WS 170 KBLET Links 0095.0115 - Maico Ventilatoren

Hersteller-Nummer  0095.0115

3.119,06 €

5.682,25 €
Ihr Vorteile als Luftbude-Kunde

Tiefpreis Garantie
Kostenfreie Planung
Vermittlung Handwerker
Alle Nachweise
Sofort-Hilfe Hotline

WS 170 von Maico


Das zentrale Lüftungsgerät Maico WS 170 ist für Wohnungen und Einfamilienhäuser bis zu einer Fläche von 140 m2 geeignet. Und wie andere aus der Markenserie ist auch diese Version kompakt, leise und energiesparend im Betrieb. Durch seine geringen Abmessungen ist es auch bei beengten Platzverhältnissen ideal. Das Gehäuse aus Stahlblech in Weißaluminium hat hygienische und hygroskopische Eigenschaften für mehr Sicherheit.

Es handelt sich um eine Enthalpie-Wärmetauscher-Variante, so dass kein Kondensatablauf erforderlich ist und durch die Rückführung von Feuchtigkeit auch im Winter ein optimales Raumklima erreicht wird. Der Frostschutz des Wärmetauschers wird auch durch das Abschalten des Zuluftventilators gewährleistet. In der warmen Jahreszeit kommt der Bypass mit Kühlfunktion zum Tragen. Schnelle Anpassung durch integrierte automatische Volumenstromregelung für einen konstanten Luftvolumenstrom.

Merkmale des WS 160 Flat

  • Gleich-Strommotoren mit integrierter, automatischer Volumenstromregelung
  • Bedienteil RLS 1 WR im Lieferumfang
  • 4 Rohranschlüsse DN 125
  • Integrierte MODBUS-Schnittstelle (WS 170 KBR../WS 170 KBL..)
  • Vorwärts gekrümmte Radialventilatoren in der Außenluft, bzw. Fortluft
  • Gehäuse aus pulverbeschichtetem Stahlblech
  • Innenauskleidung aus temperaturbeständigem und äußerst schall-und wärmedämmendem Kunststoff
  • Farbe weißaluminium

Zulassungen und Zertifikate des WS 170

DIBT-Zulassung (Ausnahme WS 170..ET)
PH- Zertifizierung (Ausnahme für WS 170 R../WS 170 L.. und alle WS 170..ET)
Hygienezertifikat (keine Bakterien, Virenwachstum/Virenübergang) nach VDI 6022

Bedienung und Steuerung des WS 170

Der WS 170 Lüftungsgerät wird mit dem Bedienteil RLS 1 WR geliefert, das Schalter für vier Lüftungsstufen, Wartungs- und Störungsanzeigen und optional einen Ein-/Ausschalter enthält. Weitere Bedienteile können parallel angeschlossen werden.

Das optionale digitale Bedienteil RLS D1 WR bietet eine digitale Statusanzeige, Schalter für vier Lüftungsstufen, Datum und Uhrzeit, Wartungs- und Störungsanzeigen sowie eine Plusfunktion für den Sommerbetrieb.

Das optionale Touchscreen-Bedienteil RLS T1 WS ermöglicht bis zu sechs Betriebsarten, einschließlich zwei Automatikbetriebsarten und vier manuelle Betriebsarten.

WS 170 KBR../WS 170 KBL.. Geräte verfügen über einen integrierten Webserver und können per APP von zu Hause oder unterwegs bedient werden.

Einstellungen umfassen:

bedarfsgeführten Automatikbetrieb
zeitgesteuerten Automatikbetrieb
manuellen Betrieb
Eco-Betrieb für Zu- oder Abluft
Filterabfragen und Fehlermeldungen
Aus

Eine Registrierung ist erforderlich und weitere Informationen sind auf der Website air-home von Maico erhältlich.

Die Steuerung des WS 170 erfolgt über 3 Temperatursensoren in den Außen-, Fort- und Zuluftstutzen sowie einen Kombisensor im Abluftstutzen. Es gibt eine integrierte Überfeuchtungsvermeidungsfunktion und eine stufenlose bedarfsgeführte Anpassung der Luftmengen. Die Steuerung kann mit weiteren Platinen wie z.B. ZP 1 oder ZP 2 erweitert werden.

Varianten des WS 170

Alle Varianten des WS 170 sind standardmäßig mit einem Enthalpietauscher ausgestattet und können nach Wunsch mit einem Bypass, einem Vorheizregister oder beidem ergänzt werden. Außerdem kann gewählt werden ob der Zuluftanschluss auf der rechten oder linken Seite ist. Somit sind verschiedene Varianten des Geräts möglich, welches auch an den angehängten Buchstaben erkennbar ist:
WS 170 (KBLET / KRET)
Links: 0095.0115
Rechts: 0095.0114
WS 170 (KBL / KBR)
Links: 0095.0088
Rechts: 0095.0087
WS 170 (KLET / KRET)
Links: 0095.0283
Rechts: 0095.0281
WS 170 (KL / KR)
Links: 0095.0282
Rechts: 0095.0280
WS 170 (LET / RET)
Links: 0095.0279
Rechts: 0095.0277
WS 170 (L / R)
Links: 0095.0278
Rechts: 0095.0276

Besonderheiten des WS 170

  • Wärmerückgewinnung bis 95 % 
  • Feuchterückgewinnung bis 66 %
  • Frostschutz verhindert das Wärmetauscher-Einfrieren bei tiefen Temperaturen
  • Höchst-energieeffiziente Frostschutzfunktion
  • zeitsparende Einregulierung
  • Höchste Luftdichtigkeit
  • Hohe Flexibiität (verschiedene Anschlussmöglichkeiten)
  • Filterwechsel einfach ohne Werkzeug

WS 170 Varianten:               Rechtsausführung

Linksausführung

R

L

KR

KL

KBR

KBL

RET

LET

KRET

KLET

KBRET

KBLET

Fördervolummen

40 – 160 m3 /h

Anschlussdurchmesser

125 mm

 

 

 

 

 

Wärmebereitstellungsgrad

94 %

94 %

94 %

90 %

90 %

90 %

Feuchteverhältnis bei Enthalpie-Wärmetauscher (DIN EN 13141-7

-

-

-

80 %

80 %

80 %

Schallleistungspegel:

LWA2 = Gehäuseabstrahlung

44 dB(A)

34 dB(A)

34 dB(A)

44 dB(A)

34 dB(A)

34 dB(A)

LWA5 = Freiansaug (Abluft)*

43 dB(A)

43 dB(A)

43 dB(A)

43 dB(A)

43 dB(A)

43 dB(A)

LWA6 = Freiausblas (Zuluft)*

45 dB(A)

45 dB(A)

45 dB(A)

45 dB(A)

45 dB(A)

45 dB(A)

SPI-Wert

0,32 W/(m3 /h)

0,28 W/(m3 /h)

Leistungsaufnahme nach DIN EN 13141-7(A7)

35 W

35 W

35 W

32 W

32 W

32 W

Bemessungsspannung

230 V

Fördermitteltemperatur

–20 bis +40° C

Filterklasse

(Abluft / Außenluft

G4 / G4

G4 / F7

G4 / F7

G4 / G4

G4 / F7

G4 / F7

Maße H x B x T

820 x 595 x 375

820 x 595 x 435

820 x 595 x 375

820 x 595 x 435

Gewicht

38 kg

43 kg

47 kg

40 kg

45 kg

49 kg

 

Die Installation des Lüftungsgeräts beinhaltet das Anbringen der Wandhalterung, Einhängen des Geräts in die Halterung, Anbringen des Kondensatablaufs, Anschließen der Lüftungskanäle und Schutzgitter, Montieren der Raumluftsteuerung, eventuell das Installieren von Zusatzkomponenten, Anschließen des Netzanschlusses und Einstellen der Volumenströme und Luftmengen. 

Wichtige Installationshinweise: nur autorisiertes Fachpersonal sollte die Installationsarbeiten durchführen, Planungsunterlagen und lokale Bestimmungen müssen berücksichtigt werden und geeignetes Schalldämmungs-, Dämm- und Installationsmaterial sollte verwendet werden. Außerdem sollten Außen- und Fortluftleitungen dampfdiffusionsdicht gedämmt werden, um Kondensatbildung zu vermeiden, und ausreichender Abstand zwischen der Außenluftansaugung und der Kanalisationsentlüftung auf dem Dach erforderlich ist, um Geruchsbelästigungen zu vermeiden.

1. Bringen Sie die Wandhalterung an und hängen Sie das Lüftungsgerät in die Halterung ein.
2. Bringen Sie den Kondensatablauf an und füllen Sie den Siphon mit Wasser auf.
3. Schließen Sie die Lüftungskanäle an und bringen Sie Schutzgitter an den Außenanschlüssen an.
4. Installieren Sie die Raumluftsteuerung und verbinden Sie diese mit dem Lüftungsgerät.
5. Installieren Sie ggf. Zusatzkomponenten wie einen CO2-Sensor oder eine externe Betriebsanzeige.
6. Schließen Sie das Gerät an das Netz an und nehmen Sie es in Betrieb. Stellen Sie die Volumenströme für die 3 Lüftungsstufen mit den Potentiometer-Stellrädern auf der Steuerplatine ein.
7. Stellen Sie die geplanten Luftmengen an allen Zu- und Abluftventilen ein, indem Sie diese mit einem geeigneten Messgerät messen.
Produkttyp
Name
Artikelnummer
Steckverbinder für Rohre SVR 125
0055.0183
45° Bogen, gezogenB45-125
0055.0326
90°-Bogen, gezogenB90-125
0055.0312
Luftfilter, ErsatzWSF 1700093.0271
Luftfilter, ErsatzWSF-AKF 1700093.0272
Luftfilter, ErsatzWSG 1700093.0270
Einschubrahmen für Luftfilter WSG-ES 1700093.0269
RaumluftsteuerungRLS 1 WR0157.0809
RaumluftsteuerungRLS D1 WR
0157.0828
Temperaturfühler NTC 15
0157.0833
SchadgassensorSGS
0093.1323

Produkttyp
Name
Artikelnummer
MAICOTherm-Lüftungsrohrsystem, wärmegedämmtWärmegedämmtes Lüftungsrohrsystem MAICOTherm MT
MAICO FFS-Lüftungsrohrsystem, flach Flexibles flaches Lüftungsrohrsystem MAICO FFS
MAICO FFS-Lüftungsrohrsystem, flachFlexibles flaches Lüftungsrohrsystem MAICO FFS
VerschlussklappeAP 1200059.0950
FliegengitterFG 1200093.0924
AußengitterSG 1200059.0951
Edelstahl-LufthaubeLH-V2A 120151.0378
Außenluft-WandstutzenKW-AL 12E
0152.0073
Außenluft-WandstutzenKW-AL 12W
0152.0074
Außenluft-WandstutzenKW-AL 16E
0152.0077
Außenluft-WandstutzenKW-AL 16W
0152.0078
Fortluft-WandstutzenKW-FL 12E
0152.0075
Fortluft-WandstutzenKW-FL 12W
0152.0076
Fortluft-WandstutzenKW-FL 16E
0152.0079
Fortluft-WandstutzenKW-FL 16W
0152.0080
Kombi-WandstutzenKWH 12 L
0152.0059
Kombi-WandstutzenKWH 12 R
0152.0058
Kombi-WandstutzenKWH 16 L
0152.0061
Kombi-WandstutzenKWH 16 R
0152.0060
DachdurchführungDF 125 T
0092.0373
DachdurchführungDF 125 S
0092.0374
DachpfanneDP 125 TB
0092.0378
DachpfanneDP 125 SB
0092.0379
DachpfanneDP 125 A
0092.0382
BefestigungsschelleBS 125
0092.0359
RegenschutzgitterRG 125
0151.0280
Ab- und ZuluftventilAZV 1000151.0287
Tellerventil, MetallTM 10 0151.0194
Tellerventil, MetallTM 12 0151.0196
Tellerventil, EdelstahlTM-V2A 100151.0374
Tellerventil, EdelstahlTM-V2A 120151.0375
Tellerventil, MetallTFA 100151.0369
Tellerventil, MetallTFA 120151.0370
Tellerventil, MetallTFZ 100151.0364
Tellerventil, MetallTFZ 120151.0365
Einbaurahmen für TFA/TFZ EBR-D 100092.0493
Einbaurahmen für TFA/TFZ EBR-D 12
0092.0494
ZuluftventilZWVQ 10
0152.0064
ZuluftventilZWVQ 12
0152.0065
Fettfilterelement für AbluftFFE 10 0092.0506
Schalldämpfer-BoxSB 12/16
0059.0995
RohrschalldämpferRSR 120092.0312
RohrschalldämpferRSR 12/500092.0322
EinschubschalldämpferSDE 100044.0214
EinschubschalldämpferSDE 120044.0215
EinschubschalldämpferSDE 80044.0213
Elektro-LufterhitzerERH 12-1 0082.0101
Wasser-LufterhitzerWRH 12-1 0082.0117
LuftfilterTFE 12-40149.0075
LuftfilterTFE 12-50149.0059
LuftfilterTFE 12-70149.0050
FunkschalterXS 10157.0344
FunkempfängerXE 10157.0343
ThermostatTH 100157.0764
KanalfühlerFL 30 P
0157.0780
RaumfühlerFR 30 P
0157.0781
LuftstromwächterLW 9
0157.0779
CO2-SensorSKD 0157.0345
DachpfanneDP 125 TF 0092.0376
DachpfanneDP 125 SF 0092.0377
TemperaturregelsystemETL 16 P 0157.0824
LuftqualitätsreglerEAQ 10/20157.0834
Im Lieferumfang des Produkts "WS 170 L" sind das zentrale Lüftungsgerät, die Raumluftsteuerung RLS 1 WR und zwei G4-Filter enthalten. Zubehör wie Steckverbinder SVR 125 oder 90° Bogen B90-125 zum Anschluss von Wickelfalzrohren müssen separat bestellt werden.

Haben Sie das Produkt günstiger gesehen?


Zögern Sie nicht und fragen Sie bei uns nach!

3.119,06 €

5.682,25 €
Konfigurieren
bis 10 Jahre Garantie
Lebenslanges Umtauschrecht

Versandkostenfrei

Lieferzeit 10 Tage

PDF Angebot erstellen
PDF Angebot für diesen Artikel erstellen (Klick) Tipp: Legen Sie mehrere Artikel in den Warenkorb und fordern Sie dort das Angebot an. Registrierte Benutzer können ein individualisiertes Angebot herunterladen.
Noch nicht entschieden?

Produktnummer: LB10408.5
Herstellernummer: 0095.0115
GTIN/EAN: 4012799951155

5 von 5 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


March 8, 2023 00:00

Kaufempfehlung pur!

Innerhalb kürzester Zeit wurde mein Raum zu einer Wohlfühloase.

February 12, 2023 00:00

Blitzschnelle Lieferung und erstklassige Ware!

Die Verarbeitung und Materialqualität sind beeindruckend.

January 17, 2023 00:00

Top

Die Lieferung erfolgte schnell und sicher – kein Grund zur Beanstandung.

September 13, 2022 09:23

Gute Zentralanlage

Hatten zu dieser Anlage eine top Beratung. Preis-Leistungsverhältnis gut.

June 8, 2022 19:03

Schnelle Lieferung

-

Ihr Vorteile als Luftbude-Kunde

Tiefpreis Garantie
Kostenfreie Planung
Vermittlung Handwerker
Alle Nachweise
Sofort-Hilfe Hotline

WS 170 von Maico


Das zentrale Lüftungsgerät Maico WS 170 ist für Wohnungen und Einfamilienhäuser bis zu einer Fläche von 140 m2 geeignet. Und wie andere aus der Markenserie ist auch diese Version kompakt, leise und energiesparend im Betrieb. Durch seine geringen Abmessungen ist es auch bei beengten Platzverhältnissen ideal. Das Gehäuse aus Stahlblech in Weißaluminium hat hygienische und hygroskopische Eigenschaften für mehr Sicherheit.

Es handelt sich um eine Enthalpie-Wärmetauscher-Variante, so dass kein Kondensatablauf erforderlich ist und durch die Rückführung von Feuchtigkeit auch im Winter ein optimales Raumklima erreicht wird. Der Frostschutz des Wärmetauschers wird auch durch das Abschalten des Zuluftventilators gewährleistet. In der warmen Jahreszeit kommt der Bypass mit Kühlfunktion zum Tragen. Schnelle Anpassung durch integrierte automatische Volumenstromregelung für einen konstanten Luftvolumenstrom.

Merkmale des WS 160 Flat

  • Gleich-Strommotoren mit integrierter, automatischer Volumenstromregelung
  • Bedienteil RLS 1 WR im Lieferumfang
  • 4 Rohranschlüsse DN 125
  • Integrierte MODBUS-Schnittstelle (WS 170 KBR../WS 170 KBL..)
  • Vorwärts gekrümmte Radialventilatoren in der Außenluft, bzw. Fortluft
  • Gehäuse aus pulverbeschichtetem Stahlblech
  • Innenauskleidung aus temperaturbeständigem und äußerst schall-und wärmedämmendem Kunststoff
  • Farbe weißaluminium

Zulassungen und Zertifikate des WS 170

DIBT-Zulassung (Ausnahme WS 170..ET)
PH- Zertifizierung (Ausnahme für WS 170 R../WS 170 L.. und alle WS 170..ET)
Hygienezertifikat (keine Bakterien, Virenwachstum/Virenübergang) nach VDI 6022

Bedienung und Steuerung des WS 170

Der WS 170 Lüftungsgerät wird mit dem Bedienteil RLS 1 WR geliefert, das Schalter für vier Lüftungsstufen, Wartungs- und Störungsanzeigen und optional einen Ein-/Ausschalter enthält. Weitere Bedienteile können parallel angeschlossen werden.

Das optionale digitale Bedienteil RLS D1 WR bietet eine digitale Statusanzeige, Schalter für vier Lüftungsstufen, Datum und Uhrzeit, Wartungs- und Störungsanzeigen sowie eine Plusfunktion für den Sommerbetrieb.

Das optionale Touchscreen-Bedienteil RLS T1 WS ermöglicht bis zu sechs Betriebsarten, einschließlich zwei Automatikbetriebsarten und vier manuelle Betriebsarten.

WS 170 KBR../WS 170 KBL.. Geräte verfügen über einen integrierten Webserver und können per APP von zu Hause oder unterwegs bedient werden.

Einstellungen umfassen:

bedarfsgeführten Automatikbetrieb
zeitgesteuerten Automatikbetrieb
manuellen Betrieb
Eco-Betrieb für Zu- oder Abluft
Filterabfragen und Fehlermeldungen
Aus

Eine Registrierung ist erforderlich und weitere Informationen sind auf der Website air-home von Maico erhältlich.

Die Steuerung des WS 170 erfolgt über 3 Temperatursensoren in den Außen-, Fort- und Zuluftstutzen sowie einen Kombisensor im Abluftstutzen. Es gibt eine integrierte Überfeuchtungsvermeidungsfunktion und eine stufenlose bedarfsgeführte Anpassung der Luftmengen. Die Steuerung kann mit weiteren Platinen wie z.B. ZP 1 oder ZP 2 erweitert werden.

Varianten des WS 170

Alle Varianten des WS 170 sind standardmäßig mit einem Enthalpietauscher ausgestattet und können nach Wunsch mit einem Bypass, einem Vorheizregister oder beidem ergänzt werden. Außerdem kann gewählt werden ob der Zuluftanschluss auf der rechten oder linken Seite ist. Somit sind verschiedene Varianten des Geräts möglich, welches auch an den angehängten Buchstaben erkennbar ist:
WS 170 (KBLET / KRET)
Links: 0095.0115
Rechts: 0095.0114
WS 170 (KBL / KBR)
Links: 0095.0088
Rechts: 0095.0087
WS 170 (KLET / KRET)
Links: 0095.0283
Rechts: 0095.0281
WS 170 (KL / KR)
Links: 0095.0282
Rechts: 0095.0280
WS 170 (LET / RET)
Links: 0095.0279
Rechts: 0095.0277
WS 170 (L / R)
Links: 0095.0278
Rechts: 0095.0276

Besonderheiten des WS 170

  • Wärmerückgewinnung bis 95 % 
  • Feuchterückgewinnung bis 66 %
  • Frostschutz verhindert das Wärmetauscher-Einfrieren bei tiefen Temperaturen
  • Höchst-energieeffiziente Frostschutzfunktion
  • zeitsparende Einregulierung
  • Höchste Luftdichtigkeit
  • Hohe Flexibiität (verschiedene Anschlussmöglichkeiten)
  • Filterwechsel einfach ohne Werkzeug

WS 170 Varianten:               Rechtsausführung

Linksausführung

R

L

KR

KL

KBR

KBL

RET

LET

KRET

KLET

KBRET

KBLET

Fördervolummen

40 – 160 m3 /h

Anschlussdurchmesser

125 mm

 

 

 

 

 

Wärmebereitstellungsgrad

94 %

94 %

94 %

90 %

90 %

90 %

Feuchteverhältnis bei Enthalpie-Wärmetauscher (DIN EN 13141-7

-

-

-

80 %

80 %

80 %

Schallleistungspegel:

LWA2 = Gehäuseabstrahlung

44 dB(A)

34 dB(A)

34 dB(A)

44 dB(A)

34 dB(A)

34 dB(A)

LWA5 = Freiansaug (Abluft)*

43 dB(A)

43 dB(A)

43 dB(A)

43 dB(A)

43 dB(A)

43 dB(A)

LWA6 = Freiausblas (Zuluft)*

45 dB(A)

45 dB(A)

45 dB(A)

45 dB(A)

45 dB(A)

45 dB(A)

SPI-Wert

0,32 W/(m3 /h)

0,28 W/(m3 /h)

Leistungsaufnahme nach DIN EN 13141-7(A7)

35 W

35 W

35 W

32 W

32 W

32 W

Bemessungsspannung

230 V

Fördermitteltemperatur

–20 bis +40° C

Filterklasse

(Abluft / Außenluft

G4 / G4

G4 / F7

G4 / F7

G4 / G4

G4 / F7

G4 / F7

Maße H x B x T

820 x 595 x 375

820 x 595 x 435

820 x 595 x 375

820 x 595 x 435

Gewicht

38 kg

43 kg

47 kg

40 kg

45 kg

49 kg

 

Die Installation des Lüftungsgeräts beinhaltet das Anbringen der Wandhalterung, Einhängen des Geräts in die Halterung, Anbringen des Kondensatablaufs, Anschließen der Lüftungskanäle und Schutzgitter, Montieren der Raumluftsteuerung, eventuell das Installieren von Zusatzkomponenten, Anschließen des Netzanschlusses und Einstellen der Volumenströme und Luftmengen. 

Wichtige Installationshinweise: nur autorisiertes Fachpersonal sollte die Installationsarbeiten durchführen, Planungsunterlagen und lokale Bestimmungen müssen berücksichtigt werden und geeignetes Schalldämmungs-, Dämm- und Installationsmaterial sollte verwendet werden. Außerdem sollten Außen- und Fortluftleitungen dampfdiffusionsdicht gedämmt werden, um Kondensatbildung zu vermeiden, und ausreichender Abstand zwischen der Außenluftansaugung und der Kanalisationsentlüftung auf dem Dach erforderlich ist, um Geruchsbelästigungen zu vermeiden.

1. Bringen Sie die Wandhalterung an und hängen Sie das Lüftungsgerät in die Halterung ein.
2. Bringen Sie den Kondensatablauf an und füllen Sie den Siphon mit Wasser auf.
3. Schließen Sie die Lüftungskanäle an und bringen Sie Schutzgitter an den Außenanschlüssen an.
4. Installieren Sie die Raumluftsteuerung und verbinden Sie diese mit dem Lüftungsgerät.
5. Installieren Sie ggf. Zusatzkomponenten wie einen CO2-Sensor oder eine externe Betriebsanzeige.
6. Schließen Sie das Gerät an das Netz an und nehmen Sie es in Betrieb. Stellen Sie die Volumenströme für die 3 Lüftungsstufen mit den Potentiometer-Stellrädern auf der Steuerplatine ein.
7. Stellen Sie die geplanten Luftmengen an allen Zu- und Abluftventilen ein, indem Sie diese mit einem geeigneten Messgerät messen.
Produkttyp
Name
Artikelnummer
Steckverbinder für Rohre SVR 125
0055.0183
45° Bogen, gezogenB45-125
0055.0326
90°-Bogen, gezogenB90-125
0055.0312
Luftfilter, ErsatzWSF 1700093.0271
Luftfilter, ErsatzWSF-AKF 1700093.0272
Luftfilter, ErsatzWSG 1700093.0270
Einschubrahmen für Luftfilter WSG-ES 1700093.0269
RaumluftsteuerungRLS 1 WR0157.0809
RaumluftsteuerungRLS D1 WR
0157.0828
Temperaturfühler NTC 15
0157.0833
SchadgassensorSGS
0093.1323

Produkttyp
Name
Artikelnummer
MAICOTherm-Lüftungsrohrsystem, wärmegedämmtWärmegedämmtes Lüftungsrohrsystem MAICOTherm MT
MAICO FFS-Lüftungsrohrsystem, flach Flexibles flaches Lüftungsrohrsystem MAICO FFS
MAICO FFS-Lüftungsrohrsystem, flachFlexibles flaches Lüftungsrohrsystem MAICO FFS
VerschlussklappeAP 1200059.0950
FliegengitterFG 1200093.0924
AußengitterSG 1200059.0951
Edelstahl-LufthaubeLH-V2A 120151.0378
Außenluft-WandstutzenKW-AL 12E
0152.0073
Außenluft-WandstutzenKW-AL 12W
0152.0074
Außenluft-WandstutzenKW-AL 16E
0152.0077
Außenluft-WandstutzenKW-AL 16W
0152.0078
Fortluft-WandstutzenKW-FL 12E
0152.0075
Fortluft-WandstutzenKW-FL 12W
0152.0076
Fortluft-WandstutzenKW-FL 16E
0152.0079
Fortluft-WandstutzenKW-FL 16W
0152.0080
Kombi-WandstutzenKWH 12 L
0152.0059
Kombi-WandstutzenKWH 12 R
0152.0058
Kombi-WandstutzenKWH 16 L
0152.0061
Kombi-WandstutzenKWH 16 R
0152.0060
DachdurchführungDF 125 T
0092.0373
DachdurchführungDF 125 S
0092.0374
DachpfanneDP 125 TB
0092.0378
DachpfanneDP 125 SB
0092.0379
DachpfanneDP 125 A
0092.0382
BefestigungsschelleBS 125
0092.0359
RegenschutzgitterRG 125
0151.0280
Ab- und ZuluftventilAZV 1000151.0287
Tellerventil, MetallTM 10 0151.0194
Tellerventil, MetallTM 12 0151.0196
Tellerventil, EdelstahlTM-V2A 100151.0374
Tellerventil, EdelstahlTM-V2A 120151.0375
Tellerventil, MetallTFA 100151.0369
Tellerventil, MetallTFA 120151.0370
Tellerventil, MetallTFZ 100151.0364
Tellerventil, MetallTFZ 120151.0365
Einbaurahmen für TFA/TFZ EBR-D 100092.0493
Einbaurahmen für TFA/TFZ EBR-D 12
0092.0494
ZuluftventilZWVQ 10
0152.0064
ZuluftventilZWVQ 12
0152.0065
Fettfilterelement für AbluftFFE 10 0092.0506
Schalldämpfer-BoxSB 12/16
0059.0995
RohrschalldämpferRSR 120092.0312
RohrschalldämpferRSR 12/500092.0322
EinschubschalldämpferSDE 100044.0214
EinschubschalldämpferSDE 120044.0215
EinschubschalldämpferSDE 80044.0213
Elektro-LufterhitzerERH 12-1 0082.0101
Wasser-LufterhitzerWRH 12-1 0082.0117
LuftfilterTFE 12-40149.0075
LuftfilterTFE 12-50149.0059
LuftfilterTFE 12-70149.0050
FunkschalterXS 10157.0344
FunkempfängerXE 10157.0343
ThermostatTH 100157.0764
KanalfühlerFL 30 P
0157.0780
RaumfühlerFR 30 P
0157.0781
LuftstromwächterLW 9
0157.0779
CO2-SensorSKD 0157.0345
DachpfanneDP 125 TF 0092.0376
DachpfanneDP 125 SF 0092.0377
TemperaturregelsystemETL 16 P 0157.0824
LuftqualitätsreglerEAQ 10/20157.0834
Im Lieferumfang des Produkts "WS 170 L" sind das zentrale Lüftungsgerät, die Raumluftsteuerung RLS 1 WR und zwei G4-Filter enthalten. Zubehör wie Steckverbinder SVR 125 oder 90° Bogen B90-125 zum Anschluss von Wickelfalzrohren müssen separat bestellt werden.

Haben Sie das Produkt günstiger gesehen?


Zögern Sie nicht und fragen Sie bei uns nach!

Noch nicht entschieden?

Produktnummer: LB10408.5
Herstellernummer: 0095.0115
GTIN/EAN: 4012799951155

5 von 5 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


March 8, 2023 00:00

Kaufempfehlung pur!

Innerhalb kürzester Zeit wurde mein Raum zu einer Wohlfühloase.

February 12, 2023 00:00

Blitzschnelle Lieferung und erstklassige Ware!

Die Verarbeitung und Materialqualität sind beeindruckend.

January 17, 2023 00:00

Top

Die Lieferung erfolgte schnell und sicher – kein Grund zur Beanstandung.

September 13, 2022 09:23

Gute Zentralanlage

Hatten zu dieser Anlage eine top Beratung. Preis-Leistungsverhältnis gut.

June 8, 2022 19:03

Schnelle Lieferung

-

Zubehör

RLS T2 WS Raumluftsteuerung 0157.1656 - Maico Ventilatoren
Variante (Erklärung unten): RLS T2
  Raumluftsteuerung RLS T1 WS oder RLS T2 WS von Maico Touchscreen-Bedienteil von Maico   RLS T1 WS ist geeignet für die zentralen Lüftungsanlagen von Maico: Trio WS 160 Flat WS 170 WR 310 WR 410 WS 320 WS 470 Durch den integrierten NTC-Raumtemperaturfühler, der Mini-USB-Schnittstelle und der 4-Draht Bus-Verbindung ist u.a. das einstellen von Zeitprogrammen, Betriebsarten, Lüftungsstufen, Temperaturen etc. möglich.   RLS T2 WS ist geeignet für die zentralen Lüftungsanlagen von Maico: Trio WS 160 Flat WS 170 WS 300 Flat WR 310 WR 410 WS 320 WS 470 Durch den integrierten NTC-Raumtemperaturfühler, der Mini-USB-Schnittstelle (RS 485) und der 4-Draht Bus-Verbindung ist u.a. das einstellen von Zeitprogrammen, Betriebsarten, Lüftungsstufen, Temperaturen etc. möglich. Zudem ist es Update-fähig über Micro-SD, 4,3"-Display (Auflösung 800x480 Pixel).

549,95 €

Weitere Produkte des Herstellers

Steckmuffe zum Verbinden der Flexrohre - Maico Ventilatoren
Typ: für MF-F75
  Steckmuffe zum Verbinden der Flexrohre von Maico Ventilatoren   MF-FSM63: Steckmuffe zum Verbinden der Flexrohre MF-F63   MF-FSM75: Steckmuffe zum Verbinden der Flexrohre MF-F75   MF-FSM90: Steckmuffe zum Verbinden der Flexrohre MF-F90     MF-FSM63 MF-FSM75 MF-FSM90 Material              Polyethylen (PE) Kunststoffangaben PVC-frei Gewicht 0,038 kg 0,095 kg 0,1 kg Geeignet für Nennweite 63 mm 75 mm 90 mm Breite x Höhe x Tiefe 73 x 73 x 100 mm 84 x 84 x 154 mm 103 x 103 x 147 mm

Varianten ab 3,16 €
3,95 €
Maico MC Axial-Rohrventilator DZR 35/2 B Ex t Drehstrom, ex-geschützt, 5.230 m3/h
Rahmen für den Hygrostat HY 230 und HY 230 I, wenn die Unterputzdose zu breit ist und dadurch der Rand der Unterputzdose sichtbar wäreArtikel: Rahmen APM HY 230. Einbauart: Aufputz. Material: Kunststoff. Farbe: reinweiß, ähnlich RAL 9010. Gewicht: 0,01 kg. Gewicht mit Verpackung: 0,01 kg. Breite: 79 mm. Höhe: 79 mm. Tiefe: 11 mm. Breite mit Verpackung: 81 mm. Höhe mit Verpackung: 81 mm. Tiefe mit Verpackung: 12 mm. Verpackungseinheit: 1 Stück.

3,33 €
Maico MC Axial-Rohrventilator DAR 80/6 1,1-2 18374 m3/h, Nennweite 800
4 Schwingungsdämpfer zur vibrationsgedämpften Befestigung von DAR/DAR Ex, Traglast 21 - 45 KilogrammArtikel: GPI 21-45. Material: Stahl/Kunststoff. Farbe: schwarz. Gewicht: 0,05 kg. Gewicht mit Verpackung: 0,05 kg. Maximaltraglast: 45 kg. Mindesttraglast: 21 kg. Breite: 30 mm. Höhe: 20 mm. Tiefe: 30 mm. Breite mit Verpackung: 30 mm. Höhe mit Verpackung: 20 mm. Tiefe mit Verpackung: 30 mm. Verpackungseinheit: 1 Stück.

4,17 €
Maico MC Axial-Rohrventilator DAR 80/6 1,1-1 20340 m3/h, Nennweite 800
4 Schwingungsdämpfer zur vibrationsgedämpften Befestigung von DAR/DAR Ex, Traglast 10 - 20 KilogrammArtikel: GPI 10-20. Material: Stahl/Kunststoff. Farbe: schwarz. Gewicht: 0,02 kg. Gewicht mit Verpackung: 0,02 kg. Maximaltraglast: 20 kg. Mindesttraglast: 10 kg. Breite: 20 mm. Höhe: 15 mm. Tiefe: 20 mm. Breite mit Verpackung: 20 mm. Höhe mit Verpackung: 15 mm. Tiefe mit Verpackung: 20 mm. Verpackungseinheit: 1 Stück.

4,17 €
Befestigungsschelle für MT-Rohre MT-LS - Maico Ventilatoren
Nennweite: DN 125
  Befestigungsschelle für MT-Rohre MT-LS von Maico Ventilatoren Zweiteilige Befestigungsschelle aus verzinktem Stahlblech mit vormontierten Klemmschrauben zur Montage des wärmegedämmten MAICOTherm MT Lüftungskanalsystems. Ausgestattet mit Schwenkschraube zur sicheren und einfachen Schnellkupplungsmontage auch ohne Werkzeug. MT-LS125: Befestigungsschelle für MT-Rohre DN 125, mit Gewindemuffe M8   MT-LS160: Befestigungsschelle für MT-Rohre DN 160, mit Gewindemuffe M8     MT-LS125 MT-LS160 Gewicht 0,155 kg 0,18 kg Nennweite 125 mm 160 mm Breite x Höhe x Tiefe 215 x 135 x 20 mm 260 x 145 x 20 mm

5,52 €
Befestigungsschelle BS 125/ 160 - Maico Ventilatoren
Nennweite: DN 160
  Befestigungsschelle BS 125/160 von Maico Ventilatoren  Die BS 125/ 160 ist eine Befestigungsschelle, die bei Zu- oder Abluftdurchführungen von Ventilatoren und Entlüftungsanlagen verwendet wird. Die Schellen sind für Flachdächer und Schrägdächer mit einem Neigungswinkel von 25° bis 45° geeignet. Die BS 125/ 160 verursacht keinen statischen Druckverlust und verfügt über eine Schwitzwasserableitung. Reduzierungen müssen separat beschafft werden. Die Verwendung der Dachpfanne DP ist notwendig, und es wird empfohlen, die Befestigungsschelle Typ BS zur winddrucksicheren Montage auf dem Dach zu verwenden. BS 125 Befestigungsschelle für Be- und Entlüftung, Stahlblech, verzinkt, für DF 125   BS 160 Befestigungsschelle für Be- und Entlüftung, Stahlblech, verzinkt, für DF 160

Varianten ab 5,88 €
13,06 €
O-Ringe/ Dichtungsringe - Maico Ventilatoren
Typ: FFS-V4OR
  O-Ringe/ Dichtungsringe von Maico Ventilatoren   FFS-V4OR Ringe (Ventildichtungen) für den Luftverteiler FFS-V4, VE: 5 Stück, dieser Artikel wird eventuell als Ersatzteil benötigt   FFS-V4ED Einströmelement-/Deckel-Set für den Luftverteiler FFS-V4, Lieferumfang: 2 Volumenstrom-Einstellelemente und 2 schwarze Blinddeckel, dieser Artikel wird eventuell als Ersatzteil benötigt   FFS-VOR Dichtungsring-Set für die Luftverteiler-Verlängerung FFS-V, VE: 3 Stück, dieser Artikel wird eventuell als Ersatzteil benötigt

7,00 €
Maico Luftfilter Staubfilter PP 45 PPB 30 DUO WS 75
Variante (Erklärung unten): PP 45 G2P
Staubfilter für PP 45, PPB 30, DUO und WS 75 von Maico Die Lüftungsgeräte von Maico zur Be- und Entlüftung sind mit Luftfiltern ausgestattet. Um eine effektive Filterleistung sicherzustellen, müssen diese Luftfilter regelmäßig gereinigt und abhängig von dem Verschmutzungsgrad ausgetauscht werden. Der Hersteller empfiehlt dabei, dass ein Filter spätestens nach sechs Monate gewechsel wird. Für die verschiedenen Ventilatoreinsätze und Einraumventilatoren finden Sie je nach Geräteversion die passenden Ersatzfilter. Eine Grundausstattung an Luftfiltern ist in der Regel in den Einheiten enthalten.

Varianten ab 7,10 €
26,82 €
Maico MC Axial-Rohrventilator DAR 80/6 1,5 19951 m3/h, Nennweite 800
4 Schwingungsdämpfer zur vibrationsgedämpften Befestigung von DAR/DAR Ex, Traglast 46 - 65 KilogrammArtikel: GPI 46-65. Material: Stahl/Kunststoff. Farbe: schwarz. Gewicht: 0,09 kg. Gewicht mit Verpackung: 0,09 kg. Maximaltraglast: 65 kg. Mindesttraglast: 46 kg. Breite: 40 mm. Höhe: 30 mm. Tiefe: 40 mm. Breite mit Verpackung: 40 mm. Höhe mit Verpackung: 30 mm. Tiefe mit Verpackung: 40 mm. Verpackungseinheit: 1 Stück.

7,50 €

Über 10.000 Kunden vertrauen Luftbude