Aventus für innenliegende Badezimmer ohne Fenster

Hersteller-Nummer  1002-0038, 3008-0118

342,45 €

386,75 €
Ihr Vorteile als Luftbude-Kunde

Tiefpreis Garantie
Kostenfreie Planung
Vermittlung Handwerker
Alle Nachweise
Sofort-Hilfe Hotline
Produktinformationen "Aventus für innenliegende Badezimmer ohne Fenster"

Das leistungsstarke Abluftsystem Aventus eignet sich ideal zur Entlüftung innenliegender Badezimmer ohne Fenster nach DIN 18017-3. Der Aventus eignet sich nicht nur für Bäder ohne Fenster, sondern generell für innenliegende Räume mit regelmäßigen Feuchtespitzen. So schützen und belüften Sie sämtliche innenliegende Räume effektiv und verlässlich. Beim Aventus handelt es sich um ein flexibles Abluftgerät, das einfach eingebaut werden kann und in unterschiedlichen Leistungsvarianten vorhanden ist. Finden Sie Ihr passendes Modell, indem Sie unserem Fragekatalog im unteren Teil der Beschreibung folgen.

Der Ablüfter Aventus für innenliegende Bäder:

Inventer-Aventus-zur-Lüftung-im-Bad-ohne-Fenster-offen

  • Feuchteabtrag innenliegender Räume
  • 100 m³/h Abluftvolumen
  • Entlüftung nach DIN 18017-3
  • Integrierte Feuchtesensoren
  • Verfügbar für Auf- und Unterputz

Der Aventus für Badezimmer ohne Fenster 

Der Aventus zählt zu den leistungsstärksten Ablüftern für innenliegende Räume und kann die entstehende Feuchtigkeit entweder bedarfsgeführt oder kontinuierlich abführen. Neben den Feuchtespitzen werden zusätzlich unangenehme Gerüche und Schadstoffe abgetragen, sodass in Ihrem innenliegenden Bad mit dem Aventus dauerhaft ein angenehmes Raumklima gewährleistet ist.

Achtung: Wichtig ist dabei, dass der Ablüfter für innenliegende Räume mit anderen dezentralen Lüftungsgeräten kombiniert wird, damit das Bad mit Frischluft versorgt werden kann.

Zu den Räumen ohne Fenster können generell Sanitärräume wie Bäder, Toiletten oder Duschräume zählen, aber auch kleinere Räume wie Arbeitszimmer oder Hauswirtschaftsräume. Die unterschiedlichen Varianten des Gehäuses, aber auch des Lüftungsventilators stellen sich optimal auf die individuellen Anforderungen der Kunden ein – wählen Sie weiter unten das passende Modell für sich aus.

Zum Schutz vor Feuchteschäden und Schimmelbildung gibt es den Aventus mit unterschiedlichen Leistungsausstattungen, die alle die DIN 18017-3 erfüllen und somit für Rechtssicherheit bei Architekten, Bauherren und Vermietern bei der Planung innenliegender Bäder sorgen. Für kleinere Bäder reicht bereits das Standardmodell mit einem Abluftvolumenstrom von 60 m³/h aus, größere Räume benötigen eher das leistungsstärkere Modell mit bis zu 100 m³/h. Auch ein Dauerbetrieb ist mit dem Modell 30/60 möglich. Hier wird dauerhaft die Feuchtigkeit mit 30 m³/h abgeführt, bei Feuchtespitzen schaltet das Modell automatisch auf 60 m³/h hoch.

Die unterschiedlichen Leistungsvarianten des Aventus für Innenräume im Überblick:

Variante 1:60-N für kleinere und mittlere Räume

Variante 2:Aventus 30/60-N für den Dauerbetrieb (Bsp.: Zweitraumanschluss)

Variante 3:Aventus 100-N für große Räume

Alle Varianten sind mit einer Einschaltverzögerung und einer Nachlaufsteuerung (N) ausgestattet, sodass bedarfsgeführt entlüftet werden kann. In Verbindung mit dem Lichtschalter lüftet der Aventus bei der Nutzung der innenliegenden Räume verzögert nach.

Jede dieser drei Leistungsvarianten gibt es zusätzlich auch als Modell mit einem Feuchtesensor (F). Dieser misst die Luftfeuchtigkeit im innenliegenden Raum permanent und gibt ab bestimmten Schwellenwerten das Signal zur verstärkten Abluft. Auch für den Anschluss eines Zweitraums ist der Aventus ideal. Alle Modelle gibt es wie gewohnt mit 5 Jahren Garantie.

Luftbude-Tipp: Bei einem anliegenden Zweitraum kann dieser durch die Kombination mit einem ALD ebenfalls durch den Aventus versorgt werden.

Aventus-Ab-fter-f-r-fensterloses-Bad

Wählen Sie Ihren Aventus für innenliegende Räume

Insgesamt gibt es 12 verschiedene Aventus-Modelle, die zusätzlich mit fünf unterschiedlichen Gehäusemaßen kombiniert werden können. Je nachdem, welche Anforderungen bestehen, kann das passende Modell unten leicht ausgewählt werden. Damit Sie hier nicht durcheinanderkommen, helfen wir Ihnen bei der Auswahl Ihres richtigen Abluftsystems. Beantworten Sie daher folgende Fragen und finden Sie das passende Modell für Ihre Bestellung:

In 4 Fragen zum richtigen Aventus:

Frage 1: Welche Einbauvariante möchten Sie umsetzen?

  • Unterputzvariante (UP): Standard
  • Aufputzvariante (AP)

Frage 2: Welche Leistungsvariante benötigen Sie?

  • 60 m³/h für kleine und mittlere Räume (Standard)
  • 100 m³/h für größere Räume mit starker Feuchtigkeitsentwicklung
  • 30/60 m³/h Dauerbetrieb, oft in Kombination mit einem ALD

Frage 3: Möchten Sie zusätzlich einen Feuchtesensor?

  • Ohne zusätzlichem Feuchtigkeitssensor (N)
  • Mit zusätzlichem Feuchtigkeitssensor (NF)

Frage 4 (Nur bei Unterputz): Bestehen besondere Anforderungen an das Gehäuse?

  • Standardgehäuse 255 x 255 x 105
  • Slim-Gehäuse bei geringer Wandstärke: 245 x 245 x 83
  • Bei gesonderten Brandschutzrichtlinien: 255 x 255 x 95
  • Beim Zweitraumanschluss: 255 x 255 x 105

Hinweis: Bei der Aufputzvariante wird immer im Gehäuse 260 x 260 x 130 ausgeliefert.

Klicken Sie in der Auswahl auf die entsprechenden Anforderungen, damit Ihnen am Ende das richtige Gerät angezeigt werden kann.

Abluftsystem-Aventus-von-Inventer

Zubehörteile für den Inventer Aventus

Für den Aventus gibt es entsprechendes Zubehör, mit dem Sie den Leistungsumfang des Abluftgeräts zusätzlich steigern können. Wählen Sie Ihren Anforderungen entsprechend das richtige Lüftungszubehör  in unserem Lüftungsshop aus:

Aventus im Unterputz (UP)

Aventus im Aufputz (AP)

Einbau und technische Werte für den Aventus

Der Inventer Aventus lässt sich flexibel in Ihrem Bad in unterschiedlichen Bereichen nach VDE 0100 einbauen (Bereich 1 und 2). Die Montage erfolgt entweder in der Innenwand mit Schachtzugang (Schachteinbau) oder direkt in die Außenwand. Außerdem kann ein Deckeneinbau realisiert werden. Folgen Sie dazu bitte den Einbauhinweisen der Montageanleitungen des Herstellers.

Entscheiden Sie sich vor der Bestellung, ob Sie den Einbau im Unterputz oder im Aufputz realisieren möchten. In der Unterputzvariante stehen Ihnen unterschiedliche Gehäusemodelle zur Verfügung, die wiederum unterschiedliche Anforderungen umsetzen können.

Gehäusemaße beim Einbau des Aventus im Unterputz:

  • Standardgehäuse 255 x 255 x 105
  • Slim-Gehäuse bei geringer Wandstärke: 245 x 245 x 83
  • Bei gesonderten Brandschutzrichtlinien: 255 x 255 x 95
  • Beim Zweitraumanschluss: 255 x 255 x 105

Die Gehäuse werden bei der Bestellung mit einem entsprechenden Ventilatorbauteil kombiniert. Bei den Leistungsstufen 60 m³/h und 100 m³/h wird ein einstufiger Lüftungsventilator mitgeliefert, beim Dauerbetrieb 30 m³ und Volllast 60 m³ pro Stunde gibt es einen zweistufigen Ventilator. Kombinieren Sie den Ablüfter mit weiteren dezentralen Lüftungssystemen im Haus.

Wenn Sie sich für den Einbau dezentraler Lüftungsanlagen interessieren, empfehlen wir Ihnen unseren Ratgeber zum Einbau dezentraler Lüftungsgeräte.  

Technische Werte zum Aventus:

Wandöffnung [mm]:Ø 115 (aV100)
Wandstärke mit Putz [mm]:>100 (Radial)/>250 (Axial)
Abluftvolumenstrom [m³/h]:60 / 30/60 / 100
Leistungsaufnahme [W]:7 – 24
Schalldruckpegel [dB (A)]:30 – 46
Innenblende [Bx H,mm]:260 x 260
Wetterschutzhaube [Bx H,mm]:154 x 157 (aV100)
Schutzklasse:II

342,45 €

386,75 €
Konfigurieren
5 Jahre Garantie
Lebenslanges Umtauschrecht
Noch nicht entschieden?

Produktnummer: LB10062.2
Herstellernummer: 1002-0038, 3008-0118

5 von 5 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


September 6, 2022 22:28

Bestens geklappt

-

July 6, 2020 23:46

Super Funktion

-

May 5, 2020 13:29

das Gerät ist wie erhofft

Bin sehr froh über den Kauf. Der aventus ist jetzt seit einiger Zeit in meinem Badezimmer und ich find ihn top, empfehle ich gerne weiter

March 21, 2020 00:00

Sehr empfehlenswert

Sehr nützlich, ein Kauf der sich gelohnt hat.

December 18, 2019 21:27

Gut für Badezimmer ohne Fenster

Habe das Gerät vor ein paar Wochen in mein fensterloses Bad eingebaut. Die Installtion war schnell und problemlos. Die entstehende Feuchtigkeit durchs Duschen wird damit gut reguliert.

Ihr Vorteile als Luftbude-Kunde

Tiefpreis Garantie
Kostenfreie Planung
Vermittlung Handwerker
Alle Nachweise
Sofort-Hilfe Hotline
Produktinformationen "Aventus für innenliegende Badezimmer ohne Fenster"

Das leistungsstarke Abluftsystem Aventus eignet sich ideal zur Entlüftung innenliegender Badezimmer ohne Fenster nach DIN 18017-3. Der Aventus eignet sich nicht nur für Bäder ohne Fenster, sondern generell für innenliegende Räume mit regelmäßigen Feuchtespitzen. So schützen und belüften Sie sämtliche innenliegende Räume effektiv und verlässlich. Beim Aventus handelt es sich um ein flexibles Abluftgerät, das einfach eingebaut werden kann und in unterschiedlichen Leistungsvarianten vorhanden ist. Finden Sie Ihr passendes Modell, indem Sie unserem Fragekatalog im unteren Teil der Beschreibung folgen.

Der Ablüfter Aventus für innenliegende Bäder:

Inventer-Aventus-zur-Lüftung-im-Bad-ohne-Fenster-offen

  • Feuchteabtrag innenliegender Räume
  • 100 m³/h Abluftvolumen
  • Entlüftung nach DIN 18017-3
  • Integrierte Feuchtesensoren
  • Verfügbar für Auf- und Unterputz

Der Aventus für Badezimmer ohne Fenster 

Der Aventus zählt zu den leistungsstärksten Ablüftern für innenliegende Räume und kann die entstehende Feuchtigkeit entweder bedarfsgeführt oder kontinuierlich abführen. Neben den Feuchtespitzen werden zusätzlich unangenehme Gerüche und Schadstoffe abgetragen, sodass in Ihrem innenliegenden Bad mit dem Aventus dauerhaft ein angenehmes Raumklima gewährleistet ist.

Achtung: Wichtig ist dabei, dass der Ablüfter für innenliegende Räume mit anderen dezentralen Lüftungsgeräten kombiniert wird, damit das Bad mit Frischluft versorgt werden kann.

Zu den Räumen ohne Fenster können generell Sanitärräume wie Bäder, Toiletten oder Duschräume zählen, aber auch kleinere Räume wie Arbeitszimmer oder Hauswirtschaftsräume. Die unterschiedlichen Varianten des Gehäuses, aber auch des Lüftungsventilators stellen sich optimal auf die individuellen Anforderungen der Kunden ein – wählen Sie weiter unten das passende Modell für sich aus.

Zum Schutz vor Feuchteschäden und Schimmelbildung gibt es den Aventus mit unterschiedlichen Leistungsausstattungen, die alle die DIN 18017-3 erfüllen und somit für Rechtssicherheit bei Architekten, Bauherren und Vermietern bei der Planung innenliegender Bäder sorgen. Für kleinere Bäder reicht bereits das Standardmodell mit einem Abluftvolumenstrom von 60 m³/h aus, größere Räume benötigen eher das leistungsstärkere Modell mit bis zu 100 m³/h. Auch ein Dauerbetrieb ist mit dem Modell 30/60 möglich. Hier wird dauerhaft die Feuchtigkeit mit 30 m³/h abgeführt, bei Feuchtespitzen schaltet das Modell automatisch auf 60 m³/h hoch.

Die unterschiedlichen Leistungsvarianten des Aventus für Innenräume im Überblick:

Variante 1:60-N für kleinere und mittlere Räume

Variante 2:Aventus 30/60-N für den Dauerbetrieb (Bsp.: Zweitraumanschluss)

Variante 3:Aventus 100-N für große Räume

Alle Varianten sind mit einer Einschaltverzögerung und einer Nachlaufsteuerung (N) ausgestattet, sodass bedarfsgeführt entlüftet werden kann. In Verbindung mit dem Lichtschalter lüftet der Aventus bei der Nutzung der innenliegenden Räume verzögert nach.

Jede dieser drei Leistungsvarianten gibt es zusätzlich auch als Modell mit einem Feuchtesensor (F). Dieser misst die Luftfeuchtigkeit im innenliegenden Raum permanent und gibt ab bestimmten Schwellenwerten das Signal zur verstärkten Abluft. Auch für den Anschluss eines Zweitraums ist der Aventus ideal. Alle Modelle gibt es wie gewohnt mit 5 Jahren Garantie.

Luftbude-Tipp: Bei einem anliegenden Zweitraum kann dieser durch die Kombination mit einem ALD ebenfalls durch den Aventus versorgt werden.

Aventus-Ab-fter-f-r-fensterloses-Bad

Wählen Sie Ihren Aventus für innenliegende Räume

Insgesamt gibt es 12 verschiedene Aventus-Modelle, die zusätzlich mit fünf unterschiedlichen Gehäusemaßen kombiniert werden können. Je nachdem, welche Anforderungen bestehen, kann das passende Modell unten leicht ausgewählt werden. Damit Sie hier nicht durcheinanderkommen, helfen wir Ihnen bei der Auswahl Ihres richtigen Abluftsystems. Beantworten Sie daher folgende Fragen und finden Sie das passende Modell für Ihre Bestellung:

In 4 Fragen zum richtigen Aventus:

Frage 1: Welche Einbauvariante möchten Sie umsetzen?

  • Unterputzvariante (UP): Standard
  • Aufputzvariante (AP)

Frage 2: Welche Leistungsvariante benötigen Sie?

  • 60 m³/h für kleine und mittlere Räume (Standard)
  • 100 m³/h für größere Räume mit starker Feuchtigkeitsentwicklung
  • 30/60 m³/h Dauerbetrieb, oft in Kombination mit einem ALD

Frage 3: Möchten Sie zusätzlich einen Feuchtesensor?

  • Ohne zusätzlichem Feuchtigkeitssensor (N)
  • Mit zusätzlichem Feuchtigkeitssensor (NF)

Frage 4 (Nur bei Unterputz): Bestehen besondere Anforderungen an das Gehäuse?

  • Standardgehäuse 255 x 255 x 105
  • Slim-Gehäuse bei geringer Wandstärke: 245 x 245 x 83
  • Bei gesonderten Brandschutzrichtlinien: 255 x 255 x 95
  • Beim Zweitraumanschluss: 255 x 255 x 105

Hinweis: Bei der Aufputzvariante wird immer im Gehäuse 260 x 260 x 130 ausgeliefert.

Klicken Sie in der Auswahl auf die entsprechenden Anforderungen, damit Ihnen am Ende das richtige Gerät angezeigt werden kann.

Abluftsystem-Aventus-von-Inventer

Zubehörteile für den Inventer Aventus

Für den Aventus gibt es entsprechendes Zubehör, mit dem Sie den Leistungsumfang des Abluftgeräts zusätzlich steigern können. Wählen Sie Ihren Anforderungen entsprechend das richtige Lüftungszubehör  in unserem Lüftungsshop aus:

Aventus im Unterputz (UP)

Aventus im Aufputz (AP)

Einbau und technische Werte für den Aventus

Der Inventer Aventus lässt sich flexibel in Ihrem Bad in unterschiedlichen Bereichen nach VDE 0100 einbauen (Bereich 1 und 2). Die Montage erfolgt entweder in der Innenwand mit Schachtzugang (Schachteinbau) oder direkt in die Außenwand. Außerdem kann ein Deckeneinbau realisiert werden. Folgen Sie dazu bitte den Einbauhinweisen der Montageanleitungen des Herstellers.

Entscheiden Sie sich vor der Bestellung, ob Sie den Einbau im Unterputz oder im Aufputz realisieren möchten. In der Unterputzvariante stehen Ihnen unterschiedliche Gehäusemodelle zur Verfügung, die wiederum unterschiedliche Anforderungen umsetzen können.

Gehäusemaße beim Einbau des Aventus im Unterputz:

  • Standardgehäuse 255 x 255 x 105
  • Slim-Gehäuse bei geringer Wandstärke: 245 x 245 x 83
  • Bei gesonderten Brandschutzrichtlinien: 255 x 255 x 95
  • Beim Zweitraumanschluss: 255 x 255 x 105

Die Gehäuse werden bei der Bestellung mit einem entsprechenden Ventilatorbauteil kombiniert. Bei den Leistungsstufen 60 m³/h und 100 m³/h wird ein einstufiger Lüftungsventilator mitgeliefert, beim Dauerbetrieb 30 m³ und Volllast 60 m³ pro Stunde gibt es einen zweistufigen Ventilator. Kombinieren Sie den Ablüfter mit weiteren dezentralen Lüftungssystemen im Haus.

Wenn Sie sich für den Einbau dezentraler Lüftungsanlagen interessieren, empfehlen wir Ihnen unseren Ratgeber zum Einbau dezentraler Lüftungsgeräte.  

Technische Werte zum Aventus:

Wandöffnung [mm]:Ø 115 (aV100)
Wandstärke mit Putz [mm]:>100 (Radial)/>250 (Axial)
Abluftvolumenstrom [m³/h]:60 / 30/60 / 100
Leistungsaufnahme [W]:7 – 24
Schalldruckpegel [dB (A)]:30 – 46
Innenblende [Bx H,mm]:260 x 260
Wetterschutzhaube [Bx H,mm]:154 x 157 (aV100)
Schutzklasse:II
Noch nicht entschieden?

Produktnummer: LB10062.2
Herstellernummer: 1002-0038, 3008-0118

5 von 5 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


September 6, 2022 22:28

Bestens geklappt

-

July 6, 2020 23:46

Super Funktion

-

May 5, 2020 13:29

das Gerät ist wie erhofft

Bin sehr froh über den Kauf. Der aventus ist jetzt seit einiger Zeit in meinem Badezimmer und ich find ihn top, empfehle ich gerne weiter

March 21, 2020 00:00

Sehr empfehlenswert

Sehr nützlich, ein Kauf der sich gelohnt hat.

December 18, 2019 21:27

Gut für Badezimmer ohne Fenster

Habe das Gerät vor ein paar Wochen in mein fensterloses Bad eingebaut. Die Installtion war schnell und problemlos. Die entstehende Feuchtigkeit durchs Duschen wird damit gut reguliert.

Weitere Produkte des Herstellers

%
Lüfter-Set für Einfamilienhaus bis 160m²
Haus bis 160m²
Sanierung oder Neubau: Neubau (Mit Simplex ohne Wandeinbauhülse)

Varianten ab 6.426,77 €
6.862,25 € 8.073,23 € (15% gespart)
%
Haus 120m² dezentrale Wohnraumlüftung Komplettset Lüfter-Set Lüftungsshop
Haus bis 120m²
Sanierung oder Neubau: Sanierung (Ohne Simplex mit Wandeinbauhülse)

5.885,59 € 6.924,22 € (15% gespart)
8x Inventer iV14 Zero Lüftungsset
8x Inventer iV14 Zero Lüftungsset
8er Lüftungsset Inventer iV14 Zero Komplettset Bei diesem Angebot erhalten Sie das Lüftungsset, bestehend aus 8x iV14 Zero als Komplettset von Inventer. Mehr Informationen zum Einzelprodukt finden Sie hier: iV14 Zero Komplettset Hinweis: Sie benötigen zur Steuerung zusätzlich den MZ-Home von Inventer. Diesen finden Sie ebenfalls in unserem Onlineshop: MZ-Home – Multizonensteuerung mit Clust-Air-Technologie

5.099,00 €
%
Lüfter-Set für Ihre 4-Raum-Wohnung von Inventer im Komplettset
4-Raum-Wohnung
Filter: Pollenfilter | Sanierung oder Neubau: Sanierung (Ohne Simplex mit Wandeinbauhülse) | Schallschutz: mittlerer Schallschutz (ohne aV100) | Windblocker (für Regionen mit starkem Winddruck): Standard

Varianten ab 3.784,63 €
3.989,75 € 4.755,80 € (16.11% gespart)
6x Inventer iV14 Zero Lüftungsset
6x Inventer iV14 Zero Lüftungsset
6er Lüftungsset Inventer iV14 Zero Komplettset Bei diesem Angebot erhalten Sie das Lüftungsset, bestehend aus 6x iV14 Zero als Komplettset von Inventer. Mehr Informationen zum Einzelprodukt finden Sie hier: iV14 Zero Komplettset Hinweis: Sie benötigen zur Steuerung zusätzlich den MZ-Home von Inventer. Diesen finden Sie ebenfalls in unserem Onlineshop: MZ-Home – Multizonensteuerung mit Clust-Air-Technologie

3.799,00 €
%
Lüfter-Set Komplett-Paket für Ihre 3-Raum-Wohnung von Inventer
3-Raum-Wohnung
Filter: Feinfilter | Sanierung oder Neubau: Sanierung (Ohne Simplex mit Wandeinbauhülse) | Schallschutz: starker Schallschutz (ohne aV100) | Windblocker (für Regionen mit starkem Winddruck): Windschutz

Varianten ab 3.011,93 €
3.356,91 € 4.001,45 € (16.11% gespart)
Tipp
6x Inventer Smart+ Lüftungsset
6x Inventer Smart+ Lüftungsset
6er Lüftungsset Inventer Smart+ Komplettset Bei diesem Angebot erhalten Sie das Lüftungsset, bestehend aus 6x Smart+ als Komplettset von Inventer. Mehr Informationen zum Einzelprodukt finden Sie hier: Smart+ KomplettsetHinweis: Sie benötigen zur Steuerung zusätzlich den MZ-Home von Inventer. Diesen finden Sie ebenfalls in unserem Onlineshop: MZ-Home – Multizonensteuerung mit Clust-Air-Technologie

3.333,95 €
Tipp
4x Inventer Smart+ Lüftungsset
4x Inventer Smart+ Lüftungsset
4er Lüftungsset Inventer Smart+ Komplettset Bei diesem Angebot erhalten Sie das Lüftungsset, bestehend aus 4x Smart+ als Komplettset von Inventer. Mehr Informationen zum Einzelprodukt finden Sie hier: Smart+ KomplettsetHinweis: Sie benötigen zur Steuerung zusätzlich den MZ-Home von Inventer. Diesen finden Sie ebenfalls in unserem Onlineshop: MZ-Home – Multizonensteuerung mit Clust-Air-Technologie

2.549,00 €
4x Inventer iV14 Zero Lüftungsset
4x Inventer iV14 Zero Lüftungsset
4er Lüftungsset Inventer iV14 Zero Komplettset Bei diesem Angebot erhalten Sie das Lüftungsset, bestehend aus 4x iV14 Zero als Komplettset von Inventer. Mehr Informationen zum Einzelprodukt finden Sie hier: iV14 Zero Komplettset Hinweis: Sie benötigen zur Steuerung zusätzlich den MZ-Home von Inventer. Diesen finden Sie ebenfalls in unserem Onlineshop: MZ-Home – Multizonensteuerung mit Clust-Air-Technologie

2.539,00 €
%
Lüfter-Set für Ihre 2-Raum-Wohnung von Inventer im Komplettpaket
2-Raum-Wohnung
Filter: keine Filter | Sanierung oder Neubau: Neubau (Mit Simplex ohne Wandeinbauhülse) | Schallschutz: Standard | Windblocker (für Regionen mit starkem Winddruck): Windschutz

Varianten ab 2.247,22 €
2.403,16 € 2.864,57 € (16.11% gespart)