Maico Ventilatoreinsatz ER EC, ER 60 und ER 100 für das Einzelentlüftungssystem ER (EC)

Maico Ventilatoreinsatz ER EC Produktbild
250,38 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit (ca.) 30 Werktage


Jetzt zusätzlich 3 Neukundenrabatt sichern - alternativ von unserer Tiefpreisgarantie profititieren

Typ:

  • LB10492
  • 0084.0360
  • 4012799843603
  • Ihre Vorteile nach der Bestellung

    • mehr Gewährleistung bei Herstellern
    • alle Nachweise kostenfrei
    • lebenslanger Ansprechpartner
    • Telefonhilfe für Handwerker

    mehr erfahren

Ventilatoreinsatz ER EC, ER 60 und ER 100 für das Einzelentlüftungssystem ER (EC) von Maico... mehr
Produktinformationen "Maico Ventilatoreinsatz ER EC, ER 60 und ER 100 für das Einzelentlüftungssystem ER (EC)"

Ventilatoreinsatz ER EC, ER 60 und ER 100 für das Einzelentlüftungssystem ER (EC) von Maico

Die Ventilatoreinsätze ER EC, ER 60 und ER 100 von Maico sind Bestandteile des Einzelentlüftungssystems ER EC. Sie überzeugen durch ihre einfache Installation und sind bestens geeignet zur Einzelraumentlüftung gemäß DIN 18017-3 im Badezimmer oder WC, Esszimmer oder Aufenthaltsraum sowie in der Küche. Ebenso ist mit den Ventilatoreinsätzen ein Zweitraumanschluss realisierbar. Die verschiedenen Ausführungen ermöglichen Ihnen einen flexiblen Einsatz der Geräte entsprechend Ihrer Vorgaben und Wünsche. Neben der hohen Leistungsfähigkeit der Ventilatoreinsätze bestechen sie durch ihren leisen und energiesparenden Betrieb, auch bei höheren Drehzahlen.

Vorteile Ventilatoreinsatz ER EC, ER 60 und ER 100 für das Einzelentlüftungssystem ER (EC) von Maico

  • Einfache Montage im Unterputzgehäuse sowie Aufputzgehäuse (nur ER EC) über die Schnappbefestigung und die elektrische Steckverbindung.
  • Verschiedene Ausblasrichtungen möglich: oben, links, rechts und nach hinten
  • Möglichkeit zum Zweitraumanschluss
  • Verschiedene Varianten der Abdeckungen ermöglichen den Entlüftungsbetrieb nach Ihren Wünschen
  • Für Ein- und Zweiraumentlüftung mit nur einem Gerät prädestiniert.

Lieferumfang

Der Ventilatoreinsatz ER EC, ER 60 und ER 100 für das Einzelentlüftungssystem ER (EC) wird in einer transportsicheren Verpackung geliefert. Der Lieferumfang beinhaltet folgende Einzelteile:

Ventilatoreinsatz ER EC

  • 1x 2-stufiger Ventilator zum Einbau in Unterputzgehäuse ER GH
  • 1x Betriebs- und Montageanleitung

Ventilatoreinsatz ER 60 / 100

  • 1x Ventilatoreinsatz ER 60 oder ER 100 mit verschiedenen Steuerungsplatinen, je nach Anwendung
  • 1x Innenabdeckung mit Abluftfilter
  • 1x Timestrip (bei der Abdeckung)
  • 1x Betriebs- und Montageanleitung

Produktinformationen Ventilatoreinsatz ER EC, ER 60 und ER 100 für das Einzelentlüftungssystem ER (EC) von Maico

Sorgen Sie mit den Ventilatoreinsätzen ER EC, ER 60 und ER 100 von Maico für eine effiziente und ressourcensparende Entlüftung Ihrer Wohnräume. Konzipiert für Einzelentlüftungssysteme, lassen sich die Geräte ebenfalls mit einem Zweitraumanschluss erweitern. Die einfache Montage der Geräte in Unterputzgehäuse ermöglicht eine rasche Inbetriebnahme. Ist das Gehäuse am gewünschten Ort eingebaut, muss der Ventilatoreinsatz lediglich mit der elektrischen Steckverbindung verbunden werden und in der Schnappbefestigung einrasten.

Die Einzelraumentlüfter überzeugen darüber hinaus mit weiteren Eigenschaften: 

ER EC

  • Die Ausblasrichtung kann nach links, rechts, oben und hinten erfolgen. Für den Ausblas nach hinten befindet sich ein passender Ausblasadapter im Lieferumfang.
  • Montage im Unterputzgehäuse ER GH oder Aufputzgehäuse ER GH AP / APB möglich.
  • Erweiterbar mit den Abdeckungen ER AK; ER AH oder ER AB für das entsprechende Einsatzgebiet
  • Vorinstallierte Einschaltverzögerung von 60 Sekunden sowie Nachlaufzeit von 15 min.
  • Geräte sind so gebaut, dass sie bei ordnungsgemäßer Installation der Schutzart IP X5 entsprechen und folglich im Bereich 1 nach DIN VDE 0100-701 eingebaut werden können.
  • Hohes Druckvermögen des ER EC Ventilators.
  • Qualitativ hochwertiger, robuster und wartungsfreier EC Motor inklusive thermischem Überlastungsschutz.

ER 60 / 100

  • Konzipiert für die Montage in den Unterputzgehäusen ER UP/G, ER UPD oder ER UPB.
  • Alle Abdeckungen sind mit Abluftfilter und Time Strip ausgestattet. Der Time Strip signalisiert den Filterwechsel.
  • Jede Abdeckung um ± 5° drehbar, um ein schief eingeputztes Gehäuse auszugleichen.
  • Montage des Ventilatoreinsatzes sowie der Filterwechsel kann ohne Werkzeug erfolgen.
  • Einsetzbar zur Einraum- oder Zweitraumentlüftung mit Ausnahme der ER 60 / 100 H Variante.
  • Energiesparender Motor mit integriertem thermischen Überlastungsschutz.

Technische Details Ventilatoreinsatz ER EC, ER 60 und ER 100 für das Einzelentlüftungssystem ER (EC) von Maico

Artikel

ER EC

ER 60

ER 100

Fördervolumen

  • 20 m³/h / 30 m³/h / 40 m³/h / 60 m³/h / 100 m³/h (ER EC)

Je nach Abdeckungsvariante Stufen variabel einstellbar:

  • ER-A: Stufe 1 = 30 m³/h, Stufe 2 = 60 m³/h
  • ER-AK/ER-AB: Stufe 1 und Stufe 2 = 20/30/40/60/100 m³/h

einstellbar

  • ER-AH: Stufe 1 = 20/30/40 m³/h, Stufe 2 = 60/100 m³/h einstellbar
  • 62 m³/h (ER 60)
  • 101 m³/h (ER 100)

Drehzahl

  • 500 1/min / 800 1/min / 1.050 1/min / 1.250 1/min / 1.800 1/min /

kombiniert mit ER GH, ER GH AP / APB (ER EC)

  • 1.250 1/min (ER 60)
  • 1.900 1/min (ER 100)

Luftrichtung

Entlüftung

Drehzahlsteuerbar

  • − (ER EC, ER 60)
  • ✔ (ER 100)

Reversierbarkeit

SEC average 

  • keine Angabe (ER EC)
  • -3,72 kWh/(m²*a) (ER 60)
  • -6,66 kWh/(m²*a) (ER 100)

Spannungsart

Wechselstrom

Bemessungsspannung

230 V

Netzfrequenz

50 Hz

Leistungsaufnahme

  • 2 W / 2,5 W / 3 W / 5 W / 17 W / kombiniert mit ER GH

2,4 W / 2,9 W / 3,6 W / 6,2 W / 17 W kombiniert mit ER GH AP / APB (ER EC)

  • 21 W (ER 60)
  • 29 W (ER 100)

IMax

  • keine Angabe (ER EC)
  • 0,16 A (ER 60)
  • 0,14 A (ER 100)

Schutzart

IP X5

Netzzuleitung

  • 4 x 1,5 mm² (ER EC)
  • 3 x 1,5 mm² (ER 60 / 100)

Einbauort

Wand / Decke

Einbauart

Unterputz

Systemart

dezentral

Material Gehäuse

Kunststoff

Farbe

  • schwarz (ER EC)
  • verkehrsweiß, ähnlich RAL 9016 (ER 60 / 100)

Gewicht

  • 0,72 kg (ER EC)
  • 1,5 kg (ER 60 / 100)

Filterklasse

  • G2 (IsoCoarse 30 %) (ER EC)
  • G2 (ER 60 / 100)

Ausblasrichtung

  • seitlich / hinten (ER EC)
  • seitlich (ER 60 / 100)

Breite

250 mm

Höhe

250 mm

Tiefe

  • 150 mm (ER EC / 100)
  • 140 mm (ER 60)

 

Fördermitteltemperatur bei IMax

40 °C

Schalldruckpegel

  • 15 / 16 / 23 / 35 / 48 dB(A) / kombiniert mit ER GH; (ER EC)

27 / 31 / 35 / 41 / 51 dB(A) kombiniert mit ER GH AP / APB

  • 36 dB(A) (ER 60)
  • 45 dB(A) (ER 100)
  • Alle Angabe gemäß DIN 18017-3 bei einer äquivalenten Absorptionsfläche AL = 10 m2

Verpackungseinheit

1 Stück

Sortiment

B

GTIN (EAN)

  • 4012799843603 (ER EC)
  • 4012799841005 (ER 60)
  • 4012799841302 (ER 100)

Artikelnummer

  • 0084.0360 (ER EC)
  • 0084.0100 (ER 60)
  • 0084.0130 (ER 100)

Zubehörteile Ventilatoreinsatz ER EC, ER 60 und ER 100 für das Einzelentlüftungssystem ER (EC) von Maico

Spezielles Zubehör für das Einzelentlüftungssystem ER EC - Ventilatoreinsatz ER EC

  • Abdeckrahmen                                   ER AR EC      0093.0276
  • Abdeckung                                         ER-A               0084.0361
  • Abdeckung                                         ER AK            0084.0362
  • Abdeckung                                         ER AH            0084.0363
  • Abdeckung                                         ER AB            0084.0364
  • Aufputzgehäuse                                 ER GH AP      0084.0352
  • Aufputzgehäuse, Brandschutz          ER GH APB   0084.0353
  • Replacement Kit                                ER RPK          0093.1563
  • Schalldämmelement-Set                   ER SE EC      0093.1565
  • Unterputzgehäuse                             ER GH 0084.0350
  • Unterputzgehäuse                             ER GH VWR  0093.1564

Spezielles Zubehör für das Einzelentlüftungssystem ER - Ventilatoreinsatz ER 60 / 100

  • Abdeckrahmen                                   ER AR            0059.0899
  • Distanzrahmen                                   DR 60/100      0059.0928
  • Luftfilter, Ersatz                                  ZF 60/100       0093.0331
  • Luftfilter, Ersatz - Großpackung        ZF 60/100       0093.0885
  • Schalldämmelement                          ER SE UP      0192.0678
  • Unterputzgehäuse                             ER UP/G        0093.0995
  • Unterputzgehäuse                             ER UPD          0093.0972
  • Unterputzgehäuse                             ER UPB          0093.0968
  • Unterputzgehäuse                             ER UPB/R      0093.0969
  • Unterputzgehäuse                             ER UPB/L       0093.0970
  • Unterputzgehäuse                             ER UPB/U      0093.0971
  • Zweitraumabsaugung                        ER ZR             0093.1025 (nur ER 100)

Allgemeines Zubehör für das Einzelentlüftungssystem ER EC - Ventilatoreinsatz ER EC

  • Aluminium-Flexrohr                            AFR 75           0055.0088
  • Aluminium-Flexrohr                            AFR 80           0055.0092
  • Außenluftdurchlass                            ALD 10           0152.0054           
  • Außenluftdurchlass                            ALD 125         0152.0067
  • Außenluftdurchlass                            ALD 125 VA   0152.0068
  • Außenluftdurchlass                            ALD 160         0152.0069
  • Außenluftdurchlass                            ALD 160 VA   0152.0070
  • Befestigungsschelle                           BS
  • Dachdurchführung                             DF
  • Dachpfanne                                       DP
  • Regenschutzgitter                              RG
  • Türlüftungsgitter                                 MLK 30 weiß  0151.0123
  • Türlüftungsgitter                                 MLK 45 weiß  0151.0126

Allgemeines Zubehör für das Einzelentlüftungssystem ER - Ventilatoreinsatz ER 60

  • Aluminium-Flexrohr                            AFR
  • Außenluftdurchlass                            ALD 10           0152.0054
  • Außenluftdurchlass                            ALD 125         0152.0067
  • Außenluftdurchlass                            ALD 125 VA   0152.0068
  • Außenluftdurchlass                            ALD 160         0152.0069
  • Außenluftdurchlass                            ALD 160 VA   0152.0070
  • Befestigungsschelle                           BS
  • Dachdurchführung                             DF
  • Dachpfanne                                        DP
  • Hygrostat                                           HY 230           0157.0126
  • Hygrostat                                           HY 230 I         0157.0127
  • Intervallschalter                                  VZI 10             0157.0823
  • Regenschutzgitter                              RG
  • Türlüftungsgitter                                 MLK 30 weiß  0151.0123
  • Türlüftungsgitter                                 MLK 45 weiß  0151.0126
  • Verzögerungszeitschalter                  VZ 6                0157.0820
  • Verzögerungszeitschalter                  VZ 12              0157.0821
  • Verzögerungszeitschalter                  VZ 24 C          0157.0822

Allgemeines Zubehör für das Einzelentlüftungssystem ER - Ventilatoreinsatz ER 100

  • Aluminium-Flexrohr                            AFR
  • Außenluftdurchlass                            ALD 10           0152.0054
  • Außenluftdurchlass                            ALD 125         0152.0067
  • Außenluftdurchlass                            ALD 125 VA   0152.0068
  • Außenluftdurchlass                            ALD 160         0152.0069
  • Außenluftdurchlass                            ALD 160 VA   0152.0070
  • Befestigungsschelle                           BS
  • Dachdurchführung                             DF
  • Dachpfanne                                       DP
  • Drehzahlsteller                                   STX 1,5          0157.1561
  • Drehzahlsteller, Verteilertafel                        STSX 2,5            0157.1564
  • Hygrostat                                           HY 230           0157.0126
  • Hygrostat                                           HY 230 I         0157.0127
  • Intervallschalter                                  VZI 10             0157.0823
  • Regenschutzgitter                              RG
  • Stufenschalter                                                FS 4                0016.0104
  • Türlüftungsgitter                                 MLK 30 weiß  0151.0123
  • Türlüftungsgitter                                 MLK 45 weiß  0151.0126

Ersatzteile für das Einzelentlüftungssystem ER EC - Ventilatoreinsatz ER EC

  • Ausblaselement                     AEH ER EC                E059.2054.0000
  • Ausblaselement                     AES ER EC                E059.2053.0000

Ersatzteile für das Einzelentlüftungssystem ER - Ventilatoreinsatz ER 60

  • Abdeckung                             ABD ER 60/100/Centro            E059.1017.9001
  • Platine PL                               ER 60                                     E101.1012.9002

Ersatzteile für das Einzelentlüftungssystem ER - Ventilatoreinsatz ER 100

  • Abdeckung                             ABD ER 60/100/Centro            E059.1017.9001
  • Platine                                    PL ER 100                              E101.1013.9002

Notwendige Zusatzprodukte

Die Ventilatoreinsätze sind für die Montage in Unterputzgehäusen konzipiert. Der ER EC kann ebenfalls in einem Aufputzgehäuse montiert werden. Stellen Sie sicher, dass eines der Gehäuse entsprechend fachmännisch installiert ist. Werkzeug und zusätzliches Befestigungsmaterial sind für die Montage nicht zwingend erforderlich.

Montageanleitung Ventilatoreinsatz ER EC, ER 60 und ER 100 für das Einzelentlüftungssystem ER (EC) von Maico

Vorbereitungen zur Montage

Führen Sie alle notwendigen Arbeiten für die Installation eines Aufputzgehäuses ER GH AP / APB oder Unterputzgehäuses ER GH entsprechend der Betriebs- und Montageanleitung durch.

Umbau des Ausblasadapters für die Ausblasrichtung nach hinten

Maico-Ventilatoreinsatz-ER-Montage1

5 Spiralgehäuse
6 Ausblasadapter: Ausblasrichtung nach oben (ab Werk)
7 Ausblasadapter: Ausblasrichtung nach hinten (im Lieferumfang enthalten)

Für die Verwendung des Ventilatoreinsatzes mit Ausblasrichtung nach hinten, müssen Sie den Ausblasadapter [6] gegen einen gekrümmten Ausblasadapter [7] tauschen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Lösen Sie die 2 Rastnasen des Ausblasstutzens [6] und ziehen diesen mit Bedacht nach hinten aus dem Spiralgehäuse ab.
  2. Schieben Sie den gekrümmten Ausblasstutzen [7] in die Nut am Spiralgehäuse [5] ein, bis dieser mit den beiden Rastnasen hörbar einrastet.
  3. Überprüfen Sie die fachgerechte Verbindung und den festen Sitz.

Elektrischer Anschluss

Maico-Ventilatoreinsatz-ER-Montage2-Schaltplan-EC

  1. Unterbrechen Sie vor dem elektrischen Anschluss sämtliche Versorgungsstromkreise inklusive Netzsicherung.
  2. Nehmen Sie den Putzschutzdeckel ab.
  3. Schneiden Sie nicht erforderliche Schutzleiter und Adern ab und isolieren sie.
  4. Entfernen Sie den Mantel der Netzleitung und passen Sie die Länge entsprechend an.

WICHTIG: Die Länge der Netzzuleitung im Gehäuse darf maximal 11 cm betragen.

  1. Führen Sie die elektrische Verdrahtung der Netzleitung an der Anschlussklemme entsprechend dem Schaltbild durch.
  2. Kreuzen Sie auf dem Schaltbild im Gehäuse den Ventilatortyp und die Anschlussart an. Das dient zur Vermeidung von Fehlern bei der Endmontage, falls beispielsweise unterschiedliche Ventilatoreinsätze im Lüftungssystem eingebaut werden.
  3. Montieren Sie, falls gewünscht oder erforderlich, einen Distanz- oder Mauerrahmen.
  4. Setzen Sie nun wieder den Putzschutzdeckel auf das Unterputzgehäuse.

Endmontage des Ventilatoreinsatzes ER EC

Maico-Ventilatoreinsatz-ER-Montage3-Anbringen

Sie benötigen für die Endmontage des Ventilatoreinsatzes kein Werkzeug.

  1. Stecken Sie den Ventilatoreinsatz direkt auf die 3 Zapfen im Inneren des Unterputzgehäuses. Achten Sie darauf, dass der Ventilatoreinsatz in allen 3 Schnappverschlüssen hörbar einrastet.
  2. Prüfen und gewährleisten Sie den festen Sitz des Ventilatoreinsatzes.

Endmontage des Ventilatoreinsatzes ER 60 / 100

Einstellungen an den Elektronikplatinen

Beachten Sie folgende Hinweise:

  • Elektronikplatinen [12] der ER-Varianten Standard, D, VZ, VZ 15, G, GVZ und F besitzen keine Einstellmöglichkeiten.
  • Elektronikplatinen [12] der ER-Varianten I, VZC, H, RC und GVZC sind, wie im Nachgang beschrieben, konfigurierbar.
  • Toleranz für Zeitangaben + 20 %
  • Geräte mit Verzögerungszeitschalter (VZ-, VZ 15-, GVZ-, VZC-, GVZC EC-, F-, I-, RC und H-Ventilatoren) besitzen eine Störfestigkeit nach EN 55014-2 (je nach Impulsform und Energieanteil 1000 bis 4000 V). Bei Betrieb mit Leuchtstoffröhren können diese Werte überschritten werden. In diesem Fall sind zusätzliche Entstörmaßnahmen in Form von L-, C- oder RC Gliedern, Schutzdioden sowie Varistoren erforderlich.

Vornehmen der Einstellungen

  1. Legen Sie den Ventilatoreinsatz auf seiner Vorderseite ab und Sie freien Zugang zur Elektronikplatine (Steuerung) haben.
  2. Stellen Sie mit den Potentiometern oder Steckbrücken (Jumper) wie nachfolgend beschrieben die gewünschten Werte ein.
  • Elektronikplatine ER 60 I und ER 100 I: Potentiometer Ti zur Einstellung der Betriebsdauer. Bei Linksanschlag ist die Intervallsteuerung ausgeschaltet.
  • Elektronikplatine ER 60 VZC und ER 100 VZC: Potentiometer Tv: Einschaltverzögerung (Sekunden); Potentiometer Tn: Nachlaufzeit (Minuten)
  • Elektronikplatine ER 60 H und ER 100 H: Stellen Sie mit der Steckbrücke (Jumper) S den gewünschten Feuchte-Einschaltpunkt ein.

WICHTIG: Nicht für Zweitraumanschluss zugelassen!

  • Elektronikplatine ER 100 RC: Lernen Sie den Funk Ventilatoreinsatz ER 100 RC entsprechend seiner Funktion (Master / Slave) sowie in Kombination mit Funkschaltern oder Raumluftsteuerungen mit Funkbetrieb ein. Nehmen Sie für eine detaillierte Beschreibung die Betriebs- und Montageanleitung des Ventilatoreinsatzes ER 100 RC zur Hand.
  • ER 60 GVZC EC

Maico-Ventilatoreinsatz-ER-Montage4-Elektronikplatine

Maico-Ventilatoreinsatz-ER-Montage5-Steckbrueckeneinstellung

15.1 GVZC EC-Platine
15.2 Stiftleiste S Steckbrücke (Jumper)

Abbildung 16 A: Werkseinstellung mit Einschaltverzögerung ½ Min. und Nachlaufzeit 15 Min.

Wählen Sie mit der ER 60 GVZC EC Steuerung zwischen zwei Schaltungsvarianten:

  • Permanente Grundlast mit zuschaltbarer Nennlast (Standardschaltung).
  • Zuschaltbare Grund- und Nennlast (Schaltungsvariante).

Stellen Sie mithilfe der Steckbrücke (Jumper) [S] sowohl die Einschaltverzögerungszeit (0, ½, 1, 2 oder 3 Minuten) als auch die Nachlaufzeit (0, 1, 3, 6 oder 15 Minuten) ein.

Montage des Ventilatoreinsatzes

Maico-Ventilatoreinsatz-ER-Montage6-Ventilatoreinsatz

11 Ventilatoreinsatz
12 Elektronikplatine (Steuerung)
13 Gehäusebodendichtung
38 Putzschutzdeckel
42 Anschlussklemme
43 Optionale Fixierung mit Schrauben (nicht im Lieferumfang enthalten)
44 Rasthebel
45 Zapfen

  1. Unterbrechen Sie die Netzsicherung.
  2. Entfernen Sie den Putzschutzdeckel [38] und reinigen Sie das Unterputzgehäuse von eventuellem  Bauschmutz.
  3. Überprüfen Sie, ob der im Gehäusekasten vermerkte Ventilatortyp mit der einzubauenden Type übereinstimmt.
  4. Überprüfen Sie die Leichtgängigkeit der Absperr- und Rückschlagklappe. In der verwendeten Einbaulage muss die Absperr- beziehungsweise Rückschlagklappe automatisch schließen. Bei den Unterputzgehäusen ER UPD und ER UPB muss die Klappe unterstützt durch den Druck der eingesetzten Schenkelfeder selbsttätig schließen.
  5. Stellen Sie bei den Unterputzgehäusen ER UPD und ER UPB sicher, dass das Schmelzlot fachgemäß installiert ist.
  6. Überprüfen Sie die Gehäusebodendichtung auf richtige Lage überprüfen und setzen dies korrekt ein.
  7. Stellen Sie den festen Sitz aller Schraubenverbindungen sicher.
  8. Überprüfen Sie, ob die Anschlussdaten mit den technischen Daten des Gerätes übereinstimmen.
  9. Schieben Sie den Ventilatoreinsatz gleichmäßig parallel auf die beiden Zapfen [45]. Die beiden Rastnasen der Zapfen sowie der Rasthebel [44] müssen dabei hörbar einrasten.

WICHTIG: Ist der Ventilatoreinsatz nicht korrekt eingerastet, kann es zu Funktionsbeeinträchtigung kommen. Sollte ein ordnungsgemäßes Einrasten nicht möglich sein, kann eine optionale Verschraubung erfolgen.

Maico-Ventilatoreinsatz-ER-Montage7-verschrauben

Wichtige Zusatzinformationen

Erfolgt der Einsatz des Ventilatoreinsatzes in Verbindung mit raumluftabhängigen Feuerstätten, müssen Sie für eine ausreichende Nachströmung von Zuluft sorgen. Die maximal zulässige Druckdifferenz pro Wohneinheit beträgt 4 Pa.

Weiterführende Links zu "Maico Ventilatoreinsatz ER EC, ER 60 und ER 100 für das Einzelentlüftungssystem ER (EC)"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Maico Ventilatoreinsatz ER EC, ER 60 und ER 100 für das Einzelentlüftungssystem ER (EC)"
21.09.2020

Der Hammer !

Die Beschreibung des Ventilatoreinsatzes entspricht zu 100% der Wahrheit und ich wurde nicht enttäuscht. Die Installation war super leicht und die verschiedenen Ausblasrichtungen sind auch sehr praktisch. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Kauf bei Luftbude und werde hier in Zukunft noch öfter bestellen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen