Komfortplatine dafür, dass der Lüfter im Sommer selbstständig in die niedrigste Stufe geht, in der Übergangszeit sowie im Winter hingegen wieder in der Feuchteregelung läuft. So bietet die Komfortvariante eine feinere und individuellere Feuchteregelung, hierüber kann der Lüfter sogar ohne dauerhafte Grundlüftung gesteuert werden. Sie können die Feuchteregelung ganz automatisch laufen lassen und somit auf einen zusätzlichen Schalter verzichten oder auf Wunsch einen Schalter für die Aktivierung der Bedarfslüftung und / oder den Absenkbetrieb verbauen.

Sie können die Platinen problemlos austauschen: Hierfür nehmen Sie die Frontblende Ihres Lüfters ab. Im Filterrahmen sitzt die Steuerungsplatine - nach dem Abnehmen der Blende ist die Platine leicht zugänglich.

Hinweis: Sie erhalten sowohl mit der Basis- als auch mit der Komfortplatine alle Volumenstromstufen, Nachlaufzeiten, Intervalle sowie Einschaltverzögerungen.

 

 

Silvento ec kombiniert mit Lüftern mit Wärmerückgewinnung: Haben Sie in Ihren Wohnräumen Lüfter mit Wärmerückgewinnung wie beispielsweise den e2 oder den Nexxt verbaut, sind die Ablüfter ausgeschaltet und nur bei Bedarf bzw. Benutzung einschaltbar. Ansonsten laufen die reinen Abluftanlagen der Silvento-Serie permanent in der Grundlast, Sie können jedoch die sogenannte Bedarfslüftungsstufe hinzuschalten.

Silvento ec im Intervallbetrieb: Haben Sie Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung in Ihren Räumen in Betrieb, empfehlen wir die Funktion Intervall für Ihren Silvento ec. Hierbei wird alle 4 bzw. 2 Stunden nach dem letzten Abschalten des Lüfters der Ablüfter erneut gestartet und lüftet für 30 bzw. 15 Minuten.

 

Sowohl die Basisplatine als auch die Komfortplatine können mit aufsteckbaren Erweiterungsmodulen kombiniert werden:

1.  Option radargestütztes Bewegungsmeldermodul: Dank radargestützter Bewegungsmelder sind mit dem Bewegungsmeldermodul Schalter überflüssig. Denn sämtliche Steuertechniken des Grundmoduls werden über den Bewegungsmelder ausgelöst.

2.   Option Funkmodul: Ohne weitere Verkabelung steuern Sie den Silvento ec mit dem optionalen Funkmodul über Funk.

Luftbude-Tipp: Tauschen Sie alte LUNOS-Geräte gegen die neuen Silvento-Ventilatoreinschübe aus, denn der Ablüfter ist zu 100 % abwärtskompatibel. Daher können Sie den Silvento ec mit allen Einbaugehäusen des Silvento verwenden. Setzen Sie einfach in Ihre vorhandenen Gehäuse mit und ohne Brandschutz den Silvento-Klemmlüfter bequem ein und passen Sie mit wenigen Handgriffen Ihre Lüfter an den neusten Stand der Lüftungstechnik an. Auch in vorhandene Unterputzgehäuse der Serie Skalar, mit oder ohne Brandschutz, kann der Silvento-Klemmlüfter eingesetzt werden.

Nutzen Sie das Baukastensystem des Silvento ec. In wenigen Schritten konfigurieren Sie Ihren Silvento, indem Sie Ihre gewünschten

Lüftungsfunktionen und Montagevarianten kombinieren:

 

Die für den Silvento erhältlichen Auf- und Unterputzgehäuse auf einen Blick:

 

Silvento ec auch im Keller einsetzbar

Sie können den Silvento ec nicht nur in Ablufträumen wie Bad, WC und Hauswirtschaftsräumen einsetzen, sondern damit auch Kellerräume durchlüften. Der Silvento ec bietet eine saubere und hygienische Durchlüftung des Kellerbereichs, so sorgen Sie schnell für ein angenehmes, gut gelüftetes Raumklima.

Achtung: Für eine Nutzung im Keller benötigen Sie die Platine Typ 5/EC-KE sowie den Schalter Typ 5/W2 FK.

Für einen nachvollziehbaren Überblick zeichnet der Silvento dauerhaft die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Keller auf. Hieraus bildet der Ablüfter einen Mittelwert, welcher durch das Lüften erreicht werden kann.

Hinweis: Damit Ihr Lüfter den Mittelwert errechnen kann, ist eine permanente Spannung notwendig.

Silvento-Linie: Schlankes Design für eine dezente Optik

Der Silvento ec integriert sich mit seinem schlichten, eleganten Design optimal in Ihre Räume. Durch das minimalistische Design der leicht gewölbten Frontblende und die kompakte Größe wirkt der Lüfter dezent und stört nicht die Optik. Luft strömt umseitig in den schmalen Lüfter, sodass Schmutzablagerungen nicht zu sehen sind.

Die Abmessungen des kompakten Lüfters:

ü Aufputz: 260 x 260 x 108 mm (B x H x T)

ü Blende: 260 x 260 x 23 mm

ü Unterputzgehäuse: 235 x 235 x 92 mm

Silvento: Technische Daten V-EC1) oder KL-EC2)

Sie erhalten den Silvento ec mit:

ü Gehäuse für Aufputz-, Unterputz-, und Außenwandmontage verfügbar

ü Filterrahmen mit waschbarem Filter

ü Rückseitiger Ausblasstutzen mit leckluftdichter Rückschlagklappe

ü Optimiertes Spiralgehäuse mit effizientem ec Radialventilator

ü Austauschbare und erweiterbare Steuerplatine

ü Filterwechselanzeige


   Silvento-Typ
   V-EC1) oder KL-EC2)
   

   Basisplatine
   5/EC-ZI
   

   Komfortplatine
   5/EC-FK
   

  Volumenstrom [m3/h]
  

  0/15/20/30/40/45/50/60
  

  0-60
  

  Leistungsaufnahme [W]3)
  

  1,8 - 6,2
  

  1,8 - 6,2
  

  Schallleistungspegel* [dB(A)]3)
  

  22 - 35
  

  22 - 35
  

  Nachlaufzeit [min.]4)
  

  AUS/15/30
  

  AUS/15/30
  

  Intervalllauzeit [min.] je [h]
  

  AUS/15 je 2/ 30 je 4
  

  AUS/15 je 2/ 30 je 4
  

  Funkmodul5)
  

  optional
  

  optional
  

  Bewegungsmelder5)
  

  optional
  

  optional
  

  Feuchteregelbereich [% r.F.]
  

  -
  

  45 - 75
  

  Energieeffizienzklasse
  

  -
  

  -
  

  Versorgungsspannung
  

  230 V AC 50Hz
  

  230 V AC 50Hz
  

  Steuerspannung
  

  12 V DC
  

  12 V DC
  

  Schutzklasse
  

  II
  

  II
  

  Schutzart
  

  IPX5
  

  IPX5
  

 

1. Silvento V sind Ventilatoreinsätze, die noch ein Unter- oder Aufputzgehäuse benötigen.

2. Silvento KL sind komplette Einrohrventilatoren, die in Vorwandkonstruktionen geklemmt werden. Silvento KL Einrohrventilatoren passen in die Unterputzgehäuse der Baureihe LUNOS Skalar.

3. Freiblasend

4. Die DIN 18017-3 sieht eine Nachlaufzeit von mindestens 15 Minuten bei 60 m3/h nach Verlassen des Raumes vor.

5. Es kann entweder ein Funkmodul oder ein Bewegungsmelder verwendet werden.

* Schallleistungspegel: Der Schallleistungspegel gibt an, wie „laut“ ein Gerät selbst ist. Der Wert ist von der Entfernung unabhängig.

Hinweis: Auslegung des Hauptleitungsdurchmessers. Verwenden Sie für die Berechnung des Nenndurchmessers der Hauptleitung keine vereinfachten Strangschemen, da zu viele Einflussgrößen existieren. Oft werden Lüfter mit geringeren Volumenstufen für den Strangeinbau bei kontrollierten Wohnungslüftungen eingesetzt. Diese Lüfter laufen in einer permanenten Grundlast und werden im Bedarfsfall hochgeschaltet. Eine individuelle Berechnung der Strangauslegung ist daher notwendig. Entnehmen Sie die Strangauslegung nicht aus festen Tabellen, sondern nutzen Sie ein Berechnungstool, das verschiedene Parameter, wie Hauptleitungstypen, Dachhauben etc. bei der Auslegung berücksichtigt.

Diese Funktionen bietet Ihnen der Silvento:

ü Wahl zwischen sieben verschiedenen Volumenströmen für Grundlüftung und Bedarfslüftung: 0, 15, 20, 30, 40, 45, 50, 60 m3/h

ü einstellbarer Zeitnachlauf: 0, 15 oder 30 Minuten

ü Intervallschaltung: 30 Minuten Bedarfslüftung alle vier Stunden oder 15 Minuten Bedarfslüftung alle zwei Stunden

ü Anlaufverzögerung auf AUS: einstellbar 45 oder 120 Sekunden

ü Steckplatz für ein Zusatzmodul:

               1. Radargestützter Bewegungsmelder 5/BM

               2. Funkmodul FM-EO mit bidirektionaler Funktechnologie zur Einbindung von Funksensoren oder Funkschaltern

ü Filterwechselanzeige

ü mit der Komfortplatine 5/EC-FK: Stufenlose Komfort-Feuchte-Temperatur-Regelung

Silvento ec: Einbaumöglichkeiten und Montage des Ablüfters

Die Silvento-Gehäuse können Sie universell einsetzen und so den Silvento ec in allen beliebigen Positionen einbauen. Kombinieren Sie außerdem den Ventilatoreinschub mit dem Silvento-Gehäuse Ihrer Wahl. Für die Montage können Sie zwischen Aufputz oder Unterputz sowie Brandschutzgehäuse für die Wand wählen. Verwenden Sie die Silvento Klemmlüfter für den Einbau in die Trockenwand oder für die Befestigung des Lüfters in abgehängten Decken. Mittels 230-V-Zuleitung erfolgt die direkte elektrische Verbindung. Sie bedienen den Ablüfter mit einem ein- oder zweiwippigen Schalter (2-polig). Da das Lüftungsgerät schutzisoliert ist, benötigen Sie keinen Schutzleiteranschluss.

Die Einbaugehäuse für die Silvento-Serie besitzen folgende Eigenschaften:

ü Sie können alle Ventilatoreinsätze der Baureihen Silvento ec nutzen

ü Sie erhalten Ihr Einbaugehäuse für den Silvento inklusive Montagezubehör sowie Schalldämpfer

Mögliche Montagevarianten Ihres Silvento ec:

1.   Montage mit Aufputzgehäuse 3/AP

ü Gehäuse für die Aufputzmontage aus UV-stabilem Kunststoff

ü Für Wand- und Deckeneinbau geeignet

ü Einbaulage des rückseitigen, axialen Ausblasstutzens: oben, links, oben rechts, unten links oder unten rechts, Anpassung der Rückschlagklappe an die Einbaulage durch einfaches Umstecken

2.   Montage mittels Aufputzgehäuse mit Brandschutz 3/AP-B

ü Gehäuse für die Aufputzmontage aus UV-stabilem Kunststoff

ü Für Wandeinbau geeignet

ü Einbaulagen der Absperrvorrichtung bezogen auf das Aufputzgehäuse: oben links, oben rechts, unten links oder unten rechts

3.   Montage mit Unterputzgehäuse 3/UP

ü Kunststoff-Unterputzgehäuse mit steckbarem radialem oder axialem Ausblasstutzen für den Einbau in Schacht- und Leichtbauwänden sowie in abgehängte Decken (ohne Anforderungen an die Feuerwiderstandsdauer)

ü Einbau des Unterputzgehäuses mit radial eingestecktem Ausblasstutzen nach links, oben oder rechts möglich

ü Einbau des Unterputzgehäuses mit axial eingestecktem Ausblasstutzen nach links oben, rechts oben, links unten oder rechts unten möglich

ü Anpassung der Rückschlagklappe an die Einbaulage durch einfaches Umstecken

4.   Montage mittels Unterputzgehäuse mit Brandschutz 3/UP-BR

ü Kunststoff-Unterputzgehäuse mit Brandschutzummantelung für den Einbau in Schachtwänden mit Anforderungen an die Feuerwiderstandsdauer, Ausblas radial

ü Für Wandeinbau geeignet

ü Einbau des Unterputzgehäuses mit Ausblasstutzen nach links, oben oder rechts möglich, Anpassung der Rückschlagklappe an die Einbaulage durch Drehen des Einsatzes

5.   Montage Silvento mit Brandschutz 3/UP-BA

ü Kunststoff-Unterputzgehäuse mit Brandschutzummantelung für den Einbau in Schachtwänden mit Anforderungen an die Feuerwiderstandsdauer, Ausblas axial

ü Für Wandeinbau geeignet

ü Einbau des Unterputzgehäuses mit Ausblasstutzen nach links, oben, rechts oben, links unten oder rechts unten möglich, Anpassung der Rückschlagklappe an die Einbaulage durch Drehen des Einsatzes

Hinweis: Folgen Sie der Einbauanleitung und lassen Sie Ihren Lüfter von einem Elektriker fachmännisch anschließen.

Weiterführende Links zu "Ablüfter-Generation Silvento EC - Die leisen und effizienten Lüfter aus dem Hause LUNOS"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ablüfter-Generation Silvento EC - Die leisen und effizienten Lüfter aus dem Hause LUNOS"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Multifunktionales Abluftgerät Aviant mit vollautomatischer Feuchteüberwachung von Inventer Abluftgerät Aviant inkl. App
213,13 € * 236,81 € *
Kleinlüfter MiniVent M1 von Helios Ventilatoren MiniVent M1-100 – Helios Ventilatoren
ab 106,21 € * 141,61 € *
iV-Light innen von Inventer iV-Light – Kompakte Lüftung
ab 25,70 € * 28,56 € *
Ducto Ablüfter von Blauberg Ventilatoren Blauberg DUCTO - Blauberg Ventilatoren
ab 45,62 € * 70,21 € *
Abluftgerät Smart von Blauberg Ventilatoren SMART Abluftgerät - Blauberg Ventilatoren
ab 114,44 € * 176,12 € *
Schallprotektor-Einsatz Rund 160mm von Inventer Schallprotektor SPR
18,21 € * 20,23 € *
Tubo Ablüfter von Blauberg Ventilatoren Blauberg TUBO - Blauberg Ventilatoren
ab 28,69 € * 44,15 € *
individuelle Lüftungsplanung vom Lüftungsshop für dezentrale Wohnraumlüftung Individuelle Planung
72,00 € * 80,00 € *
UP-Netzteil NT16-aV UP-Netzteil NT16-aV
59,98 € * 66,64 € *
Bogen-90° R-D75 Bogen-90° R-D75
6,43 € * 7,14 € *
Überströmsystem USTS-100 Pulsar von Inventer Überströmsystem USTS-100 Pulsar
278,46 € * 309,40 € *
Wandeinbaublock WEB D-120 von Inventer Wandeinbaublock WEB D120 D180 D230
ab 8,57 € * 9,52 € *
Zuletzt angesehen