Nexxt NXT-E Einschub von Lunos 40130

Hersteller-Nummer  40130

965,95 €

Ihr Vorteile als Luftbude-Kunde

Tiefpreis Garantie
Kostenfreie Planung
Vermittlung Handwerker
Alle Nachweise
Sofort-Hilfe Hotline

Nexxt NXT Lunos


Automatisieren Sie Ihre dezentrale Lüftung - mit dem LUNOS-Lüfter Nexxt. Um Ihren passenden Nexxt auswählen zu können, haben wir unten zu allen Auswahlvarianten Hilfestellungen aufgelistet, die Ihnen bei der Auswahl Ihres Modells helfen werden.

Das innovative Lüftungsgerät bietet im Anwendungsbereich nahezu gleichbleibende Luftkonditionen ohne notwendige Eingriffe Ihrerseits. Dank vollautomatischer Funktionen zur Feuchtigkeitsregulierung gewährleistet der Lunos-Nexxt somit eine einfache und überaus effektive Lüftung ganz ohne manuelle Eingriffe.

Sie erhalten den Nexxt mit einem Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 85 % in zwei Varianten: als Nexxt-K mit einem Kreuzstromwärmetauscher oder als Nexxt-E mit einem Enthalpiewärmetauscher. Wählen Sie das gewünschte Gerät zu Ihren Anforderungen und passen Sie so Ihren Lüfter an den individuellen Einsatz an. Sowohl der Nexxt-K als auch der Nexxt-E tragen durch den hohen Wärmerückgewinnungsgrad im Winter zur Heizkostenersparnis bei und sorgen in den Sommermonaten für niedrigere Raumlufttemperaturen trotz dauerhafter Lüftung. Hochwertige Filter und eine sorgfältige Verarbeitung garantieren zudem einen langfristig hygienisch einwandfreien Betrieb.

Die verschiedenen Ausführungen und Besonderheiten der jeweiligen Lüftervariante, technische Daten und erhältliches Zubehör stellen wir Ihnen detailliert vor.

Merkmale des Nexxt NXT

  • Zweikanal-Außenhaube mit Insektenschutz
  • Austauschbare Filter für die Klassen M5, F7 und F9
  • Wanddurchführung mit 160er Rundkanal, optionaler elektrisch schließender Klappenverschluss
  • Integrierte Steuerung mit Feuchte- und Temperatursensorik
  • Gehäuse für Aufputz- und Unterputzmontage
  • Optimierte ec-Radialventilatoren für geringste Laufgeräusche
  • Wärmetauscher in zwei Varianten erhältlich (Nexxt-E & Nexxt-K)
  • Innenblende mit Bedienfeld und Filterwechselanzeige

Bedienung und Steuerung des Nexxt NXT

Eine moderne Technik innerhalb des Geräts automatisiert die dezentrale Lüftung: So kann beispielsweise im aktivierten Sensor-basierten Automatikbetrieb die Lüftung optimal gesteuert und die Luftzufuhr reguliert werden. In unserem Onlineshop erhalten Sie den Nexxt-E und den Nexxt-K serienmäßig mit einer Feuchte-Temperatur-Sensorik - für den Zuluft- als auch den Abluftmodus. Dank der Sensoren erfasst und verarbeitet der Nexxt alle notwendigen Parameter, wertet Raumluft– und Außenluftwerte selbstständig aus und passt die Lüftungsintensität entsprechend an. Alle Funktionen des Nexxt sind so konzipiert, dass verlässlich Frischluft zugeführt und dabei immer ein minimaler Energieverbrauch erreicht wird. Für eine bedarfsgerechte Lüftung wird der richtige Volumenstrom automatische ausgewählt, sodass erhöhte Feuchtigkeitswerte vermieden und gleichzeitig auf vorhandene Bedingungen reagiert wird. Ein manuelles Eingreifen ist daher nicht mehr notwendig.

Hinweis: Um Ihren Nexxt per Funk zu bedienen, nutzen Sie den vorhandenen Steckplatz auf der Steuerplatine und wählen Sie das Funkmodul FM-EO. Über das Funkmodul integrieren Sie Ihren Nexxt in ein bidirektionales Funknetz und erhalten so zusätzliche Informationen von externen Sensoren.

Der integrierte Wärmespeicher sorgt für eine optimale Energiebilanz: Wird warme Raumluft gegen kalte Frischluft ausgetauscht, wird zunächst die Heizwärme innerhalb der Keramik gespeichert und anschließend die einströmende Frischluft mit dieser Energie erwärmt. So kann ein Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 85 % erreicht werden. Der Wärmeübergang im Lunos-Nexxt wird entweder durch einen Enthalpiewärmetauscher (Nexxt-E) oder einen Kreuzstromwärmetauscher (Nexxt-K) realisiert.

Mit dem optionalen F9-Filter überschreitet der Nexxt alle Standards der Hygieneanforderungen um ein Vielfaches und kann daher nicht nur im Eigenheim, sondern ebenfalls in öffentlichen Gebäuden eingesetzt werden.
Räumliche Einsatzgebiete für den Nexxt:

  • Schulen
  • Büros
  • Hotels
  • Arztpraxen
  • Wohnungen
  • Ein- und Mehrfamilienhäuser
Komfortable Bedienung & Anschluss an Ihr Smart Home:

Hinter der eleganten Verblendung befindet sich die Steuerung, sodass das neue Bedienkonzept des Nexxt eine klare, aber feine Rückmeldung durch Hinterbeleuchtung ermöglicht. Mit verschiedenen Sensoren, Schaltern und Bewegungsmeldern können Sie Ihren Nexxt für eine individuelle, nutzerspezifische Steuerung nachrüsten und aufwerten. Über mögliche Schnittstellen für eine Handy-App, EnOcean, Funk oder W-LAN erhalten Sie eine vollständige Integration Ihres Lüfters in Ihr Smart Home. Nutzen Sie beispielsweise den USB-Anschluss, um per PC Programm-Updates für Ihren Lunos-Nexxt herunterzuladen. Eine Anleitung, wie Sie die Updates durchführen, finden Sie in jeder Update-Datei.

Mögliche Funktionen

1. Einstellbare Volumenströme: Nexxt-E und Nexxt-K mit 15-110 m3/h. Über die Taste 2 reduzieren Sie den Volumenstrom manuell mit der Taste 4 erhöhen Sie hingegen den Volumenstrom. Mithilfe der acht Stufen regulieren Sie den Volumenstrom stufenlos und passen ihn optimal an Ihre Bedürfnisse an. Und auch die Beleuchtung des Bedienfelds kann über acht Stufen gesteuert und so die Helligkeit der LEDs angepasst werden.

2. Automatik: Aktivierung der Feuchte-Temperatur-Regelung

3. Sommerschaltung: Schaltung des Lüfters auf einen reinen Zu- oder Abluftbetrieb. Aktivieren Sie die Sommerlüftung, indem Sie Taste 6 in Verbindung mit den Tasten 2 und 4 bedienen. Diese Funktion simuliert einen sogenannten „Sommerbypass“, indem Frischluft von außen ohne Wärmeübertragung in die Wohnung transportiert wird. Nutzen Sie diese Funktion in den Sommermonaten und stellen Sie den Nexxt nachts auf Sommerlüftung: jetzt werden Ihre Wohnräume mit Außenluft gekühlt.

Tipp: Betätigen Sie die Taste 6 und halten Sie dabei die Taste 4 für 10 Sekunden gedrückt, sodass der Nexxt in einen reinen Abluftbetrieb wechselt. Warme verbrauchte Raumluft wird nun nach Außen abgegeben. Frische kühle Außenluft lassen Sie entweder über ein geöffnetes Fenster oder ein optionales ALD nachströmen. Haben Sie einen weiteren Nexxt-Lüfter montiert, so stellen Sie diesen durch 10 sekündliches Drücken der Tastenkombination 6 und 2 in den reinen Zuluftbetrieb ein. So kühlen die beiden Nexxt-Geräte im Lüftungsverbund Ihre Wohnung auch bei geschlossenen Fenstern.

4. Frostschutzfunktion: Im Frostschutzmodus fährt der Nexxt den Volumenstrom herunter, um eine Auskühlung der Wohneinheit und somit eine Beschädigung der Heizungsanlage zu verhindern. Hierfür stellt sich der Nexxt automatisch ab, wenn eine Raumlufttemperatur von weniger als 8°C gemessen wird. Überschreitet die gemessene Raumtemperatur 15°C wird der Lüftungsbetrieb erneut aufgenommen. Ebenfalls als Geräteschutz und zur Vermeidung zu niedriger Zulufttemperaturen schaltet sich der Nexxt bei einer gemessenen Außentemperatur von weniger als –15°C ab. Haben Sie einen elektrischen Klappenverschluss montiert, bleibt dieser im Frostschutzmodus geöffnet, damit die Außentemperatur weiterhin gemessen werden kann. Durch die Konstruktion der Lüftungsanlage werden auch bei geöffnetem Klappenverschluss Zuglufterscheinungen vermieden. Ermittelt der Zuluftsensor einen Temperaturanstieg auf über -15°C, schaltet sich der Nexxt automatisch wieder in den Lüftungsbetrieb. Angezeigt wird der Frostschutzbetrieb, indem die Anzeige 9 dauerhaft aufleuchtet.

Hinweis: Durch manuelles Einstellen der Lüftungsstufe aktivieren Sie den Lüfter trotz Frostschutzfunktion. Der Vorgang wird im Gerät dokumentiert. Zum Schutz des Gerätes sollten Sie ein Erzwingen der Lüftungsstufe im Frostschutzbetrieb jedoch vermeiden.

5. Filterwechselanzeige: Hinweisfunktion zum Austausch der Filter.

Besonderheiten und Vorteile des Nexxt NXT

Von effektiver Leistung über leisen Betrieb bis hin zu einem schlanken Design: der LUNOS Nexxt bietet zahlreiche Eigenschaften. Wir stellen Ihnen diese vor.

Hohe Luftqualität

Laut gesetzlichen Vorgaben benötigen Lüfter für Zuluft einen G3- und für Abluft einen G2-Filter. Besonders beim Nexxt ist, dass die hohe Filterklasse M5 bereits im Standardgerät verbaut ist und somit eine der höchsten Hygienestufen bereits übertroffen wird. Für höchste Ansprüche an die Luftqualität können Sie auch F7- oder F9-Filter einsetzen.

Wärmerückgewinnung & Steuertechnik

Den Einschub mit Wärmetauscher erhalten Sie in zwei Varianten: den Nexxt-E und den Nexxt-K.

Leiser Betrieb durch niedrigen Schallpegel & maximalen passiven Schallschutz

Radiale ec-Motoren und eine intelligente Bauweise gewährleisten eine Normschallpegeldifferenz von 54 dB, sodass der Nexxt aktuell eines der leisesten Geräte seiner Klasse ist. Selbst der Einsatz in Flughafennähe ist für den Nexxt daher möglich.

Effizient & umweltfreundlich

Aufgrund der sehr geringen Leistungsaufnahmen ist der Nexxt äußerst energieeffizient - das spart Energie und schont somit die Umwelt. Dieser geringe Stromverbrauch wird durch die ec-Technik mit hohem Wirkungsgrad erreicht. Ab 5 Watt beginnt die Leistungsaufnahme und es können Volumenströme von über 100 m³/h erzeugt werden.

Schlanke LUNOS-Designlinie

Mit einer modernen Wellenform und einer schlanken Eigenhöhe der Innenblende von 510 x 510 mm wirkt der Lüfter elegant und integriert sich dezent in die Haustechnik. Auf der Frontblende ist das schlicht designte Bedienfeld untergebracht. Bei der Unterputzvariante kann die Gesamttiefe von 240 mm bis auf 67 mm in die Außenwand versenkt werden und fügt sich auch hier problemlos in die Gesamtoptik ein. Die Grundprinzipien und die Wiedererkennung des typischen LUNOS-Designs sind auch beim Nexxt erhalten.

Flexibler Einbau & gewohnte Kompatibilität

Sie können den LUNOS-Nexxt sowohl unter als auch auf den Putz verbauen: als Unterputz- oder Aufputzvariante. In der Aufputzvariante besitzt das Einbaugehäuse einen modernen Designrahmen und integriert sich so dezent in die Fassade. Für die Durchführung nach außen verwenden Sie den 160er-Rundkanal. Für die Unterputzvariante benötigen Sie mindestens eine Wandstärke von 280 mm. Außerdem sind die Nexxt-Gehäuse universell einsetzbar: Da bei der Montage der LUNOS 160er Standardrundkanal als Wanddurchführung genutzt wird, ist der Nexxt kompatibel mit den Lüftern der 160er-Serie. Als Außenabdeckung verwenden Sie eine Zweikanal-Außenhaube.

Varianten des Nexxt NXT

1. Nexxt-E
Der Enthalpiewärmetauscher erreicht Wärmerückgewinnungsgrade von bis zu 85 % (73 % nach EN 13141-8 bei 75 m³/h Referenzvolumenstrom). Im Falle einer Kondensatbildung sorgt der Enthalpietauscher für eine Rückbefeuchtung der Raumluft durch Zuluft. So wird erreicht, dass nahezu kein Kondensat aus dem Wärmetauscher austritt und ein vereisungsfreier Betrieb bis zu niedrigster Temperatur ermöglicht wird. Durch die Rückbefeuchtung der Raumluft kann besonders im Winter Ihr Wohlbefinden gesteigert werden. Denn bei zu trockener Raumluft trocknen die Schleimhäute aus und das Immunsystem wird geschwächt.
2. Nexxt-K
Der Wärmeübergang erfolgt beim Nexxt-K durch einen Kreuzstromwärmetauscher aus Aluminium mit dem Wärmerückgewinnungsgrade von bis zu 80 % erreicht werden (62 % nach EN 13141-8 bei 75 m³/h Referenzvolumenstrom). Durch die Steuerung mit integrierter Feuchte-Temperatur-Sensorik gewährleistet der Nexxt-K bereits in der Standardausführung eine effiziente Lüftung mit Feuchteschutz. Auf Wunsch erhalten Sie weitere Sensoren wie beispielsweise den CO2-Sensor.


Nexxt-K
Nexxt-E
Volumenstrom15 - 110 m3/h Stufenlos einstellbar15 - 110 m3/h Stufenlos einstellbar
Netzspannung230 V / 50 Hz 115 V / 60 Hz auf Anfrage230 V / 50 Hz 115 V / 60 Hz auf Anfrage
Leistungsaufnahme22 Watt22 Watt
Wärmebereitstellungsgrad62 %73 %
Max. Wärmebereitstellungsgrad80 % bei 15 m3/h und Prüfbedingungen nach EN13141-883 % bei 15 m3/h und Prüfbedingungen nach EN13141-8
Schallleistungspegel40 dB(A)40 dB(A
Benötigte Mindestwandstärke
Aufputz: 110 mm
Unterputz: 280 mm
Aufputz: 110 mm
Unterputz: 280 mm
Maße des Geräts (B x H x T)480 x 480 x 170 mm480 x 480 x 170 mm
Ausschnitt Einbaugehäusemin. 482 mm x 482 mmmin. 482 mm x 482 mm
Maße der Innenblende (B x H x T)510 x 510 x 66 mm510 x 510 x 66 mm
Maße der Außenhaube (B x H x T)235 x 205 x 72 mm235 x 205 x 72 mm
Tiefe bei Wandeinbau172 mm Gehäuse + 105 mm Klappenverschluss in Wanddurchführung172 mm Gehäuse + 105 mm Klappenverschluss in Wanddurchführung
EnergieeffizienzklasseAA
Kernbohrung162 mm162 mm
Einfache Montage: Bauen Sie den Nexxt mit einem empfohlenen seitlichen Mindestabstand von 30 cm und einem empfohlenen Mindestabstand nach oben und nach unten von jeweils 15 cm ein. Durch den seitlichen Abstand wird die korrekte Lüftungsfunktion gewährleistet; den Abstand nach oben und nach unten benötigen Sie als Montagefreiheit. Optimal ist es, den Nexxt in einer Höhe von 1,50 m einzubauen, sodass Sie ihn problemlos bedienen können.

Hierauf sollten Sie bei der Montage Ihres Nexxt-Lüfters achten:
  • Installieren Sie das Lüftungsgerät im Innenraum lotrecht an einer Außenwand.
  • Mögliche Einbaulage: Die Luftöffnungen befinden sich oben und zeigen entweder nach rechts oder links.
  • Stellen Sie sicher, dass das Lüftungsgerät für einen reibungslosen Betrieb und eine problemlose Wartung immer frei zugänglich ist. Achten Sie hierfür darauf, dass Luftöffnungen nicht zugebaut, verstellt oder abgedeckt sind.
  • Wenn Sie Ihren LUNOS-Nexxt erst nachträglich einbauen:
- Stellen Sie sicher, dass im Bereich des Mauerdurchbruchs keine Versorgungsleitungen (z.B. Gas, Wasser, Strom) liegen.
- Überprüfen Sie, ob der Mauerdurchbruch den statischen Erfordernissen entspricht und ziehen Sie ggf. einen Sturz ein.

Um Ihren LUNOS Nexxt zu konfigurieren, stellen Sie folgende Elemente zusammen:

1. Einschub
2. Gehäuse
3. Rundkanal und Adapter
4. Innenblende
5. Außenverschluss

Durch Ihre Wahl der Einzelelemente passen Sie Ihren dezentralen Lüfter optimal an die Raumgröße und Nutzung an, sodass Ihr Lüfter auch effektiv arbeitet. Wir unterstützen Sie gerne bei der Wahl. Beantworten Sie hierfür einfach die folgenden Fragen und finden Sie so Ihr passendes Nexxt-Modell:

1. Einschub:
Wählen Sie Ihren Einschub mit ec-Technik für die Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung.
  • NXT-E Lüftung mit Wärmerückgewinnung: EPP-Einsatz mit zwei radialen ec-Motoren, inkl. Enthalpie-Wärmetauscher, Feuchte-Temperatur-Sensoren und zwei M5-Filter (Standard)
  • NXT-K Lüftung mit Wärmerückgewinnung: EPP-Einsatz mit zwei radialen ec-Motoren, inkl. Kreuzstromwärmetauscher, Feuchte-Temperatur-Sensoren und zwei M5-Filter

2. Gehäuse:
Wählen Sie zwischen einem Einbaugehäuse mit oder ohne Aufputzset. Beachten Sie hierbei: Verwenden Sie das Einbaugehäuse ohne Aufputzset für die Montageart Unterputzeinbau. Das Gehäuse des Lüfters wird hierbei in Ihren Putz integriert. Das Einbaugehäuse mit Aufputzset liegt hingegen auf dem Putz auf.

3. Rundkanal + Adapter:
Für die Wanddurchführung benötigen Sie einen Rundkanal sowie einen Adapter, in den Sie anschließend Ihren Lüfter einschieben. Wählen Sie je nach Wandstärke die kürzere oder längere Variante des Kanals. Hinweis: Je angefangenen 10 cm Rundkanal benötigen Sie einen Adapter.
  • 50 cm Rundkanal: für die Wanddurchführung, Maße (Ø x L): 160 x 500 mm
  • 70 cm Rundkanal: für die Wanddurchführung, Maße (Ø x L): 160 x 700 mm
  • Adapter für getrennte Kanäle im 160er Rundkanal: Benötigte Stückzahl abhängig von Gehäusetyp und Wandstärke, siehe „Nexxt Gehäuse“ Maße (Ø x L) 152 x 100 mm
  • Optionaler Elektrischer Klappenverschluss: Klappenverschluss 9/KVEN-2 auf Basis des 160er Rundkanals. Er öffnet und schließt die Wanddurchführung automatisch beim Ein- oder Ausschalten des Gerätes.12 V DC Maße (Ø x L) 153 x 105 mm

4. Zubehör:
Statten Sie Ihren Lunos-Nexxt mit zusätzlichem Zubehör aus - einfach oben im Auswahlmenü mit auswählen.

5. Außenverschluss:
Wählen Sie zwischen Außenhaube und Außenblende. Entscheiden Sie außerdem, in welcher Farbe der Außenverschluss Ihres Nexxt gestaltet sein soll.
✔ Weiß1 / HWE-2: Außenhaube mit Schalldämmung für Zweikanallüftungssysteme, Aluminium weiß pulverbeschichtet, Maße (H x B x T): 235 x 205 x 72 mm
✔ Anthrazit 1/ HAZ-2: Außenhaube mit Schalldämmung für Zweikanallüftungssysteme, Aluminium anthrazit pulverbeschichtet, Maße (H x B x T): 235 x 205 x 72 mm
Hinweis zur Innenblende: Für den Nexxt erhalten Sie eine hochwertige Innenblende mit Folientastatur: 9NXT-IBF Innenblende mit integriertem Bedienelement und Funktions- und Filterwechselanzeige, Maße (H x B x T): 510 x 510 x 45 mm
Für Ihren Nexxt-Lüfter erhalten Sie folgendes Filter-Zubehör:
  • Ersatzfilterpack (2 Stück), für Nexxt, Filterklasse M5
  • Ersatzfilterpack (2 Stück), für Nexxt, Filterklasse F7
  • Ersatzfilterpack (2 Stück), für Nexxt, Filterklasse F9

Für Ihren Nexxt-Lüfter erhalten Sie folgende Module als Zubehör:
  • Funkmodul mit bidirektionaler Funktechnologie für die Anbindung von Funksensoren oder Funkschaltern

Haben Sie das Produkt günstiger gesehen?


Zögern Sie nicht und fragen Sie bei uns nach!

965,95 €

Konfigurieren
bis 10 Jahre Garantie
Lebenslanges Umtauschrecht

Lieferzeit 15 Tage

PDF Angebot erstellen
PDF Angebot für diesen Artikel erstellen (Klick) Tipp: Legen Sie mehrere Artikel in den Warenkorb und fordern Sie dort das Angebot an. Registrierte Benutzer können ein individualisiertes Angebot herunterladen.
Noch nicht entschieden?

Produktnummer: LB10243
Herstellernummer: 40130

4 von 4 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


May 23, 2022 11:33

Ausgezeichneter Shop

-

July 25, 2020 00:00

Hammer Produkt

Mein Mann und ich haben wirklich lange überlegt, ob wir uns eine dezentrale Lüftungsanlage zusätzlich zulegen sollen und ich kann nur sagen, dass wir diese Entscheidung nicht ein einziges Mal bereut zu haben. Uns hat bei diesem Produkt besonders die hohe Prozentzahl an Wärmerückgewinnung überzeugt und such der Kundenservice für die Beratung bei Luftbude war prima. WIr haben die dezentrale Lüftung jetzt seit gut einem halben Jahr und haben die Investition nicht einen Tag lang bereut.

July 5, 2020 16:06

Schnelle Lieferung

-

April 6, 2020 13:48

Toller Shop

Allgemein ist der Shop sehr übersichtlich, ich wurde schnell fündig und musste nicht ewig suchen.

Ihr Vorteile als Luftbude-Kunde

Tiefpreis Garantie
Kostenfreie Planung
Vermittlung Handwerker
Alle Nachweise
Sofort-Hilfe Hotline

Nexxt NXT Lunos


Automatisieren Sie Ihre dezentrale Lüftung - mit dem LUNOS-Lüfter Nexxt. Um Ihren passenden Nexxt auswählen zu können, haben wir unten zu allen Auswahlvarianten Hilfestellungen aufgelistet, die Ihnen bei der Auswahl Ihres Modells helfen werden.

Das innovative Lüftungsgerät bietet im Anwendungsbereich nahezu gleichbleibende Luftkonditionen ohne notwendige Eingriffe Ihrerseits. Dank vollautomatischer Funktionen zur Feuchtigkeitsregulierung gewährleistet der Lunos-Nexxt somit eine einfache und überaus effektive Lüftung ganz ohne manuelle Eingriffe.

Sie erhalten den Nexxt mit einem Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 85 % in zwei Varianten: als Nexxt-K mit einem Kreuzstromwärmetauscher oder als Nexxt-E mit einem Enthalpiewärmetauscher. Wählen Sie das gewünschte Gerät zu Ihren Anforderungen und passen Sie so Ihren Lüfter an den individuellen Einsatz an. Sowohl der Nexxt-K als auch der Nexxt-E tragen durch den hohen Wärmerückgewinnungsgrad im Winter zur Heizkostenersparnis bei und sorgen in den Sommermonaten für niedrigere Raumlufttemperaturen trotz dauerhafter Lüftung. Hochwertige Filter und eine sorgfältige Verarbeitung garantieren zudem einen langfristig hygienisch einwandfreien Betrieb.

Die verschiedenen Ausführungen und Besonderheiten der jeweiligen Lüftervariante, technische Daten und erhältliches Zubehör stellen wir Ihnen detailliert vor.

Merkmale des Nexxt NXT

  • Zweikanal-Außenhaube mit Insektenschutz
  • Austauschbare Filter für die Klassen M5, F7 und F9
  • Wanddurchführung mit 160er Rundkanal, optionaler elektrisch schließender Klappenverschluss
  • Integrierte Steuerung mit Feuchte- und Temperatursensorik
  • Gehäuse für Aufputz- und Unterputzmontage
  • Optimierte ec-Radialventilatoren für geringste Laufgeräusche
  • Wärmetauscher in zwei Varianten erhältlich (Nexxt-E & Nexxt-K)
  • Innenblende mit Bedienfeld und Filterwechselanzeige

Bedienung und Steuerung des Nexxt NXT

Eine moderne Technik innerhalb des Geräts automatisiert die dezentrale Lüftung: So kann beispielsweise im aktivierten Sensor-basierten Automatikbetrieb die Lüftung optimal gesteuert und die Luftzufuhr reguliert werden. In unserem Onlineshop erhalten Sie den Nexxt-E und den Nexxt-K serienmäßig mit einer Feuchte-Temperatur-Sensorik - für den Zuluft- als auch den Abluftmodus. Dank der Sensoren erfasst und verarbeitet der Nexxt alle notwendigen Parameter, wertet Raumluft– und Außenluftwerte selbstständig aus und passt die Lüftungsintensität entsprechend an. Alle Funktionen des Nexxt sind so konzipiert, dass verlässlich Frischluft zugeführt und dabei immer ein minimaler Energieverbrauch erreicht wird. Für eine bedarfsgerechte Lüftung wird der richtige Volumenstrom automatische ausgewählt, sodass erhöhte Feuchtigkeitswerte vermieden und gleichzeitig auf vorhandene Bedingungen reagiert wird. Ein manuelles Eingreifen ist daher nicht mehr notwendig.

Hinweis: Um Ihren Nexxt per Funk zu bedienen, nutzen Sie den vorhandenen Steckplatz auf der Steuerplatine und wählen Sie das Funkmodul FM-EO. Über das Funkmodul integrieren Sie Ihren Nexxt in ein bidirektionales Funknetz und erhalten so zusätzliche Informationen von externen Sensoren.

Der integrierte Wärmespeicher sorgt für eine optimale Energiebilanz: Wird warme Raumluft gegen kalte Frischluft ausgetauscht, wird zunächst die Heizwärme innerhalb der Keramik gespeichert und anschließend die einströmende Frischluft mit dieser Energie erwärmt. So kann ein Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 85 % erreicht werden. Der Wärmeübergang im Lunos-Nexxt wird entweder durch einen Enthalpiewärmetauscher (Nexxt-E) oder einen Kreuzstromwärmetauscher (Nexxt-K) realisiert.

Mit dem optionalen F9-Filter überschreitet der Nexxt alle Standards der Hygieneanforderungen um ein Vielfaches und kann daher nicht nur im Eigenheim, sondern ebenfalls in öffentlichen Gebäuden eingesetzt werden.
Räumliche Einsatzgebiete für den Nexxt:

  • Schulen
  • Büros
  • Hotels
  • Arztpraxen
  • Wohnungen
  • Ein- und Mehrfamilienhäuser
Komfortable Bedienung & Anschluss an Ihr Smart Home:

Hinter der eleganten Verblendung befindet sich die Steuerung, sodass das neue Bedienkonzept des Nexxt eine klare, aber feine Rückmeldung durch Hinterbeleuchtung ermöglicht. Mit verschiedenen Sensoren, Schaltern und Bewegungsmeldern können Sie Ihren Nexxt für eine individuelle, nutzerspezifische Steuerung nachrüsten und aufwerten. Über mögliche Schnittstellen für eine Handy-App, EnOcean, Funk oder W-LAN erhalten Sie eine vollständige Integration Ihres Lüfters in Ihr Smart Home. Nutzen Sie beispielsweise den USB-Anschluss, um per PC Programm-Updates für Ihren Lunos-Nexxt herunterzuladen. Eine Anleitung, wie Sie die Updates durchführen, finden Sie in jeder Update-Datei.

Mögliche Funktionen

1. Einstellbare Volumenströme: Nexxt-E und Nexxt-K mit 15-110 m3/h. Über die Taste 2 reduzieren Sie den Volumenstrom manuell mit der Taste 4 erhöhen Sie hingegen den Volumenstrom. Mithilfe der acht Stufen regulieren Sie den Volumenstrom stufenlos und passen ihn optimal an Ihre Bedürfnisse an. Und auch die Beleuchtung des Bedienfelds kann über acht Stufen gesteuert und so die Helligkeit der LEDs angepasst werden.

2. Automatik: Aktivierung der Feuchte-Temperatur-Regelung

3. Sommerschaltung: Schaltung des Lüfters auf einen reinen Zu- oder Abluftbetrieb. Aktivieren Sie die Sommerlüftung, indem Sie Taste 6 in Verbindung mit den Tasten 2 und 4 bedienen. Diese Funktion simuliert einen sogenannten „Sommerbypass“, indem Frischluft von außen ohne Wärmeübertragung in die Wohnung transportiert wird. Nutzen Sie diese Funktion in den Sommermonaten und stellen Sie den Nexxt nachts auf Sommerlüftung: jetzt werden Ihre Wohnräume mit Außenluft gekühlt.

Tipp: Betätigen Sie die Taste 6 und halten Sie dabei die Taste 4 für 10 Sekunden gedrückt, sodass der Nexxt in einen reinen Abluftbetrieb wechselt. Warme verbrauchte Raumluft wird nun nach Außen abgegeben. Frische kühle Außenluft lassen Sie entweder über ein geöffnetes Fenster oder ein optionales ALD nachströmen. Haben Sie einen weiteren Nexxt-Lüfter montiert, so stellen Sie diesen durch 10 sekündliches Drücken der Tastenkombination 6 und 2 in den reinen Zuluftbetrieb ein. So kühlen die beiden Nexxt-Geräte im Lüftungsverbund Ihre Wohnung auch bei geschlossenen Fenstern.

4. Frostschutzfunktion: Im Frostschutzmodus fährt der Nexxt den Volumenstrom herunter, um eine Auskühlung der Wohneinheit und somit eine Beschädigung der Heizungsanlage zu verhindern. Hierfür stellt sich der Nexxt automatisch ab, wenn eine Raumlufttemperatur von weniger als 8°C gemessen wird. Überschreitet die gemessene Raumtemperatur 15°C wird der Lüftungsbetrieb erneut aufgenommen. Ebenfalls als Geräteschutz und zur Vermeidung zu niedriger Zulufttemperaturen schaltet sich der Nexxt bei einer gemessenen Außentemperatur von weniger als –15°C ab. Haben Sie einen elektrischen Klappenverschluss montiert, bleibt dieser im Frostschutzmodus geöffnet, damit die Außentemperatur weiterhin gemessen werden kann. Durch die Konstruktion der Lüftungsanlage werden auch bei geöffnetem Klappenverschluss Zuglufterscheinungen vermieden. Ermittelt der Zuluftsensor einen Temperaturanstieg auf über -15°C, schaltet sich der Nexxt automatisch wieder in den Lüftungsbetrieb. Angezeigt wird der Frostschutzbetrieb, indem die Anzeige 9 dauerhaft aufleuchtet.

Hinweis: Durch manuelles Einstellen der Lüftungsstufe aktivieren Sie den Lüfter trotz Frostschutzfunktion. Der Vorgang wird im Gerät dokumentiert. Zum Schutz des Gerätes sollten Sie ein Erzwingen der Lüftungsstufe im Frostschutzbetrieb jedoch vermeiden.

5. Filterwechselanzeige: Hinweisfunktion zum Austausch der Filter.

Besonderheiten und Vorteile des Nexxt NXT

Von effektiver Leistung über leisen Betrieb bis hin zu einem schlanken Design: der LUNOS Nexxt bietet zahlreiche Eigenschaften. Wir stellen Ihnen diese vor.

Hohe Luftqualität

Laut gesetzlichen Vorgaben benötigen Lüfter für Zuluft einen G3- und für Abluft einen G2-Filter. Besonders beim Nexxt ist, dass die hohe Filterklasse M5 bereits im Standardgerät verbaut ist und somit eine der höchsten Hygienestufen bereits übertroffen wird. Für höchste Ansprüche an die Luftqualität können Sie auch F7- oder F9-Filter einsetzen.

Wärmerückgewinnung & Steuertechnik

Den Einschub mit Wärmetauscher erhalten Sie in zwei Varianten: den Nexxt-E und den Nexxt-K.

Leiser Betrieb durch niedrigen Schallpegel & maximalen passiven Schallschutz

Radiale ec-Motoren und eine intelligente Bauweise gewährleisten eine Normschallpegeldifferenz von 54 dB, sodass der Nexxt aktuell eines der leisesten Geräte seiner Klasse ist. Selbst der Einsatz in Flughafennähe ist für den Nexxt daher möglich.

Effizient & umweltfreundlich

Aufgrund der sehr geringen Leistungsaufnahmen ist der Nexxt äußerst energieeffizient - das spart Energie und schont somit die Umwelt. Dieser geringe Stromverbrauch wird durch die ec-Technik mit hohem Wirkungsgrad erreicht. Ab 5 Watt beginnt die Leistungsaufnahme und es können Volumenströme von über 100 m³/h erzeugt werden.

Schlanke LUNOS-Designlinie

Mit einer modernen Wellenform und einer schlanken Eigenhöhe der Innenblende von 510 x 510 mm wirkt der Lüfter elegant und integriert sich dezent in die Haustechnik. Auf der Frontblende ist das schlicht designte Bedienfeld untergebracht. Bei der Unterputzvariante kann die Gesamttiefe von 240 mm bis auf 67 mm in die Außenwand versenkt werden und fügt sich auch hier problemlos in die Gesamtoptik ein. Die Grundprinzipien und die Wiedererkennung des typischen LUNOS-Designs sind auch beim Nexxt erhalten.

Flexibler Einbau & gewohnte Kompatibilität

Sie können den LUNOS-Nexxt sowohl unter als auch auf den Putz verbauen: als Unterputz- oder Aufputzvariante. In der Aufputzvariante besitzt das Einbaugehäuse einen modernen Designrahmen und integriert sich so dezent in die Fassade. Für die Durchführung nach außen verwenden Sie den 160er-Rundkanal. Für die Unterputzvariante benötigen Sie mindestens eine Wandstärke von 280 mm. Außerdem sind die Nexxt-Gehäuse universell einsetzbar: Da bei der Montage der LUNOS 160er Standardrundkanal als Wanddurchführung genutzt wird, ist der Nexxt kompatibel mit den Lüftern der 160er-Serie. Als Außenabdeckung verwenden Sie eine Zweikanal-Außenhaube.

Varianten des Nexxt NXT

1. Nexxt-E
Der Enthalpiewärmetauscher erreicht Wärmerückgewinnungsgrade von bis zu 85 % (73 % nach EN 13141-8 bei 75 m³/h Referenzvolumenstrom). Im Falle einer Kondensatbildung sorgt der Enthalpietauscher für eine Rückbefeuchtung der Raumluft durch Zuluft. So wird erreicht, dass nahezu kein Kondensat aus dem Wärmetauscher austritt und ein vereisungsfreier Betrieb bis zu niedrigster Temperatur ermöglicht wird. Durch die Rückbefeuchtung der Raumluft kann besonders im Winter Ihr Wohlbefinden gesteigert werden. Denn bei zu trockener Raumluft trocknen die Schleimhäute aus und das Immunsystem wird geschwächt.
2. Nexxt-K
Der Wärmeübergang erfolgt beim Nexxt-K durch einen Kreuzstromwärmetauscher aus Aluminium mit dem Wärmerückgewinnungsgrade von bis zu 80 % erreicht werden (62 % nach EN 13141-8 bei 75 m³/h Referenzvolumenstrom). Durch die Steuerung mit integrierter Feuchte-Temperatur-Sensorik gewährleistet der Nexxt-K bereits in der Standardausführung eine effiziente Lüftung mit Feuchteschutz. Auf Wunsch erhalten Sie weitere Sensoren wie beispielsweise den CO2-Sensor.


Nexxt-K
Nexxt-E
Volumenstrom15 - 110 m3/h Stufenlos einstellbar15 - 110 m3/h Stufenlos einstellbar
Netzspannung230 V / 50 Hz 115 V / 60 Hz auf Anfrage230 V / 50 Hz 115 V / 60 Hz auf Anfrage
Leistungsaufnahme22 Watt22 Watt
Wärmebereitstellungsgrad62 %73 %
Max. Wärmebereitstellungsgrad80 % bei 15 m3/h und Prüfbedingungen nach EN13141-883 % bei 15 m3/h und Prüfbedingungen nach EN13141-8
Schallleistungspegel40 dB(A)40 dB(A
Benötigte Mindestwandstärke
Aufputz: 110 mm
Unterputz: 280 mm
Aufputz: 110 mm
Unterputz: 280 mm
Maße des Geräts (B x H x T)480 x 480 x 170 mm480 x 480 x 170 mm
Ausschnitt Einbaugehäusemin. 482 mm x 482 mmmin. 482 mm x 482 mm
Maße der Innenblende (B x H x T)510 x 510 x 66 mm510 x 510 x 66 mm
Maße der Außenhaube (B x H x T)235 x 205 x 72 mm235 x 205 x 72 mm
Tiefe bei Wandeinbau172 mm Gehäuse + 105 mm Klappenverschluss in Wanddurchführung172 mm Gehäuse + 105 mm Klappenverschluss in Wanddurchführung
EnergieeffizienzklasseAA
Kernbohrung162 mm162 mm
Einfache Montage: Bauen Sie den Nexxt mit einem empfohlenen seitlichen Mindestabstand von 30 cm und einem empfohlenen Mindestabstand nach oben und nach unten von jeweils 15 cm ein. Durch den seitlichen Abstand wird die korrekte Lüftungsfunktion gewährleistet; den Abstand nach oben und nach unten benötigen Sie als Montagefreiheit. Optimal ist es, den Nexxt in einer Höhe von 1,50 m einzubauen, sodass Sie ihn problemlos bedienen können.

Hierauf sollten Sie bei der Montage Ihres Nexxt-Lüfters achten:
  • Installieren Sie das Lüftungsgerät im Innenraum lotrecht an einer Außenwand.
  • Mögliche Einbaulage: Die Luftöffnungen befinden sich oben und zeigen entweder nach rechts oder links.
  • Stellen Sie sicher, dass das Lüftungsgerät für einen reibungslosen Betrieb und eine problemlose Wartung immer frei zugänglich ist. Achten Sie hierfür darauf, dass Luftöffnungen nicht zugebaut, verstellt oder abgedeckt sind.
  • Wenn Sie Ihren LUNOS-Nexxt erst nachträglich einbauen:
- Stellen Sie sicher, dass im Bereich des Mauerdurchbruchs keine Versorgungsleitungen (z.B. Gas, Wasser, Strom) liegen.
- Überprüfen Sie, ob der Mauerdurchbruch den statischen Erfordernissen entspricht und ziehen Sie ggf. einen Sturz ein.

Um Ihren LUNOS Nexxt zu konfigurieren, stellen Sie folgende Elemente zusammen:

1. Einschub
2. Gehäuse
3. Rundkanal und Adapter
4. Innenblende
5. Außenverschluss

Durch Ihre Wahl der Einzelelemente passen Sie Ihren dezentralen Lüfter optimal an die Raumgröße und Nutzung an, sodass Ihr Lüfter auch effektiv arbeitet. Wir unterstützen Sie gerne bei der Wahl. Beantworten Sie hierfür einfach die folgenden Fragen und finden Sie so Ihr passendes Nexxt-Modell:

1. Einschub:
Wählen Sie Ihren Einschub mit ec-Technik für die Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung.
  • NXT-E Lüftung mit Wärmerückgewinnung: EPP-Einsatz mit zwei radialen ec-Motoren, inkl. Enthalpie-Wärmetauscher, Feuchte-Temperatur-Sensoren und zwei M5-Filter (Standard)
  • NXT-K Lüftung mit Wärmerückgewinnung: EPP-Einsatz mit zwei radialen ec-Motoren, inkl. Kreuzstromwärmetauscher, Feuchte-Temperatur-Sensoren und zwei M5-Filter

2. Gehäuse:
Wählen Sie zwischen einem Einbaugehäuse mit oder ohne Aufputzset. Beachten Sie hierbei: Verwenden Sie das Einbaugehäuse ohne Aufputzset für die Montageart Unterputzeinbau. Das Gehäuse des Lüfters wird hierbei in Ihren Putz integriert. Das Einbaugehäuse mit Aufputzset liegt hingegen auf dem Putz auf.

3. Rundkanal + Adapter:
Für die Wanddurchführung benötigen Sie einen Rundkanal sowie einen Adapter, in den Sie anschließend Ihren Lüfter einschieben. Wählen Sie je nach Wandstärke die kürzere oder längere Variante des Kanals. Hinweis: Je angefangenen 10 cm Rundkanal benötigen Sie einen Adapter.
  • 50 cm Rundkanal: für die Wanddurchführung, Maße (Ø x L): 160 x 500 mm
  • 70 cm Rundkanal: für die Wanddurchführung, Maße (Ø x L): 160 x 700 mm
  • Adapter für getrennte Kanäle im 160er Rundkanal: Benötigte Stückzahl abhängig von Gehäusetyp und Wandstärke, siehe „Nexxt Gehäuse“ Maße (Ø x L) 152 x 100 mm
  • Optionaler Elektrischer Klappenverschluss: Klappenverschluss 9/KVEN-2 auf Basis des 160er Rundkanals. Er öffnet und schließt die Wanddurchführung automatisch beim Ein- oder Ausschalten des Gerätes.12 V DC Maße (Ø x L) 153 x 105 mm

4. Zubehör:
Statten Sie Ihren Lunos-Nexxt mit zusätzlichem Zubehör aus - einfach oben im Auswahlmenü mit auswählen.

5. Außenverschluss:
Wählen Sie zwischen Außenhaube und Außenblende. Entscheiden Sie außerdem, in welcher Farbe der Außenverschluss Ihres Nexxt gestaltet sein soll.
✔ Weiß1 / HWE-2: Außenhaube mit Schalldämmung für Zweikanallüftungssysteme, Aluminium weiß pulverbeschichtet, Maße (H x B x T): 235 x 205 x 72 mm
✔ Anthrazit 1/ HAZ-2: Außenhaube mit Schalldämmung für Zweikanallüftungssysteme, Aluminium anthrazit pulverbeschichtet, Maße (H x B x T): 235 x 205 x 72 mm
Hinweis zur Innenblende: Für den Nexxt erhalten Sie eine hochwertige Innenblende mit Folientastatur: 9NXT-IBF Innenblende mit integriertem Bedienelement und Funktions- und Filterwechselanzeige, Maße (H x B x T): 510 x 510 x 45 mm
Für Ihren Nexxt-Lüfter erhalten Sie folgendes Filter-Zubehör:
  • Ersatzfilterpack (2 Stück), für Nexxt, Filterklasse M5
  • Ersatzfilterpack (2 Stück), für Nexxt, Filterklasse F7
  • Ersatzfilterpack (2 Stück), für Nexxt, Filterklasse F9

Für Ihren Nexxt-Lüfter erhalten Sie folgende Module als Zubehör:
  • Funkmodul mit bidirektionaler Funktechnologie für die Anbindung von Funksensoren oder Funkschaltern

Haben Sie das Produkt günstiger gesehen?


Zögern Sie nicht und fragen Sie bei uns nach!

Noch nicht entschieden?

Produktnummer: LB10243
Herstellernummer: 40130

4 von 4 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


May 23, 2022 11:33

Ausgezeichneter Shop

-

July 25, 2020 00:00

Hammer Produkt

Mein Mann und ich haben wirklich lange überlegt, ob wir uns eine dezentrale Lüftungsanlage zusätzlich zulegen sollen und ich kann nur sagen, dass wir diese Entscheidung nicht ein einziges Mal bereut zu haben. Uns hat bei diesem Produkt besonders die hohe Prozentzahl an Wärmerückgewinnung überzeugt und such der Kundenservice für die Beratung bei Luftbude war prima. WIr haben die dezentrale Lüftung jetzt seit gut einem halben Jahr und haben die Investition nicht einen Tag lang bereut.

July 5, 2020 16:06

Schnelle Lieferung

-

April 6, 2020 13:48

Toller Shop

Allgemein ist der Shop sehr übersichtlich, ich wurde schnell fündig und musste nicht ewig suchen.

Zubehör

%
Lunos - Elektrischer Klappenverschluss Nexxt
Lunos - Elektrischer Klappenverschluss NexxtDer elektrische Klappenverschluss ist für das Lüftungsgerät Nexxt von Lunos geeignet. Dieser Verschluss öffnet und schließt sich automatisch beim Ein- bzw. Ausschalten des Gerätes. Dadurch kann ein noch effizienterer Luftaustausch stattfinden, was besonders in den warmen und kalten Wintermonaten Heizenergie spart.Spannungsversorgung: 12 V DC SELVSchutzart: IP 22Durchmesser: 153 mm (Ø)Abmessung: 105 mm (Länge)

168,95 € 220,75 € (23.47% gespart)

Weitere Produkte des Herstellers

Sternförmiger Schalldämpfer für ALD-S und e²60,
Dies beinhaltet folgende Produkte:Siehe Angebot

7,00 €
%
LUNOS-Styroporadapter für den Silvento-Lüfter 3-UP-AS

9,95 € 10,71 € (7.1% gespart)
%
LUNOS Pollen- und Staubfilter - Jetzt Ersatzfilter günstig nachbestellen
System: e-Go | Typ: Staub G3

Varianten ab 9,95 €
12,95 € 16,07 € (19.42% gespart)
%
Außenverschluss für Ihren Lunos-Silvento: Außengitter in verschiedenen Materialien und Farben
Farbe: rund Edelstahl | Material: Metall

Varianten ab 13,95 €
34,95 € 41,65 € (16.09% gespart)
%
LUNOS-Winddrucksicherungen für Ihre dezentralen Lüfter - Ideal für erhöhte Windbeanspruchung
Modell: ALD

Varianten ab 14,95 €
25,95 € 33,32 € (22.12% gespart)
LUNOS-Schalldämmset - Optimale Schalldämmung für Ihren dezentralen LUNOS-Lüfter
Modell: ALD, ALD-SV u. RA 15-60

16,95 €
%
Lunos - Adapter für getrennte Kanäle Nexxt
  Nexxt Adapter für getrennte Kanäle von Lunos Adapter für getrennte Kanäle im 160er Rundkanal. Die benötigte Stückzahl ergibt sich je nach Gehäusetyp des Nexxt Ghäuses und die entsprechende Wandstärke. Maße (Ø x L): 152 x 100 mm Herstellernummer: 2/AD  

16,95 € 18,45 € (8.13% gespart)
%
LUNOS-Außenverschlüsse für Ihre 160er-Serie: Mit integriertem Insektenschutz
Typ: Kunststoff rund/weiß

16,95 € 20,83 € (18.63% gespart)
%
Regenerierbare LUNOS-Ersatzfilter Typ Silvento 2-FSIR 3er-P

18,95 € 23,21 € (18.35% gespart)

Über 10.000 Kunden vertrauen Luftbude