Zentrale Lüftungsanlage – Testsieger 2023

Hersteller-Nummer  Überblick Zentral Testsieger 2023

0,00 €

Ihr Vorteile als Luftbude-Kunde

Tiefpreis Garantie
Kostenfreie Planung
Vermittlung Handwerker
Alle Nachweise
Sofort-Hilfe Hotline

Zentrale Lüftungsanlagen - Die Testsieger 2023 im Überblick


Worauf sollten Sie bei der Auswahl einer zentralen Lüftungsanlage unbedingt achten?

Unterschiedliche zentrale Lüftungsanlagen sind auf den ersten Blick für die meisten Menschen kaum zu unterscheiden. Oft liegen die Unterschiede im Detail, was eine Entscheidung schwierig macht. Daher sind unabhängige Lüftungsexperten empfehlenswert, die Sie bei der passenden Produktentscheidung für Ihr Gebäude neutral unterstützen können. 


Beachten Sie: Die meisten Lüftungsexperten am Markt (Handwerker / Großhändler / Vertreter) arbeiten fest mit einem Lüftungshersteller zusammen, sodass Sie bei der Beratung einer zentralen Lüftungsanlage immer nur auf dieselben Geräte, statt einer passenden Lüftungslösung beraten werden. 


Empfehlung: Setzen Sie auf neutrale Lüftungshändler, die ein breites Angebot an zentralen Lüftungsanlagen haben: Als unabhängiger Lüftungsexperte vertreibt Luftbude 17 Hersteller und unterstützt Sie mit einer neutralen Beratung sowie kostenfreien Planung Ihrer Lüftungslösung.


Leistungsstärkste Lüftung

Blauberg Komfort EC SB 550-E S21

zum Produkt
Preis-/ Leistungssieger

Blauberg Komfort EC SB 250 S21

zum Produkt
Qualitätssieger

Zehnder ComfoAir Q350 TR

zum Produkt
Einfache Wartung

Blauberg Komfort EC D5B 180

zum Produkt
Individuell

Kostenfreie Beratung E-Mail/ Telefon

zur Beratung

Ihre Vorteile als Luftbude-Kunde

1
bis 10 Jahre Luftbude-Garantie
2
neutrale Beratung & kostenfreie Planung
3
Vermittlung unserer deutschen Einbauteams
4
Übernahme von Haftungsleistungen
5
Zuarbeit sämtlicher Nachweise
6
lebenslanges Umtauschrecht
7
persönlicher Ansprechpartner für alle Anliegen


Alle Lüftungsexperten von Luftbude orientieren sich bei der kostenfreien Beratung und Planung Ihrer zentralen Lüftungsanlage an Lüftungsmodellen, die sich besonders in der Praxis bewährt haben und die sich durch eine starke Kundenzufriedenheit auszeichnen.


Checkliste: Das sollten Sie bei einer zentralen Lüftungsanlage beachten


  • Lüftungsplanung (Einteilung Zu- und Ablufträume)

  • Aktuelle Gegebenheiten (Neubau oder Sanierung)

  • Positionierung vom Lüftungsgerät und den Luftkanälen

Planung nach DIN 1946-6 – wir übernehmen die Haftung

Luftbude-Garantie – seien Sie abgesichert mit bis zu 10 Jahre Garantie

Einbau Luftbude – mit Zufriedenheitsgarantie von deutschen Handwerkern
 
Lebenslanges Umtauschrecht – bewahren Sie sich Flexibilität bei Marktveränderungen

Lebenslanger Ansprechpartner – Lüftungsexpertise vor und nach dem Kauf
Hinweis
Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Informationsprodukt, bei dem wir auf die jeweiligen Testsieger in der Produktbeschreibung aufmerksam machen. Dieses Produkt ist nicht für eine Bestellung (Kauf) geeignet, sondern soll Sie hinsichtlich der unterschiedlichen Lüftungsprodukte lediglich aufklären. Wenn Sie eines der oben genannte zentralen Lüftungsgeräte kaufen möchten, klicken Sie bitte auf den jeweiligen Link unterhalb des Produktes ("zum Produkt").

Haben Sie das Produkt günstiger gesehen?


Zögern Sie nicht und fragen Sie bei uns nach!

0,00 €

Konfigurieren
bis 10 Jahre Garantie
Lebenslanges Umtauschrecht

Versandkostenfrei

PDF Angebot erstellen
PDF Angebot für diesen Artikel erstellen (Klick) Tipp: Legen Sie mehrere Artikel in den Warenkorb und fordern Sie dort das Angebot an. Registrierte Benutzer können ein individualisiertes Angebot herunterladen.
Noch nicht entschieden?

Produktnummer: LB11064.4
Herstellernummer: Überblick Zentral Testsieger 2023
Ihr Vorteile als Luftbude-Kunde

Tiefpreis Garantie
Kostenfreie Planung
Vermittlung Handwerker
Alle Nachweise
Sofort-Hilfe Hotline

Zentrale Lüftungsanlagen - Die Testsieger 2023 im Überblick


Worauf sollten Sie bei der Auswahl einer zentralen Lüftungsanlage unbedingt achten?

Unterschiedliche zentrale Lüftungsanlagen sind auf den ersten Blick für die meisten Menschen kaum zu unterscheiden. Oft liegen die Unterschiede im Detail, was eine Entscheidung schwierig macht. Daher sind unabhängige Lüftungsexperten empfehlenswert, die Sie bei der passenden Produktentscheidung für Ihr Gebäude neutral unterstützen können. 


Beachten Sie: Die meisten Lüftungsexperten am Markt (Handwerker / Großhändler / Vertreter) arbeiten fest mit einem Lüftungshersteller zusammen, sodass Sie bei der Beratung einer zentralen Lüftungsanlage immer nur auf dieselben Geräte, statt einer passenden Lüftungslösung beraten werden. 


Empfehlung: Setzen Sie auf neutrale Lüftungshändler, die ein breites Angebot an zentralen Lüftungsanlagen haben: Als unabhängiger Lüftungsexperte vertreibt Luftbude 17 Hersteller und unterstützt Sie mit einer neutralen Beratung sowie kostenfreien Planung Ihrer Lüftungslösung.


Leistungsstärkste Lüftung

Blauberg Komfort EC SB 550-E S21

zum Produkt
Preis-/ Leistungssieger

Blauberg Komfort EC SB 250 S21

zum Produkt
Qualitätssieger

Zehnder ComfoAir Q350 TR

zum Produkt
Einfache Wartung

Blauberg Komfort EC D5B 180

zum Produkt
Individuell

Kostenfreie Beratung E-Mail/ Telefon

zur Beratung

Ihre Vorteile als Luftbude-Kunde

1
bis 10 Jahre Luftbude-Garantie
2
neutrale Beratung & kostenfreie Planung
3
Vermittlung unserer deutschen Einbauteams
4
Übernahme von Haftungsleistungen
5
Zuarbeit sämtlicher Nachweise
6
lebenslanges Umtauschrecht
7
persönlicher Ansprechpartner für alle Anliegen


Alle Lüftungsexperten von Luftbude orientieren sich bei der kostenfreien Beratung und Planung Ihrer zentralen Lüftungsanlage an Lüftungsmodellen, die sich besonders in der Praxis bewährt haben und die sich durch eine starke Kundenzufriedenheit auszeichnen.


Checkliste: Das sollten Sie bei einer zentralen Lüftungsanlage beachten


  • Lüftungsplanung (Einteilung Zu- und Ablufträume)

  • Aktuelle Gegebenheiten (Neubau oder Sanierung)

  • Positionierung vom Lüftungsgerät und den Luftkanälen

Planung nach DIN 1946-6 – wir übernehmen die Haftung

Luftbude-Garantie – seien Sie abgesichert mit bis zu 10 Jahre Garantie

Einbau Luftbude – mit Zufriedenheitsgarantie von deutschen Handwerkern
 
Lebenslanges Umtauschrecht – bewahren Sie sich Flexibilität bei Marktveränderungen

Lebenslanger Ansprechpartner – Lüftungsexpertise vor und nach dem Kauf
Hinweis
Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Informationsprodukt, bei dem wir auf die jeweiligen Testsieger in der Produktbeschreibung aufmerksam machen. Dieses Produkt ist nicht für eine Bestellung (Kauf) geeignet, sondern soll Sie hinsichtlich der unterschiedlichen Lüftungsprodukte lediglich aufklären. Wenn Sie eines der oben genannte zentralen Lüftungsgeräte kaufen möchten, klicken Sie bitte auf den jeweiligen Link unterhalb des Produktes ("zum Produkt").

Haben Sie das Produkt günstiger gesehen?


Zögern Sie nicht und fragen Sie bei uns nach!

Noch nicht entschieden?

Produktnummer: LB11064.4
Herstellernummer: Überblick Zentral Testsieger 2023

Ähnliche Artikel

ComfoAir Q350 TR Enthalpie - Zehnder 471 502 010
Enthalpietauscher: ja
Bei diesem Gerät handelt es sich um ein zentrales, kontrolliertes Lüftungssystem für eine energieeffiziente Lüftung in Neubauten oder bei Sanierungsmaßnahmen. Kontrollierte Lüftung bedeutet hierbei, dass verbrauchte Luft aus Küche oder Bad, abgesaugt und das gleiche Volumen Frischluft in Zulufträume befördert wird. Das Zehnder ComfoAir Q350 TR überzeugt auf dem Lüftungsmarkt besonders aufgrund seiner innovativen Technologien: Diamantförmiger Wärmetauscher Neue Ventilatorentechnik Modulierender Bypass und Vorheizregister Modernste Regeltechnik für ein benutzerfreundliches Bedienkonzept Die Vorteile des zentralen Lüftungsgerätes ComfoAir Q 350 TR von Zehnder auf einen Blick Luftvolumen von bis zu 350 m³ / h Diamantwärmetauscher mit größerer Oberfläche für eine effiziente Wärmerückgewinnung und einen geringen Energieverbrauch Leiser und ruhiger Betrieb durch neueste Ventilatorentechnologie Intelligente Temperaturregelung der Außenluft durch automatischen Bypass oder einstellbares Vorheizregister (optional) Vereinfachte Planung und Montage wegen flexibler Anschlüsse in rechter und linker Ausführung Einfache Inbetriebnahme mit Inbetriebnahme-Assistent Benutzerfreundliche Bedienung durch Auswahl des passenden Steuerungskonzepts aus einer Vielzahl an Möglichkeiten Maximale Hygiene der Raumluft durch Filter mit Filterwechselassistent (gemäß Luftfilternorm ISO 16890) Feuchterückgewinnung mit Hilfe des Zehnder-Enthalpietauschers (optional) Erfüllt die heutigen Energiestandards und weist alle relevanten Zertifikate für staatliche Förderungen auf Varianten des Produktes ComfoAir Q 350 TR von Zehnder Bezeichnung Beschreibung Herstellernummer Q 350 TR Standardvariante mit Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher 471 502 009 Q 350 TR Enthalpie Integrierter Enthalpietauscher anstatt Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher 471 502 010   Produktinformationen über die zentrale Lüftung ComfoAir Q 350 TR von Zehnder Ob Neubau oder Altbau: Mit der komfortablen Wohnraumlüftung von Zehnder erhalten Sie ein innovatives und erprobtes Komplettsystem. Mit der Lüftungsserie ComfoAir Q hat Zehnder eine neue Generation von Lüftungsgeräten etabliert, die effizienter, leiser und intelligenter sind. Durch eine Vielzahl von Innovationen können beste Schallwerte, eine höhere Wärmerückgewinnungsrate und ein besonders niedriger Energieverbrauch erzielt werden: Diamant-Wärmetauscher Der einzigartige Diamantwärmetauscher hat eine besonders große Oberfläche, so dass ein höherer Wirkungsgrad erreicht werden kann. Die variablen Kanalhöhen sorgt für einen gleichmäßigen Luftdurchfluss und geringen Druckverlust. Dadurch wird weniger Energie benötigt, um den Luftwiderstand zu überwinden und es kann mehr Wärme zurückgewonnen werden. Ventilatoren Das Lüftungsgerät Zehnder ComfoAir Q arbeitet fast geräuschlos und ist derzeit das leiseste Gerät auf dem Markt. Dafür sorgen innovative, zum Patent angemeldete und präzise aufeinander abgestimmte Komponenten - einschließlich der neuesten Ventilatorentechnik. Diese Luftzufuhr- und Abluftventilatoren können dabei unabhängig voneinander gesteuert und bei Eingabe der Bilanzluftmenge prozentgenau eingestellt werden. Dies gewährleistet nicht nur einen sehr leisen Betrieb, sondern reduziert auch den Stromverbrauch. Modulierender Bypass Der Bypass regelt den genauen Grad der Wärmerückgewinnung und beeinflusst dadurch die Zulufttemperatur. Diese Komponente ermöglicht es, kalte Außenluft zur Kühlung der Innenräume an der Wärmerückgewinnung vorbeizuleiten.  Das ist besonders sinnvoll in warmen Sommermonaten. Vorheizregister (optional) Das optionale Vorheizregister kann die Temperatur der Außenluft intelligent steuern, indem die einströmende Luft automatisch erwärmt wird. Dadurch kann Frost in den Lüftungskanälen bzw. am Wärmetauscher verhindert werden. Dies gewährleistet einen effizienten Betrieb auch bei extremen Temperaturen. Aufgrund der großen Oberfläche und der Deltaform kann auch der Druckverlust vernachlässigt werden, wodurch der Stromverbrauch reduziert wird. Sensoren Die innovative Sensortechnologie kann automatisch ein ausgewogenes Zu- und Abluftvolumen gewährleisten. Die einzelnen Sensoren ermitteln dazu kontinuierlich die Temperatur, Luftfeuchtigkeit und den Luftdruck in der Umgebungsluft. Auf Basis dieser Messungen kann die Sensorreglung die Lüftungsgeräte für ein maximales Wohlfühlklima präzise steuern. Komfort-Temperatur Die Temperaturwahrnehmung der Menschen hängt von der aktuellen Außentemperatur und der durchschnittlichen Temperatur der letzten Tage ab. Deshalb kann die intelligente Anpassungsfunktion von Zehnder ComfoAir Q die Zulufttemperatur an die aktuellen Außenwerte anpassen. Die Zehnder Lüftungsgeräte leisten somit das ganze Jahr über einen wichtigen Beitrag für ein angenehmes Raumklima. Filter Die zu 100% versiegelten und maximierten Filter verhindern, dass Staub in die Innenluft gelangt. Die Originalfilter des Herstellers entsprechen dabei der Norm ISO 16890. Um eine langfristige Aufrechterhaltung sauberer und gesunder Luft zu gewährleisten, können Warnanzeigen einen rechtzeitigen Austausch des Filters signalisieren. Neben der verstrichenen Zeit berücksichtigt diese Anzeige außerdem auch die transportierte Luftmenge. Energieeffizienz Dank der innovativen Technologien kann die Lüftergeneration Zehnder ComfoAir Q problemlos die heutigen europäischen Energiestandards erfüllen. Alle Lüftungsgeräte können das A + -Label abhängig von den Steuermöglichkeiten erreichen. Bedienung des zentralen Lüftungsgerätes ComfoAir Q 350 TR von Zehnder Das Lüftungsgerät kann mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Bedienelementen angesteuert werden - vom einfachen Display am Gerät über eine vollautomatisch gesteuerte, bedarfsgerechte Lüftung durch Sensoren bis hin zur App: Ein oder mehrere Steuerungen können für den Betrieb angeschlossen werden. Einige Geräte bieten nur eine manuelle Kontrolle, andere Geräte zusätzlich eine automatische Reglung mittels Sensoren. Information: Die Bedienung erfolgt standardmäßig über die integrierte Steuereinheit am Gerät. Die folgenden Produkte können darüber hinaus zur Reglung der Lüftungsanlage verwendet werden: Bedieneinheit Beschreibung Artikelnummer Benötigtes Zubehör Gerätedisplay Werkseitig integriertes Display - - Externe Bedieneinheiten Bedieneinheit ComfoSense C55Bedieneinheit ComfoSense C67Bedieneinheit ComfoSwitch C55Bedieneinheit ComfoSwitch C67 655 010 225655 010 235655 010 245655 010 255 - Funkfernbedienung Funkfernbedienung RF 655 000 755 Bedieneinheit ComfoSense C Sensoren CO2 -SensorFeuchtesensor 659 000 340659 000 330 Optionbox App-Steuerung Schnittstelle ComfoConnect LAN C 655 011 100 Internetzugang + Router mit WLAN-Zugang Anbindung in KNX-Netzwerk Schnittstelle ComfoConnect KNX C 655 011 120     Name Funktion Zehnder ComfoSense C 55 Manuelle und automatische Steuerung Basiert auf den Einstellungen und Zeitprogrammen des Geräts Kabelgebundene Steuerung mit einem drahtlosen Empfänger für weitere Bedienelemente Über einen ComfoNet-Anschluss direkt an das Gerät anschließbar Zehnder ComfoSense C 67 Manuelle und automatische Steuerung Basiert auf den Einstellungen und Zeitprogrammen des Geräts Kabelgebundene Steuerung mit einem drahtlosen Empfänger für weitere Bedienelemente Über einen ComfoNet-Anschluss direkt an das Gerät anschließbar Zehnder ComfoSwitch C 55 Grundlegend ferngesteuerte manuelle und automatische Steuerung Basiert auf den Einstellungen des Geräts Kabelgebundene Steuerung Zehnder ComfoSwitch C 67 Grundlegend ferngesteuerte manuelle und automatische Steuerung Basiert auf den Einstellungen des Geräts Kabelgebundene Steuerung Zehnder Control-App Ferngesteuerte manuelle und automatische Steuerung des Gerätes durch ein Smartphone oder Tablet Basiert auf einstellbaren Zeitprogrammen Ein eingebautes ComfoConnect LAN C ist erforderlich, um das Signal der Control App umzuwandeln. Die Applikation ist unter dem Namen „ComfoControl“ für Android und Apple erhältlich. Zehnder RFZ Ferngesteuerte manuelle Steuerung des Geräts Kabellose Steuerung Eine angeschlossene ComfoSense C ist erforderlich, um das Signal vom RFZ umzuwandeln. Zehnder Hygro-Sensor Ferngesteuerte automatische Steuerung des Geräts Basiert auf der Menge der gemessenen Feuchte Kabelgebundener Sensor Es wird die Option Box benötigt, um das Signal vom Hygro-Sensor umzuwandeln. Zehnder CO2-Sensor Ferngesteuerte automatische Steuerung des Geräts Basiert auf der Menge des gemessenen CO2 Kabelgebundener Sensor Es wird die Option Box benötigt, um das Signal vom CO2-Sensor umzuwandeln. Badezimmerschalter Zum manuellen Umschalten des Geräts auf die Funktion PARTY TIMER Kabelgebundener Schalter Es wird die Option Box benötigt, um das Signal vom Badezimmerschalter umzuwandeln.   Montage des zentralen Lüftungssystems Zehnder ComfoAir Q 350 TR Die von rechts auf links wechselbaren Anschlüsse sorgen dafür, dass das Lüftungssystem schnell und unkompliziert in jeder Bausituation montiert werden kann. Egal ob Neubau oder Renovierung: Die zentrale Lüftung ComfoAir Q350 TR ist geeignet für Ein- und Mehrfamilienhäuser, Büros und den Gewerbebau. Das Lüftungsgerät kann dabei sowohl wandhängend als auch bodenstehend mit einem optional erhältlichen Sockel eingebaut werden. Der Anschluss erfolgt über 4 drehbare Anschlussdüsen DN 160 nach oben oder zur Seite. Die Installation des Lüftungssystems verläuft dabei in den folgenden Schritten: Wandmontage oder Bodenmontage der Lüftungseinheit Einbau des Kondesatablaufs Montage der Luftkanäle Anbringung der Ventile und/oder Gitter Inbetriebnahme des Systems Eine ausführliche Beschreibung können Sie der Bedienungsanleitung des Herstellers entnehmen. Hinweis: Die Q-Reihe der Zehnder Lüftungsgeräte ist mit einem integrierten Inbetriebnahme-Assistent ausgestattet. Dieser führt Sie in drei Schritten zur bestmöglichen Einstellung des Lüftungssystems in Ihrem Zuhause. So können Sie das Lüftungsgerät einfach, schnell und sicher installieren. Reinigung und Wartung der ComfoAir Q 350 TR Lüftung von Zehnder Reinigen Sie mindestens alle sechs Monate alle Lüftungsgeräte in Ihrer Wohneinheit. Dabei sollten ebenfalls die verschiedenen Bedienelemente mit einem Staubsauger oder einem trockenen Staubtuch gesäubert werden. Alle 2 Jahre wird eine ausführliche Wartung vom Monteur empfohlen. Die ausführlichen Wartungsanweisungen finden Sie in den jeweiligen Bedienungsanleitungen bzw. Handbüchern. Von Zehnder können Sie jederzeit eine Kopie des Zehnder Handbuchs erhalten oder Sie verwenden die im Lieferumfang enthaltene Version. Teil der Lüftung Zeitabstand Zuständig Aufgabe Filter 6 Monate Anwender Ersetzen der Filter Ventile 6 Monate Anwender Reinigen der Ventile Gitter 6 Monate Anwender Reinigen der Gitter Betriebsgerät 6 Monate Anwender Reinigen des Bedienelementes Kondensatablauf 6 Monate Anwender Befüllen des Kondensatablaufs Inspektion und Reinigung des Systems 2 Jahre Monteur oder Servicetechniker     Bestandteile des Komfort-Lüftungssystems ComfoAir Q 350 TR von Zehnder Das mechanische Lüftungssystem besteht aus den folgenden Komponenten: Dem Gerät (A) Kanalsystem für Frisch- und Fortluft (B) Kanalsystem für Zu- und Abluft (C) Zuluftventilen und/oder -gittern im Wohnzimmer und in den Schlafzimmern (D) Abluftventilen und/oder -gittern in Küche, Bad, WC und (gegebenenfalls) im Abstellraum (E) Aufbau der Lüftereinheit ComfoAir Q 350 TR von Zehnder Das ComfoAir Q 350 TR besteht den nachfolgenden Bauteilen: A) Halbtransparente Blende mit Zugriff auf das Display und die Filterdeckel B) 2 Filterdeckel für einen einfachen Zugriff auf die Filter C) 2 Filter für die Luftreinigung D) Deckel für Kabelzuführung zum Schutz der angeschlossenen Kabel E) Kennzeichnungsschild mit detaillierten Informationen über das Gerät (nicht sichtbar) F) 2 ComfoNet-Anschlüsse G) ComfoNet RJ45-Anschluss H) Frontabdeckung für einen luftdichten Verschluss I) Display hinter einer Display-Abdeckung zum Betrieb des Geräts J) Steuerplatine hinter der Display-Abdeckung L) Vorheizregister als Frostschutz (optional; standardmäßig in Anlage Version „VV“) M) 2 Kondensatabläufe für das Ableiten von Kondensat der warmen Abluft N) 4 Anschlüsse für die Luftkanäle Lieferumfang des Zehner ComfoAir Q 350 TR Die Lieferung sollte mindestens die folgenden Elemente umfassen: Das Gerät (kontrollieren Sie auf dem Typenschild, ob es sich um die richtige Ausführung handelt) Montagewinkel Netzkabel Dokumentation 32mm-Rohr für Kondensatablaufadapter 1¼"-Gewinderohr für Kondensatablaufadapter Kondensatablauf-Dichtungsdeckel Zubehör der zentralen Zehner ComfoAir Q 350 TR Lüftung Produkt Artikelnummer Vorheizregister ComfoAir Q350/450/600 400 502 007 Montage-Sockel ComfoAir Q350/450/600 471 502 008 Trockensiphon 5/4“ 990 201 330 Enthalpietauscher für ComfoAir Q350/450/600 400 502 010 Filterset für ComfoAir Q350/450/600, ISO Coarse ≥ 65 % (G4), Inhalt 2 Stück 400 502 012 Filterset für ComfoAir Q350/450/600, ISO Coarse ≥ 65 % (G4) / ISO ePM1 ≥ 65 % (F7), Inhalt 2 Stück 400 502 013 Filterset für ComfoAir Q350/450/600, ISO Coarse ≥ 65 % (G4), Inhalt 10 Stück 400 502 014 Filterset für ComfoAir Q350/450/600, ISO Coarse ≥ 65 % (G4) / ISO ePM1 ≥ 65 % (F7), Inhalt 10 Stück 400 502 015 Bedieneinheit ComfoSense C55 655 010 225 Bedieneinheit ComfoSense C67 655 010 235 Bedieneinheit ComfoSwitch C55 655 010 245 Bedieneinheit ComfoSwitch C67 655 010 255 Schnittstelle ComfoConnect LAN C 655 011 100 Schnittstelle ComfoConnect KNX C 655 011 120 Option Box ComfoAir Q350/450/600 471 502 007 CO2 -Sensor V55, Unterputz 655 000 845 CO₂-Sensor V67, Unterputz 655 000 850 CO₂-Sensor V67, Aufputz 655 000 855 Feuchte-Sensor 659 000 330 Bedieneinheit RF (Funkfernbedienung) 655 000 755   Technische Details über die zentrale Lüftung ComfoAir Q 350 TR von Zehnder Volumenstrom maximal 350 m3/h bei 200 Pa externminimal 40 m3/h bei 10 Pa extern Leistungsaufnahme maximal 175 Watt Abmessungen Höhe: mit Stutzen 850 mmBreite: mit Stutzen 757 mmTiefe: 570 mm Gewicht 50 kg Montage Wandhängend / Bodenstehend Wärmebereitstellungsgrad bis zu 92% Einsatzgrenze +7°C bis 40°C im Aufstellraum Kondensatanschluss 32 mm / DN 32 Kanalanschluss 160 mm Netzspannung 230V, 50 Hz Elektroeffizienz 0,2 Wh/m3 bei 245 m3/h Leistungsaufnahme ohne/mit VEW 180 W/1850 W Stromaufnahme ohne/mit VEW 1,42 A/10 A Cos φ 0,36– 0,54 Schutzklasse IP40 Schalleistung (min/max) Abluft: 35,0 dB(A) / 51,0 dB(A)Zuluft: 46,0 dB(A) / 66,0 dB(A) Filter ISO Coarse ≥ 65 % (G4) Gerätefilter (optional Filterklasse ISO ePM1 ≥ 65 % (F7) erhältlich) Ventilatoren EC-Gleichstromventilatoren radial, saugseitig Kondensatanschluss DN 32 Luftkanalanschlüsse 4x DN160 nach oben oder seitlich frei drehbar Gehäuse Stahlblech Designfront ABS, RAL 9003 Innenbereich EPP / ABS Wärmetauscher Kunststoff PS Enthalpietauscher PE-Copolymer

Varianten ab 2.819,00 €
3.399,00 €
%
Vitovent 300-W H32S A225 Links - Viessmann Z021838
Ausführung: Links | Variante (Erklärung unten): A225
Zentralanlage Vitovent 300-W H32S von Viessmann Angeboten wird die Zentralanlage Vitovent 300-W in verschiedenen Ausführungen. Allgemeine Eigenschaften des Vitovent 300-W Wandaufhängung (Stehende Montage mit Zubehör) Balanceregelung Konstant-Volumenstromregelung Sommerbypass (100 %) Trockensiphon Eigenschaften der verschiedenen Varianten A225bis 225 m³: H32S A225 (R) / (L) Für einen Luftvolumenstrom bis 225 m³ Für Wohneinheiten bis ca. 160 m² Wohnfläche Rechtsausführung (R) Zuluft- und Abluftanschluss rechts, Linksausführung (L) Zuluft- und Abluftanschluss links 4 Stutzen DN 125 für Außenluft, Zuluft, Abluft und Fortluft Integriertes elektrisches Vorheizregister (bedarfsgesteuert bis max.700 W) C325bis 325 m³: H32S C325 (R) / (L) Für einen Luftvolumenstrom bis 325 m³  Für Wohneinheiten bis ca. 320 m² Wohnfläche Rechtsausführung (R) Zuluft- und Abluftanschluss rechts, Linksausführung (L) Zuluft- und Abluftanschluss links 4 Stutzen DN 160 für Außenluft, Zuluft, Abluft und Fortluft Integriertes elektrisches Vorheizregister (bedarfsgesteuert bis max.1 kW) C400bis 400 m³: H32S C400 (R) / (L) Für einen Luftvolumenstrom bis 400 m³  Für Wohneinheiten bis ca. 440 m² Wohnfläche Rechtsausführung (R) Zuluft- und Abluftanschluss rechts, Linksausführung (L) Zuluft- und Abluftanschluss links 4 Stutzen DN 180 für Außenluft, Zuluft, Abluft und Fortluft Integriertes elektrisches Vorheizregister (bedarfsgesteuert bis max.1 kW) Bedienung Zum Betrieb des Vitovent muss eine Bedieneinheit mitbestellt werden. Folgende Bedienungen sind für den Vitovent 300-W möglich: über Regelung Vitotronic 200 (WO1C) der Wärmepumpe über das Lüftungsbedienteil, Typ LB1 Technische Angaben H32S A225 (bis 225 m³) H32S C325 (bis 325 m³) H32S C400 (bis 400 m³) Luftvolumenstrom 225 m³/h 325 m³/h 400 m³/h Art des Wärmetauschers Kreuz-Gegenstrom Kreuz-Gegenstrom Kreuz-Gegenstrom Filtertyp (Außenluft/Abluft) G4/G4 F7/G4 G4/G4 F7/G4 G4/G4 F7/G4 Wärmerückgewinnung bis 94 % bis 98 % bis 99 % Länge (Tiefe) 455 mm 560 mm 560 mm Höhe 650 mm 650 mm 650 mm Breite 600 mm 750 mm 750 mm Kondenswasserablauf Ja Ja Ja Passivhaus Institut zertifizierte Komponente Ja Ja Ja

2.162,00 € 3.880,59 € (44.29% gespart)
%
Vitoair FS E300 von Viessmann - Z023297
Vitoair FS E300: Zentrales Wohnungslüftungsgerät mit Wärme- und Feuchterückgewinnung, Luftvolumenstrom bis 300 m³/h Für Wohneinheiten bis ca. 280 m² Wohnfläche Stutzenbelegung auf der Baustelle anpassbar 4 Stutzen DN 160 für Außenluft, Zuluft, Abluft und Fortluft Wand-, Boden- und Deckenmontage möglich Balanceregelung Konstant-Volumenstromregelung mit Flügelradanemometer Modularer Sommerbypass (bis zu 100 %) Feuchterückgewinnung durch integrierten Enthalpiewärmetauscher Integrierte WLAN-Schnittstelle zur Inbetriebnahme über ViGuide und Bedienung über ViCare Einschließlich Montageschiene und Halterung Technische Daten Luftvolumenstrom 300 m³/h Art des Wärmetauschers Enthalpiewärmetauscher Filtertyp (Zuluft/Abluft) G4 / G4F7 / G4 Wärmerückgewinnung bis 80 % Feuchterückgewinnung bis 74 % Länge 1254 mm Höhe 244 mm Breite 800 mm Kondenswasserablauf Ja Passivhaus Institut zertifizierte Komponente Ja

2.675,00 € 4.786,18 € (44.11% gespart)
WS 170 KBLET Links 0095.0115 - Maico Ventilatoren
Bypass: ja | Enthalpietauscher: ja | Vorheizregister: ja | Zuluftanschluss: links
  WS 170 zentrales Lüftungsgerät von Maico   Das zentrale Lüftungsgerät Maico WS 170 ist für Wohnungen und Einfamilienhäuser bis zu einer Fläche von 140 m2 geeignet. Und wie andere aus der Markenserie ist auch diese Version kompakt, leise und energiesparend im Betrieb. Durch seine geringen Abmessungen ist es auch bei beengten Platzverhältnissen ideal. Das Gehäuse aus Stahlblech in Weißaluminium hat hygienische und hygroskopische Eigenschaften für mehr Sicherheit.   Es handelt sich um eine Enthalpie-Wärmetauscher-Variante, so dass kein Kondensatablauf erforderlich ist und durch die Rückführung von Feuchtigkeit auch im Winter ein optimales Raumklima erreicht wird. Der Frostschutz des Wärmetauschers wird auch durch das Abschalten des Zuluftventilators gewährleistet. In der warmen Jahreszeit kommt der Bypass mit Kühlfunktion zum Tragen. Schnelle Anpassung durch integrierte automatische Volumenstromregelung für einen konstanten Luftvolumenstrom.   Hohe Wärmerückgewinnung von 94% Energieeffizienz entsprechend dem A-Label nach ErP-Richtlinie Sehr leise durch wärme- und schallisolierendes Stahlblechgehäuse Zugriff über Smartphone, Tablet oder PC möglich Optimale Einbindung in die Gebäudeleittechnik (Modbus, optionales KNX-Modul) Links- oder rechtsseitige Montage     WS 170 Varianten:               Rechtsausführung Linksausführung R L KR KL KBR KBL RET LET KRET KLET KBRET KBLET Fördervolummen 40 – 160 m3 /h Anschlussdurchmesser 125 mm           Wärmebereitstellungsgrad 94 % 94 % 94 % 90 % 90 % 90 % Feuchteverhältnis bei Enthalpie-Wärmetauscher (DIN EN 13141-7 - - - 80 % 80 % 80 % Schallleistungspegel: LWA2 = Gehäuseabstrahlung 44 dB(A) 34 dB(A) 34 dB(A) 44 dB(A) 34 dB(A) 34 dB(A) LWA5 = Freiansaug (Abluft)* 43 dB(A) 43 dB(A) 43 dB(A) 43 dB(A) 43 dB(A) 43 dB(A) LWA6 = Freiausblas (Zuluft)* 45 dB(A) 45 dB(A) 45 dB(A) 45 dB(A) 45 dB(A) 45 dB(A) SPI-Wert 0,32 W/(m3 /h) 0,28 W/(m3 /h) Leistungsaufnahme nach DIN EN 13141-7(A7) 35 W 35 W 35 W 32 W 32 W 32 W Bemessungsspannung 230 V Fördermitteltemperatur –20 bis +40° C Filterklasse (Abluft / Außenluft G4 / G4 G4 / F7 G4 / F7 G4 / G4 G4 / F7 G4 / F7 Maße H x B x T 820 x 595 x 375 820 x 595 x 435 820 x 595 x 375 820 x 595 x 435 Gewicht 38 kg 43 kg 47 kg 40 kg 45 kg 49 kg     Die zentrale Lüftungsanlage WS 170 von Maico gibt es in verschiedenen Varianten:     WS 170 (KBLET / KRET)Links: 0095.0115Rechts: 0095.0114 WS 170 (KBL / KBR)Links: 0095.0088Rechts: 0095.0087 WS 170 (KLET / KRET)Links: 0095.0283Rechts: 0095.0281 WS 170 (KL / KR)Links: 0095.0282Rechts: 0095.0280 WS 170 (LET / RET)Links: 0095.0279Rechts: 0095.0277 WS 170 (L / R)Links: 0095.0278Rechts: 0095.0276  

Varianten ab 1.935,95 €
3.160,00 €
%
Komfort EC SB 550-E S21 - Blauberg Ventilatoren 8054457
Luftförderleistung: 550 (690 m³/h) | Steuerung: S21 | Wärme-/Feuchterückgewinnung: mit Wärme- und Feuchterückgewinnung
Komfort EC S21 von Blauberg Zentrale Lüftungsanlage zur kontrollierten Be- und Entlüftung von Gebäuden Die Wärme- und Feuchterückgewinnung spart Energiekosten und sorgt auch in den Sommermonaten für eine kühle Frischluft Angenehmes Raumklima durch einen dauerhaften Luftaustausch Kompatibel für Lüftungsrohre mit einem Durchmesser von 125, 160 oder 200 mm Gehäuse: pulverbeschichtetem Stahlblech – Auskleidung aus 20, 25, 30 oder 40 mm (je nach Modell) Mineralwolle zur Wärme- und Schalldämmisolierung hocheffiziente EC-Motoren Zuluftfilter: F7 Abluftfilter: G4 Bypass vorhanden, welcher auch in heißen Sommerzeiten eine kühle Luftzufuhr ermöglicht Gegenstrom-Plattenwärmetauscher aus Polystyrol – das Kondensat wird gesammelt und abgeleitet KOMFORT EC SB-E: hat einen Enthalpie-Gegenstrom-Plattenwärmetauscher. Durch die zusätzliche Feuchterückgewinnung wird kein Kondensat gebildet Über WLAN per App steuerbar Steuerungsfunktionen Funktionen KOMFORT EC S(B)(-E) S21 KOMFORT EC S(B)(-E) S14 WLAN-Steuerung der Lüftungsanlage über die mobile App + - Steuerung der Lüftungsanlage über Bedienfeld mit Kabel Bedienfeld S22 (Option) Bedienfeld S14 Steuerung der Lüftungsanlage über LCD-Bedienfeld mit Kabel Bedienfeld S25 (Option) - Steuerung der Lüftungsanlage über drahtloses Bedienfeld Bedienfeld S22 WiFi (Option) - Einstellung der Lüftungsstufe + + Filterwechselanzeige gemäß Filtertimer gemäß Filtertimer gemäß dem Differenzdruckschalter der Filterverschmutzung (KOMFORT EC SB550) - Alarmanzeige vollständige Alarmbeschreibung in mobiler App LED-Alarmanzeige Zeitgesteuerter Betrieb + - Bypass automatisch gesteuert - manuell gesteuert manuell gesteuert Timer + - Boost-Betrieb + - Kamin-Betrieb + - Frostschutz durch zyklische Abschaltungen des Zuluftventilators durch zyklische Abschaltungen des Zuluftventilators über Vorheizung (Option) - Anschluss eines Nachheizregisters Option - Anschluss eines Kühlregisters Option - Kontrolle der Mindest-Zulufttemperatur + - Feuchtigkeitskontrolle Option Option CO2-Kontrolle Option Option VOC-Kontrolle Option - PM2.5-Kontrolle Option - Anschluss eines Brandmelders Option Option Technischen Daten der 160er Varianten Kenndaten KOMFORT EC SB 160 S14 KOMFORT EC SB 160 S21 KOMFORT EC SB 160-E S14 KOMFORT EC SB 160-E S21 Versorgungsspannung, V/50 (60) Hz 1~ 230 Leistungsaufnahme, W 57 Stromaufnahme, A 0,5 Förderleistung, m³/h (l/s) 200 (56) Drehzahl, min⁻¹ 3770 Schalldruckpegel @ 3 m, dBA 24 Fördermitteltemperatur, °C -25…+40 Gehäusematerial polymerbeschichteter Stahl Isolierung 20 mm, Mineralwolle Abluftfilter G4 Zuluftfilter F7 (Option: G4) Durchmesser des Anschlussstutzens, mm 125 Gewicht, kg 36 Effizienz der Wärmerückgewinnung, % 85–93 76–92 Wärmetauschertyp Gegenstrom, Wärmetauscher Gegenstrom, Enthalpietauscher Wärmetauschermaterial Polystyrol Enthalpie-Membran SEV-Klasse A+ A ErP 2016, 2018 Artikelnummer 8021633 8054464 8046353 8054419

Varianten ab 1.739,95 €
3.309,95 € 6.759,20 € (51.03% gespart)
%
Komfort EC SB 250 S21 - Blauberg Ventilatoren 8058127
Luftförderleistung: 250 (390 m³/h) | Steuerung: S21 | Wärme-/Feuchterückgewinnung: mit Wärmerückgewinnung
Komfort EC S21 von Blauberg Zentrale Lüftungsanlage zur kontrollierten Be- und Entlüftung von Gebäuden Die Wärme- und Feuchterückgewinnung spart Energiekosten und sorgt auch in den Sommermonaten für eine kühle Frischluft Angenehmes Raumklima durch einen dauerhaften Luftaustausch Kompatibel für Lüftungsrohre mit einem Durchmesser von 125, 160 oder 200 mm Gehäuse: pulverbeschichtetem Stahlblech – Auskleidung aus 20, 25, 30 oder 40 mm (je nach Modell) Mineralwolle zur Wärme- und Schalldämmisolierung hocheffiziente EC-Motoren Zuluftfilter: F7 Abluftfilter: G4 Bypass vorhanden, welcher auch in heißen Sommerzeiten eine kühle Luftzufuhr ermöglicht Gegenstrom-Plattenwärmetauscher aus Polystyrol – das Kondensat wird gesammelt und abgeleitet KOMFORT EC SB-E: hat einen Enthalpie-Gegenstrom-Plattenwärmetauscher. Durch die zusätzliche Feuchterückgewinnung wird kein Kondensat gebildet Über WLAN per App steuerbar Steuerungsfunktionen Funktionen KOMFORT EC S(B)(-E) S21 KOMFORT EC S(B)(-E) S14 WLAN-Steuerung der Lüftungsanlage über die mobile App + - Steuerung der Lüftungsanlage über Bedienfeld mit Kabel Bedienfeld S22 (Option) Bedienfeld S14 Steuerung der Lüftungsanlage über LCD-Bedienfeld mit Kabel Bedienfeld S25 (Option) - Steuerung der Lüftungsanlage über drahtloses Bedienfeld Bedienfeld S22 WiFi (Option) - Einstellung der Lüftungsstufe + + Filterwechselanzeige gemäß Filtertimer gemäß Filtertimer gemäß dem Differenzdruckschalter der Filterverschmutzung (KOMFORT EC SB550) - Alarmanzeige vollständige Alarmbeschreibung in mobiler App LED-Alarmanzeige Zeitgesteuerter Betrieb + - Bypass automatisch gesteuert - manuell gesteuert manuell gesteuert Timer + - Boost-Betrieb + - Kamin-Betrieb + - Frostschutz durch zyklische Abschaltungen des Zuluftventilators durch zyklische Abschaltungen des Zuluftventilators über Vorheizung (Option) - Anschluss eines Nachheizregisters Option - Anschluss eines Kühlregisters Option - Kontrolle der Mindest-Zulufttemperatur + - Feuchtigkeitskontrolle Option Option CO2-Kontrolle Option Option VOC-Kontrolle Option - PM2.5-Kontrolle Option - Anschluss eines Brandmelders Option Option Technischen Daten der 160er Varianten Kenndaten KOMFORT EC SB 160 S14 KOMFORT EC SB 160 S21 KOMFORT EC SB 160-E S14 KOMFORT EC SB 160-E S21 Versorgungsspannung, V/50 (60) Hz 1~ 230 Leistungsaufnahme, W 57 Stromaufnahme, A 0,5 Förderleistung, m³/h (l/s) 200 (56) Drehzahl, min⁻¹ 3770 Schalldruckpegel @ 3 m, dBA 24 Fördermitteltemperatur, °C -25…+40 Gehäusematerial polymerbeschichteter Stahl Isolierung 20 mm, Mineralwolle Abluftfilter G4 Zuluftfilter F7 (Option: G4) Durchmesser des Anschlussstutzens, mm 125 Gewicht, kg 36 Effizienz der Wärmerückgewinnung, % 85–93 76–92 Wärmetauschertyp Gegenstrom, Wärmetauscher Gegenstrom, Enthalpietauscher Wärmetauschermaterial Polystyrol Enthalpie-Membran SEV-Klasse A+ A ErP 2016, 2018 Artikelnummer 8021633 8054464 8046353 8054419

Varianten ab 1.739,95 €
1.855,95 € 3.724,70 € (50.17% gespart)
%
WS 120 Trio LL 0095.0655 (links) - Maico Ventilatoren
Abluft: links | Ausführung: Längsdurchströmt | Vorheizregister: nein
WS 120 Trio von MaicoAngeboten wird das zentrale Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung WS 120 Trio von Maico in verschiedenen Varianten.

2.562,95 € 4.272,10 € (40.01% gespart)
%
Komfort EC D5B 180 S14 - Blauberg Ventilatoren 8042843
Steuerung: S14 | Wärmetauscher: Wärmetauscher
KOMFORT EC D5B 180 (-E) von Blauberg Komfort EC D5(B) 180 ist das Lüftungsgerät von Blauberg für die Zu- und Abluft mit Wärmerückgewinnung.  Zentrale Lüftungsanlage zur Be- und Entlüftung Wärme- und Feuchterückgewinnung reduziert Energiekosten Durch den Luftaustausch entsteht ein angenehmes Raumklima Kompatibel mit Lüftungsrohren, die einen Durchmesser von 150 mm haben Gehäuse: 15-30 mm dickem Polypropylen-Schaum (EPP) und sorgt daher für hohe Wärme- und Schalldämmungseigenschaften 2x Zuluftfilter (G4 und F7) 1x Abluftfilter (G4) Bypass: Sie erhalten dadurch in den Sommermonaten eine kühle Außenluft KOMFORT EC D5B180: Gegenstromwärmetauscher aus Polystyrol zur Wärmerückgewinnung KOMFORT EC D5B180-E: Gegenstrom-Membran-Wärmetauscher zur Wärme- und Feuchterückgewinnung (keine entstehen von Kondensat) Montage: Entweder als Deckenmontage oder vertikale/ horizontale Wandmontage möglich Kann über die App Blauberg AHU per WLAN gesteuert werden Bezeichnungen SteuerungS14S21 Wärmetauschertyp_: WärmetauscherE: Enthalpietauscher Nennförderleistung, m3/h180 Zusätzliche Zubehörteile_ : kein BypassB: Bypass Gehäuseausführung5 Positionierung der StutzenD: Hängemontage, horizontal gerichtete Stutzen MotortypEC: elektronisch kommutiert Varianten Blauberg KOMFORT EC D5B180 S21 (EAN 4058448055157) Blauberg KOMFORT EC D5B180-E S21 (EAN 4058448055164) Blauberg KOMFORT EC D5B180 S14 (EAN 4058448042843) Blauberg KOMFORT EC D5B180-E S14 (EAN 4058448046629) Steuerungsfunktionen Funktionen KOMFORT EC D5B 180 (-E) S21 KOMFORT EC D5B 180 (-E) S14 WLAN-Steuerung der Lüftungsanlage über die mobile App + - Steuerung der Lüftungsanlage über Bedienfeld mit Kabel Bedienfeld S22 (Option) Bedienfeld S14 Steuerung der Lüftungsanlage über LCD-Bedienfeld mit Kabel Bedienfeld S25 (Option) - Steuerung der Lüftungsanlage über drahtloses Bedienfeld Bedienfeld S22 WiFi (Option) - Einstellung der Lüftungsstufe + Filterwechselanzeige gemäß Filtertimer Alarmanzeige vollständige Alarmbeschreibung in mobiler App LED-Alarmanzeige Zeitgesteuerter Modus + - Bypass automatische Regelung - manuelle Regelung Timer + - Boost-Betrieb + - Kamin-Betrieb + - Frostschutz zyklische Abschaltungen des Zuluftventilators zyklische Abschaltungen des Zuluftventilators über Vorheizregister (Option) - Anschluss eines Nachheizregisters Option - Anschluss eines Kühlregisters Option - Kontrolle der Mindest-Zulufttemperatur + - Feuchtigkeitskontrolle Option CO2-Kontrolle Option VOC-Kontrolle Option - PM2.5 Kontrolle Option - Anschluss des Brandmelders Option Technische Daten KOMFORT EC D5B180 KOMFORT EC D5B180-E Versorgungsspannung, V/50 (60) Hz 1~ 230 Leistungsaufnahme, W 87 Stromaufnahme, A 0,71 Förderleistung, m³/h (l/s) 220 (61) Drehzahl, min⁻¹ 2200 Schalldruckpegel @ 3 m, dBA 33 Fördermitteltemperatur, °C -25…+40 Gehäusematerial EPP Isolierung 15-30 mm, EPP Abluftfilter G4 Zuluftfilter G4, F7 Rohranschlussdurchmesser, mm 150 Gewicht, kg 14 Effizienz der Wärmerückgewinnung, %* 88-98 79-94 Wärmetauschertyp Gegenstrom Wärmetauschermaterial Polystyrol Enthalpie-Membran SEV-Klasse A+ ErP 2016, 2018 Passendes Zubehör KOMFORT EC D5B 180 S21 180 -E S21 180 S14 180 -E S14 G4 Panelfilter FP 214x186x18 G4 F7 Panelfilter FP 214x186x48 F7 Bedienfeld mit Kabel S22 - Drahtloses Bedienfeld S22 Wi-Fi - LCD-Bedienfeld mit Kabel S25 - Interner Feuchtesensor FS2 Feuchtesensor HR-S DPWC11200 - CO₂-Sensor mit Anzeigen CD-1 CO₂-Sensor CD-2 DPWQ40200 - VOC-Sensor DPWQ30600 - Elektrisches Vorheizregister EVH 150 - Elektrisches Nachheizregister ENH 150 - Siphon-Kit SFK 20x32 - SFK 20x32 - Luftklappe VKA 150 Elektrischer Antrieb LF230

1.345,00 € 2.772,70 € (51.49% gespart)
%
Vitovent 300-C H32S B150 von Viessmann - Z014591
Vitovent 300-C: Zentrales Wohnungslüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung in Flachbauweise, Luftvolumenstrom bis ca. 150 m³/h. Für Wohneinheiten bis ca. 90 m² Wohnfläche 4 Stutzen DN 125 für Außenluft, Zuluft, Abluft und Fortluft Decken- oder Wandaufhängung Balanceregelung Konstant-Volumenstromregelung  Sommerbypass (100 %)  Integriertes elektrisches Vorheizregister (bedarfsgeregelt bis max. 375 W) Zum Betrieb des Vitovent muss eine Bedieneinheit mitbestellt werden.

2.121,00 € 3.775,87 € (43.83% gespart)
WS 320 KBR Rechts 0095.0264 - Maico Ventilatoren
Bypass: ja | Enthalpietauscher: nein | Vorheizregister: ja | Zuluftanschluss: rechts
  WS 320 zentrale Lüftung von Maico   Der Maico WS 320 mit Wärmerückgewinnung deckt die zentrale Lüftung mit einem Fördervolumen von bis zu 320 m2/h ab. Die Platzierung der zentralen Anlage ist bestens geeignet für Abstellräume, Keller- oder im Dachboden. Auch dieses Gerät gibt es in verschiedenen Ausführungen für ganz spezielle Anforderungen. Jedes Gerät ist mit hocheffizienten EC-Ventilatoren, konstanter Volumenstromregelung, Bypass und Kreuz-Gegenstromtauscher ausgestattet.   Die Verteilung der Zu- und Abluft erfolgt über flexible MaicoFlex-Kanäle, während die Außen-/Abluft durch MaicoTherm-gedämmte Rohre geleitet wird. Gesteuert werden diese Varianten über einen 4-Stufen-Schalter mit integriertem Webserver und MAICO APP (air@home) zur Steuerung über mobile Geräte, Live-Berichte über Webtool.   Sehr energieeffizient, zertifiziert durch das Passivhaus Institut Sehr leise Integriert: Feuchteregelung Heimnetzwerk, App, Touchpanel-Option; KNX- und EnOcean-Anschluss möglich DIBT-Zulassung mit Passivhaus-Zertifikat   Vergleich der Produkte dieser Serie:   Ausstattung ARTIKEL-NR. Bypass Vorheizregister Enthalpie-Wärmetauscher Mobile Ansteuerung WS 320 K 0095.0222   *   * WS 320 B 0095.0221 *     * WS 320 KB 0095.0223 * *   * WS 320 ET 0095.0224     * * WS 320 KET 0095.0226   * * * WS 320 BET 0095.0225 *   * * WS 320 KBET 0095.0227 * * * *     Technische Daten WS 320 Fördervolumen 80 m³/h - 320 m³/h SEC average -42,5 kWh/(m²*a) Energieeffizienzklasse A+ Bemessungsspannung 230 V Netzfrequenz 50 Hz / 60 Hz SPI-Wert nach DIN EN 13141-7 (A7) 0,18 Wh/m³ Leistungsaufnahme nach DIN EN 13141-7 (A7) 37 W Schutzart IP 40 Gewicht 67 kg Filterklasse ISO Coarse 85 % (G4) / ISO ePM1 80 % (F7) Anschlussdurchmesser 160 mm Anschlussdurchmesser Kondensatablauf 1 1/2" (Siebventil) Breite x Höhe x Tiefe (mm) 841 x 857 x 598 Fördermitteltemperatur bei IMax -20 °C bis 40 °C Max. Wärmebereitstellungsgrad nach DIN EN 13141-7 (A7) 96% Schalldruckpegel Gehäuseabstrahlung 36 dB(A) (Abstand 1 m, Schallabsorption 10 m²)       Die zentrale Lüftungsanlage WS 320 von Maico gibt es in verschiedenen Varianten:     WS 320 (B / BR)Links: 0095.0221Rechts: 0095.0262 WS 320 (K / KR)Links: 0095.0222Rechts: 0095.0263 WS 320 (KB / KBR)Links: 0095.0223Rechts: 0095.0264 WS 320 (ET / RET)Links: 0095.0224Rechts: 0095.0265 WS 320 (BET / BRET)Links: 0095.0225Rechts: 0095.0266 WS 320 (KET / KRET)Links: 0095.0226Rechts: 0095.0267 WS 320 (KBET / KBRET)Links: 0095.0227Rechts: 0095.0268  

Varianten ab 2.719,00 €
3.079,95 €

Über 10.000 Kunden vertrauen Luftbude